Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Call of Duty: Black Ops Cold War - Sammelthread


Empfohlene Beiträge

AAkORmoNSh8uwydtItovIFV6.png?w=50&h=50&b

 

Entwickler: Treyarch | Raven Software

Publisher: Activision

Release: 13. November 2020

Plattformen: Microsoft Windows
PlayStation 4
PlayStation 5
Xbox One
Xbox Series X

 

Call of Duty: Black Ops Cold War - Vorstellung aller vorbestellbaren Editionen & Next-Gen-Upgrade nicht kostenlos + Reveal-Trailer

 

 

 

 

Allgemeiner Thread.

 

Hier gern gesehen ist:

 

-Fragen/Antworten zum Spiel

-Allgemeine niveauvolle Diskussionen zum Spiel

-Absprachen für Online Matches etc.

-Hilfsgesuche

usw.

 

Nicht gern gesehen:

 

-Beleidigungen egal in welchem Umfang

-Off Topic, z.B. wie war dein Urlaub etc.

-Rassistische Bemerkungen egal in welcher Art und Form

 

Bei Gelegenheit bitte anpinnen @Roxas1997 @Swami @Philipp Schürmann

Link zum Beitrag
  • Roxas1997 hat Thema angepinnt
  • 2 Wochen später...
  • 2 Monate später...
vor 53 Minuten schrieb Prodigy:

Ochje. Die Playstation Spieler haben unfaire Vorteile. Der Konsolenkrieg geht in die nächste Runde!

 

 

Hm die Kommentare darunter: "Wollte es eigentlich kaufen, aber jetzt nicht mehr!"

 

Glaube ich nicht daran, die sind alle geistig doch auf dem Stand eines 6-jährigen, dem man ein Cookie hinhält ^^

Link zum Beitrag
vor 23 Minuten schrieb Roxas1997:

Hm die Kommentare darunter: "Wollte es eigentlich kaufen, aber jetzt nicht mehr!"

 

Glaube ich nicht daran, die sind alle geistig doch auf dem Stand eines 6-jährigen, dem man ein Cookie hinhält ^^

Also die "Prämien" als Playstation Spieler find ich schon "too much", aber hält mich dennoch nicht von einem Kauf ab. 

Werde es mir aber für PC holen, verzichte also auf die ganzen Extras. 

 

Aber wie man - bezüglich diverser Kommentare auf unterschiedlichen Seiten - darauf kommt, dass jemand gravierende Vorteile hat, weil er 2 zusätzliche Loadout Slots bekommt (teilweise wird von p2w gesprochen) bleibt mir ein Rätsel. ?(

Link zum Beitrag

Hab leider nichts im Netz gefunden. Ich habe mir die cross gen Version für playstation im store vorbestellt. Ich habe noch keine ps5 vorbestellt, wollte mir die Version aber schon mal sichern. In der Info box steht, dass man mit dem bundle ps4 und ps5 version spielen kann. Leider kann ich das Spiel überhaupt nicht auf die ps4 downloaden. Preload läuft ja ab dem 06. November bereits. Wisst ihr da mehr? Vielen Dank 

Link zum Beitrag

Guten Abend zusammen.

 

Konnte heute auf eBay einen COD Cold War Ultimate Edition key günstig für 60 € ergattern. (Hat einer in einem Gewinnspiel bekommen hat aber wieder PS4noch PS5 und hat gehofft etwas für den PC zu gewinnen).

 

Hat irgendwer schon rausgefunden wie das nun mit der Teilinstallation funktioniert? Brauche eigentlich nur den Multiplayer.

 

Gruß Christian

 

 

Link zum Beitrag
vor 9 Stunden schrieb Silent_GSG9:

 

Hat irgendwer schon rausgefunden wie das nun mit der Teilinstallation funktioniert? Brauche eigentlich nur den Multiplayer.

 

Einfach installieren. Der Multiplayer wird zuerst installiert, die Kampgnen müssen bei Bedarf sowieso manuell installiert werden. Nach der Installation kannst du, wenn gewünscht, Zombies auch noch löschen.

