Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Capcom - Verkaufszahlen für Monster Hunter, Resident Evil und mehr aktualisiert


Empfohlene Beiträge

capcomexk3j.jpg

 

Der japanische Publisher und Entwickler Capcom, welcher sich für viele große Marken der Spielebranche auszeichnen darf, hat diese Woche ein Update zu den Verkaufszahlen ihrer sog. Platin-Titel geliefert - das sind jene Spiele, die mehr als eine Million Einheiten absetzen konnten.

 

Zu den erwähnenswertesten Nennungen gehören:

Titel (Plattformen) Verkäufe (Anstieg seit dem 30. Juni) ->

 

Monster Hunter World: Iceborne (PS4, Xbox One) 6,6 Millionen Verkäufe (+800.000)

Resident Evil 7 (PS4, Xbox One, PC) 8,3 Millionen Verkäufe (+400.000)

Monster Hunter: World (PS4, Xbox One, PC) 16,4 Millionen Verkäufe (+300.000)

Resident Evil 2 (PS4, Xbox One, PC) 7,5 Millionen Verkäufe (+300.000)

Resident Evil 3 (PS4, Xbox One, PC) 3 Millionen Verkäufe (+300.000)

Street Fighter V (PS4, PC) 5 Millionen Verkäufe (+300.000)

Devil May Cry 5 (PS4, Xbox One, PC) 3,9 Millionen Verkäufe (+200.000)

 

Resident Evil 7 gehört mit seinem Anstieg nun zu dem Titel des Franchises, dass die meisten Verkäufe für sich verzeichnen darf.

 

Die komplette Liste mit über 100 Titeln findet ihr hier.

 

Was sagt ihr zu den Zahlen? Habt ihr eines der hier aufgelisteten Spiele selbst gespielt bzw. noch in eurem Besitz vielleicht?

 

Quelle

Link zum Beitrag

Freu mich sehr, dass Capcom wieder zur alter Stärke zurückgefunden hat, bis auf den eher schwächenden Resi 3 Remake.

Vor allem freue ich mich für Devil May Cry V und nach so einem Ende, muss es einfach eine Fortsetzung geben mit viel mehr Content btw geileren Levels und Gegner. Vor allem hätte ich gern Vergil direkt mit drin, statt immer auf eine Special Edition zu warten.

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...