Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Marvel's Avengers - Superhelden-Spektakel kostet Square Enix bis zu 63 Millionen US-Dollar


Empfohlene Beiträge

marvelsavengersps4mwyqdjvq.png

 

Marvel's Avengers von Square Enix legte direkt zur Veröffentlichung einen recht durchwachsenen Start hin - es konnte im ersten Monat über drei Millionen Verkäufe verbuchen, jedoch war dies weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Insbesondere, wenn man bedenkt, dass sich ein Exklusivtitel wie Marvel's Spider-Man, welcher nur für die PlayStation 4 und somit eine einzige Plattform erschienen ist, in den ersten drei Tagen nach Release bereits 3,3 Millionen Verkäufe erzielte (im Übrigen haben wir erst heute über ein Update der Verkaufszahlen hier gesprochen).

 

Nachdem es auch eher durchwachsenes Feedback gegeben hat (auf Metacritic beträgt der Metascore enttäuschende 67/100 und der Userscore 5,0/10) und sich die schwindenden Spielerzahlen knapp einen Monat nach Release bereits auf das Matchmaking ausgewirkt haben, scheint die Abwärtsspirale nun noch weiter zu gehen. Inzwischen scheint das Spiel auf Steam 96% seiner Spielerbasis verloren zu haben, ein vernichtendes Ergebnis. Die täglichen Spitzen bei der Spieleranzahl kommen nicht mehr über 2000 Spieler.

 

Dies alles dürfte sicherlich auch mit der enttäuschenden Update-Politik zusammenhängen - versprochener Content wurde verschoben und diese Contentarmut sorgt selbst bei größten Fans schon für viel Spott und Hohn, insofern man einen Blick in den entsprechenden Subreddit zum Spiel blickt. Zu dieser Problematik haben wir auch schon hier und hier berichtet.

 

 

Nun gibt es durch die jüngst veröffentlichten Finanzberichte der einzelnen Unternehmen in der Branche auch erste Zahlen zu den finanziellen Belangen des Spiels - und dies dürfte bei Square Enix alles andere als Freudensprünge ausgelöst haben. So schwanken zwar die einzelnen Berichte beim genauen Wert etwas, aber man kann davon ausgehen, dass das Spiel bislang für den Publisher einen Verlust von etwa 50 bis 63 Millionen US-Dollar bedeutet. Die Produktionskosten werden hierbei auf etwa 170 bis 190 Millionen US-Dollar geschätzt, was die initialen Verkaufszahlen von drei Millionen im ersten Monat tatsächlich lächerlich klein erscheinen lässt - hier ist man gewiss weit hinter den eigenen Erwartungen geblieben. Das eigene Finanzergebnis wird dadurch auch negativ beeinflusst:

 

3757501-screenshot202dwkec.png

 

Es sieht für die Zukunft, bis hierhin, alles andere als rosig aus. Ein weiteres Negativbeispiel eines Games-as-a-Service, welcher aufgrund derselben Fehler, die andere Vertreter auch schon in der Vergangenheit gemacht haben, unterzugehen scheint. Aber dazu warten wir wohl besser noch den Release auf den Next-Gen-Konsolen im nächsten Jahr und die versprochenen Updates ab.

 

Habt ihr in das Spiel mal reingeschnuppert? Wie fällt euer Urteil aus? Würdet ihr sagen, dass Square Enix nach dem verhaltenen Rückmeldungen zur Beta vielleicht besser nochmal ans Reißbrett gegangen und das Spiel nach hinten verschoben hätte?

 

Quelle / Quelle / Quelle / Quelle / Quelle

Marvel's Avengers Packshot
Marvel's Avengers
Square Enix
Crystal Dynamics
2020-09-04
Link zum Beitrag

Überrascht mich jetzt nicht dass das Spiel keine Gewinne abwirft... 

Die Grund-Idee war eigentlich gar nicht schlecht, aber die Umsetzung war nicht wirklich gelungen. Ich konnte einige Tage auf dem PC in die Beta reinschnuppern und selbst die war schon Inhalts-Leer und auch genau dass war das Problem was das fertige Spiel hatte, es fehlen Inhalte. Wird auch von jedem Test bemängelt... 

 

Wirklich schade, tolle Idee, mal wieder schlechte Umsetzung. Die Avengers Lizenz hätte man besser nutzen können!

Link zum Beitrag

Schade, aber war leider abzusehen.

Das spiel wurde so sehr als ein GAAS ding gebaut, während der inhalt den man bei sowas braucht, extrem fehlte.
Man hat sich entweder darauf verlassen dass die spieler sehr langsam usw sind, oder das der fehlende content kein problem wäre weil es ja Marvel Avengers ist.

 

Irgendwo hat man sich da extrem verschätzt und muss jetzt den preis zahlen.

Sehr schade denn potenzial wäre da gewesen.

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...