Link zum Beitrag

Bei mir sind es mit allen drei Kampagnen nur irgendwas um die 150 GB. Die drei Kampagnen machen ungefähr 60-80 GB aus. Wieviel genau, weis ich jetzt nicht. Kann es sein, das du die PS4 UND die PS5 Version installiert hast? Ich hab sowas in der Art auf reddit irgendwo gelesen, frag mich aber bitte nicht mehr wo 🙈.

 

Du kannst aber auf der Cold War-Spielekachel im Dashboard die Optionstaste drücken, und dann dort die Installation verwalten, da steht dann auch da, was alles installiert ist, und dort kannst du auch unnützen Kram deinstallieren.

Link zum Beitrag

Leute, ich bin momentan in einer  leichten Zwickmühle :D  Eigentlich wollte ich mir mit dem Kauf von CoD: Black Ops Cold War ja Zeit lassen. Ich spiele CoD allgemein recht gerne, vor allem im Multiplayer, aber ich reiße mich auch nicht derart darum, dass ich den jeweils neuen Teil gleich zu Beginn haben muss, vor allem, da es oft ja eh nur "mehr vom Gleichen" ist.

 

Nun würde mich das Spiel für die Playstation 5 aber durchaus sehr reizen, dies ist allerdings von folgenden Gedanken bzw. Fragen begleitet.

 

-Ich zocke plattformübergreifende Spielereihen, darunter eben auch CoD, traditionell auf der Xbox, die Playstation nutze ich in erster Linie für die entsprechenden Exklusivtitel. Das wollte ich eigentlich auch so beibehalten, aber mich würde das Feature der adaptiven Trigger beim PS5-Controller in Verbindung mit dem Spiel schon sehr reizen, weil ich es mir als ziemlich cooles Spielgefühl vorstelle, wenn man bei den Waffen den "Abzug" unterschiedlich stark drücken muss, um zu schießen. Kann jemand vielleicht etwas dazu sagen, inwieweit die adaptiven Trigger vom Spiel ausgereizt werden? Lohnt es sich dafür?

 

-Eigentlich wäre mir ein neues CoD nicht mal 60 Euro wert, dieses kostet ja nun stolze 75 Euro. Da würde mich die Sichtweise von jemandem, der es bereits auf der PS5 spielt, interessieren, ob es diesen Preis wert ist? Gerade auch in Bezug auf das Spielgefühl mit den Features der neuen Konsole bzw. des Controllers und inwieweit diese im Spiel umgesetzt sind. Fraglich ist auch, ob absehbar ist, dass der Preis schnell runtergehen wird? Ich habe mir den Vorgänger auch bis heute nicht gekauft, weil ich da auch dachte ich warte, bis er reduziert ist, er kostet im Laden aber immer noch 60 Euro.

 

-Man spielt CoD ja eigentlich ohnehin nicht wegen der Kampagne, aber hier habe ich gehört, dass die Kampagne nur so um die fünf Stunden lang sein soll, was halt schon sehr wenig Umfang ist. Andererseits soll es ja Dialoge mit Wahlmöglichkeiten und sogar verschiedene Enden geben, was mich dann doch wieder interessieren würde. Kann vielleicht jemand ein Wort zur Qualität der Kampagne sagen?

Link zum Beitrag
vor 18 Minuten schrieb Gustav Erichson:

Ich zocke plattformübergreifende Spielereihen, darunter eben auch CoD, traditionell auf der Xbox, die Playstation nutze ich in erster Linie für die entsprechenden Exklusivtitel. Das wollte ich eigentlich auch so beibehalten, aber mich würde das Feature der adaptiven Trigger beim PS5-Controller in Verbindung mit dem Spiel schon sehr reizen, weil ich es mir als ziemlich cooles Spielgefühl vorstelle, wenn man bei den Waffen den "Abzug" unterschiedlich stark drücken muss, um zu schießen. Kann jemand vielleicht etwas dazu sagen, inwieweit die adaptiven Trigger vom Spiel ausgereizt werden? Lohnt es sich dafür?

