Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

PlayStation 5 - Lange versprochenes Teardown-Video zeigt Innenleben der Konsole


Empfohlene Beiträge

screen-shot-2020-01-00hjdg.png

 

Heute war es endlich soweit und Sony spendierte uns ein Teardown-Video ihrer schon nächsten Monat erscheinenden neuen PlayStation-Generation. In diesem werdet ihr gekonnt durch Yasuhiro Ootori, dem VP der Abteilung für mechanisches Design, durch das Innenleben der Konsole geführt. Tatsächlich ist dies so ausführlich, dass man schon ein gutes Tutorial für den eigenen Aus- und Zusammenbau der Konsole erhält.

 

 

Wie bereits zu erwarten war, sind die seitlichen Platten sehr einfach zu entfernen und können gegen andere Designs ausgetauscht werden. Die Konsole verfügt über einen äußerst beachtlichen Kühlkörper und verfügt als erstes in industrieller Massenproduktion gefertigtes technisches Gerät über eine Kühlung durch Flüssigmetall. Ein Slot für eine zusätzliche SSD ist ebenfalls nun zu sehen. Die mit der Konsole kompatiblen SSDs wird Sony noch im Rahmen des Launches der Konsole bekanntgeben.

 

Und, seid ihr zufrieden mit dem Gezeigten? War es die lange Wartezeit auf das bereits im März versprochene Video wert?

Link zum Beitrag

Geilo :love:

 

Absaugöffnungen für den Kühlkörper, wie geil ist das denn :knien:

 

Da wird mein Dyson auf Maximalstufe aber seinen Spaß haben :D

 

 

Und sonst auch superschnell zerlegt :thumbup:

 

Die Flüssigmetall-Lösung anstatt WLP ist natürlich Ultra 2020 :banana:

Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb Andy (Raptor__MUC):

 

 

Absaugöffnungen für den Kühlkörper, wie geil ist das denn :knien:

 

Da wird mein Dyson auf Maximalstufe aber seinen Spaß haben :D


die Öffnungen Feier ich auch krass. Das ist ein deutlicher Schritt nach vorne. 
auch dieser Lüfter....120mm Durchmesser und 45mm breit ist schon Stark.

 

ausserdem der Ort der ssd Erweiterung ist gut gewählt. 
 

und new faceplates incoming 

Link zum Beitrag

Schon ordentlich was da an Heatpipes und Kühlkörperfläche geboten ist, klar es muss auch einiges weggekühlt werden.

Nichtsdestotrotz wird das Teil sehr leise sein davon bin ich absolut überzeugt, der Lüfter ist ganz schon muskulös auf den ersten Blick.

 

Was mich aber vom Layout nach wie vor aufregt, liegend hat man nach wie vor das Problem das die Konsole die warme Abluft hinten raus bläst. Dann schön im TV Schrank in ein Fach reingelegt, tadaaa schon hat man den Hitzestau des Todes wie bei den bisherigen Generationen auch. Ich hatte bis gerade eben noch die Hoffnung das sie meinem Wunsch die Abwärme nach vorne rauszutransportieren nachgekommen wären aber leider nein ... grmllll 

Denk im TV Schrank wird das Teil viel zu warm werden, sofern hinten geschlossen ist und man nicht schaut das die warme Luft irgendwie entweichen kann .... 

Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Schwarze-Mamba:

Denk im TV Schrank wird das Teil viel zu warm werden, sofern hinten geschlossen ist und man nicht schaut das die warme Luft irgendwie entweichen kann .... 

 

Wie Karl Lagerfeld zu sagen pflegte:

 

"Wer seine Konsole in einen TV-Schrank zwängt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren!"

Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb Schwarze-Mamba:

Denk im TV Schrank wird das Teil viel zu warm werden, sofern hinten geschlossen ist und man nicht schaut das die warme Luft irgendwie entweichen kann .... 

 

Der Gerät darf doch nicht im Schrank versteckt werden. Der Gerät muss präsentiert werden! Bisher hab ich Besuchern immer meine Pokale und Medaillen gezeigt... die kommen jetzt in den Schrank und die PS5 wird das neue Epizentrum meiner Bude!

Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb Mr_Aufziehvogel:

 

Wie Karl Lagerfeld zu sagen pflegte:

 

"Wer seine Konsole in einen TV-Schrank zwängt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren!"

Tja, Karl konnte eben keine Bohrmaschine bedienen, und so keine Löcher in die Rückwand bohren, und dann einen externen Venti zur Wärmeabfuhr hinter die Konsole stellen.

 

Jaaa Karl, Du hattest noch ne Menge zu lernen....

Link zum Beitrag
vor 10 Minuten schrieb Schwarze-Mamba:

Schon ordentlich was da an Heatpipes und Kühlkörperfläche geboten ist, klar es muss auch einiges weggekühlt werden.

Nichtsdestotrotz wird das Teil sehr leise sein davon bin ich absolut überzeugt, der Lüfter ist ganz schon muskulös auf den ersten Blick.

 

Was mich aber vom Layout nach wie vor aufregt, liegend hat man nach wie vor das Problem das die Konsole die warme Abluft hinten raus bläst. Dann schön im TV Schrank in ein Fach reingelegt, tadaaa schon hat man den Hitzestau des Todes wie bei den bisherigen Generationen auch. Ich hatte bis gerade eben noch die Hoffnung das sie meinem Wunsch die Abwärme nach vorne rauszutransportieren nachgekommen wären aber leider nein ... grmllll 

Denk im TV Schrank wird das Teil viel zu warm werden, sofern hinten geschlossen ist und man nicht schaut das die warme Luft irgendwie entweichen kann .... 

 

Die dünne Rückwand vom Schrank einfach aussägen, dann saugt sie vorne kalt Luft an, und die Warme hinter den Schrank (wo sie nach oben steigt).

 

Problem solved.

 

Edit: Ein paar kleine Löcher werden es da nicht tun...

Link zum Beitrag

Ich hab einfach keine Rückwand mehr, da bin ich praktisch. PS5 wird dann oben neben dem Fernseher stehen, da sie unten gar nicht reinpasst ins Board :D

 

dann stelle ich Bisschen was um und stelle auch die PS4 Pro in der 500 Million Limited Edition daneben, dann habe ich meine beiden Highlights im Wohnzimmer, wird sicher sehr ansehnlich.

Link zum Beitrag

Sehr gut durchdacht mit der Luftführung, Lüftergröße, Staubfängerecken etc. und der leicht zugänglicher M.2 Schnittstelle.
Die M.2 SSD wird dann hoffentlich auf gut mitgekühlt. Dauert vermutlich nicht lange bis da 1-2 TB zusätzlich hinkommen 😉
Nur die Batterie, das interessiert die ersten Jahre ja nicht, aber bei meiner PS3 war es neulich dann schon Gefummel diese zu tauschen. Hier ist sie leider auch UNTER der Platine, wobei im Video nicht genau zu erkennen ist, ob man diese evtl. auch tauschen kann, OHNE die Platine abnehmen zu müssen. Evtl. kommt man auch so ran > Aber wie gesagt, die ersten Jahre eh egal 😉

Hoffe auf Nachschub und Bestellchancen!

Link zum Beitrag

Neben den bereits von euch erwähnten Dingen (m2 SSD Slot, Lüfter) finde ich es auch sehr genial, dass da einfach zwei Staubauffangbehälter sind - wie einfach zum sauber machen ist das denn?

 

Nochmal zur SSD - ist auf jedenfall ein besserer Zug seitens Sony als die bzgl von Microsoft mit den Speicherkarten.

Ja m2 als PCIe4 ist auch sau teuer, aber immerhin kann man hier dann selber unterschiedliche Hersteller scheinbar nutzen und ist nicht auf ein Quasi-Monopol-Hersteller angewiesen

 

Link zum Beitrag
vor 32 Minuten schrieb _Raschi_:

Das Video wurde vor 6 Stunden hochgeladen, hat über 2,1 Mio Aufrufe, eine ¼ Mio Daumen hoch und 5k Daumen runter. 

 

Das ist Mal ein heftiges Verhältnis!!! 😮

 

Besonders wenn man bedenkt, dass der fast 4 Jahre alte PS4 Pro Teardown bis heute nur 1,4 Millionen Aufrufe gepackt hat.

 

 

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...