Ich finde die Trigger richtig geil - man merkt halt den Unterschied zwischen einer LMG und MP wirklich blind und dieses wuchtige Rattern beim Ersteren ist schon geil für die Immersion. Dazu sei aber gesagt, dass ich das bislang nur in Kampagne und Zombies getestet habe, also für den MP ist es wahrscheinlich eher kontraproduktiv, wenn man gut spielen will.

 

Und die Vibrationen sind wirklich "heftig". Da rattert es ordentlich in der Hand. Dadurch geht der Akku auch schneller zu Neige, ich schätze so etwa 6 Stunden Spielzeit hat man da noch. Also ich werde mir möglichst bald einen zweiten Controller holen müssen, wenn ich intensiv Shooter spielen will.

 

vor 22 Minuten schrieb Gustav Erichson:

Eigentlich wäre mir ein neues CoD nicht mal 60 Euro wert, dieses kostet ja nun stolze 75 Euro. Da würde mich die Sichtweise von jemandem, der es bereits auf der PS5 spielt, interessieren, ob es diesen Preis wert ist? Gerade auch in Bezug auf das Spielgefühl mit den Features der neuen Konsole bzw. des Controllers und inwieweit diese im Spiel umgesetzt sind. Fraglich ist auch, ob absehbar ist, dass der Preis schnell runtergehen wird? Ich habe mir den Vorgänger auch bis heute nicht gekauft, weil ich da auch dachte ich warte, bis er reduziert ist, er kostet im Laden aber immer noch 60 Euro.

Ist noch zu früh, um da eine konkrete Aussage zu treffen. Bislang sieht's vielversprechend aus, aber kann natürlich nächste Woche anders aussehen. Ich habe aber auch mit meinem Bruder geteilt und somit nur 30 bezahlt.

 

vor 23 Minuten schrieb Gustav Erichson:

Man spielt CoD ja eigentlich ohnehin nicht wegen der Kampagne, aber hier habe ich gehört, dass die Kampagne nur so um die fünf Stunden lang sein soll, was halt schon sehr wenig Umfang ist. Andererseits soll es ja Dialoge mit Wahlmöglichkeiten und sogar verschiedene Enden geben, was mich dann doch wieder interessieren würde. Kann vielleicht jemand ein Wort zur Qualität der Kampagne sagen?

Hab leider erst zwei Missionen gespielt, und anscheinend kann man je nachdem, welche Wahlen man trifft und welche Hinweise man in den Missionen findet, den Verlauf beeinflussen. Mehr kann ich dazu aber auch erst sagen, wenn ich halt durch bin 😅

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Gustav Erichson:

Laber mich würde das Feature der adaptiven Trigger beim PS5-Controller in Verbindung mit dem Spiel schon sehr reizen, weil ich es mir als ziemlich cooles Spielgefühl vorstelle, wenn man bei den Waffen den "Abzug" unterschiedlich stark drücken muss, um zu schießen. Kann jemand vielleicht etwas dazu sagen, inwieweit die adaptiven Trigger vom Spiel ausgereizt werden? Lohnt es sich dafür?

 

Ich kann jetzt nur für mich sprechen, aber mir geht der adaptive Trigger gerade im Multiplayer gehörig auf die Nerven. In der Stroykampagne ganz nett, im Multiplayer völlig daneben. Da habe ich lieber den Elite V2 mit den kurzen Triggern und belegbaren Paddels.

Link zum Beitrag

Ich versteh sowieso nicht wie man einen kompetitiven Shooter auf der Konsole zocken kann...offensichtlich funktioniert es, sehe das ja ständig bei anderen, aber ich kann das absolut nicht. 

Dieses schnelle kurzfristige Zielen mit dem Gamepad funktioniert für mich überhaupt nicht, ich brauche da ne Maus für...!

 

Genießt es, auch die Vorteile des Spiels auf der Playsi, aber für mich geht gar nicht - ich glaube jeder Affe würde mich bei CoD auf der Konsole übern haufen schießen...😎

Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb GraafDallmayr:

Ich versteh sowieso nicht wie man einen kompetitiven Shooter auf der Konsole zocken kann...offensichtlich funktioniert es, sehe das ja ständig bei anderen, aber ich kann das absolut nicht. 

Dieses schnelle kurzfristige Zielen mit dem Gamepad funktioniert für mich überhaupt nicht, ich brauche da ne Maus für...!

 

Genießt es, auch die Vorteile des Spiels auf der Playsi, aber für mich geht gar nicht - ich glaube jeder Affe würde mich bei CoD auf der Konsole übern haufen schießen...😎

Eine Frage der Gewohnheit - ich spiele Shooter seit jeher auf der Konsole und komme gut damit zurecht (wobei ich jetzt kein Top-Spieler bin), habe das aber schon von vielen PC-Zockern gehört, dass damit auf der Konsole überhaupt nicht klar kommen würden. Wenn ich umgekehrt mal wieder z.B. Star Wars Battlefront II (das alte) auf dem PC spiele, gehe ich völlig unter :D 

 

vor 3 Stunden schrieb Roxas1997:

Ich finde die Trigger richtig geil - man merkt halt den Unterschied zwischen einer LMG und MP wirklich blind und dieses wuchtige Rattern beim Ersteren ist schon geil für die Immersion. Dazu sei aber gesagt, dass ich das bislang nur in Kampagne und Zombies getestet habe, also für den MP ist es wahrscheinlich eher kontraproduktiv, wenn man gut spielen will.

 

Und die Vibrationen sind wirklich "heftig". Da rattert es ordentlich in der Hand. Dadurch geht der Akku auch schneller zu Neige, ich schätze so etwa 6 Stunden Spielzeit hat man da noch. Also ich werde mir möglichst bald einen zweiten Controller holen müssen, wenn ich intensiv Shooter spielen will.

 

Ok, das klingt in der Tat schon mal ziemlich geil, so in der Art wie du es beschreibst, hatte ich mir das vorgestellt. Dann macht man kurioserweise bei diesem Cross-Plattform-Spiel offenbar deutlich stärker von den Triggern gebrauch als beim Exklusivtitel Spider-Man: Miles Morales, wo ich (Kritik auf hohem Niveau, ich finde das Spiel ebenso wie seinen Vorgänger klasse) von den adaptiven Triggern irgendwie fast gar nichts merke. Danke jedenfalls für deine Einschätzung!

Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Gustav Erichson:

Dann macht man kurioserweise bei diesem Cross-Plattform-Spiel offenbar deutlich stärker von den Triggern gebrauch als beim Exklusivtitel Spider-Man: Miles Morales

Dazu sei fairerweise gesagt, dass Sony und Activision Exklusivdeals haben und sich ein Shooter natürlich einfacher im Sinne von offensichtlicher integrieren lässt. Erhöht beides die Chancen für eine gelungene Implementation.

 

Inzwischen habe ich auch eine Stunde im MP gespielt und glaube, dass die Trigger mich doch gar nicht so stören. Muss ich aber noch testen, indem ich das beim nächsten Mal einfach deaktiviere.

 

Im Übrigen ist das haptische Feedback auch echt lecker: Man spürt das Klackern von Links nach Rechts wandern, wenn das Magazin reingeschoben wird. Schon geil.

Link zum Beitrag
vor 14 Stunden schrieb Bull:

Bei mir sind es mit allen drei Kampagnen nur irgendwas um die 150 GB. Die drei Kampagnen machen ungefähr 60-80 GB aus. Wieviel genau, weis ich jetzt nicht. Kann es sein, das du die PS4 UND die PS5 Version installiert hast? Ich hab sowas in der Art auf reddit irgendwo gelesen, frag mich aber bitte nicht mehr wo 🙈.

 

Du kannst aber auf der Cold War-Spielekachel im Dashboard die Optionstaste drücken, und dann dort die Installation verwalten, da steht dann auch da, was alles installiert ist, und dort kannst du auch unnützen Kram deinstallieren.

Hat wunderbar geklappt. Konnte die ganzen Kampagnen runter schmeißen.

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...