Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Bus Simulator 21 - Die offiziellen Busse von "Grande West" zeigen sich im Trailer


Empfohlene Beiträge

bus-simulator-210yk61.jpg

Die Entwickler der Stillalive Studios und der Publisher Astragon Entertainment haben mit dem Bus Simulator 21 die Fortsetzung der Simulation für das Jahr 2021 angekündigt. Diese soll dann für den PC und Konsolen erscheinen. Ein Release für PlayStation 5 und PlayStation 4 ist also sehr wahrscheinlich. 

 

Nun stellen uns die Verantwortlichen einen ihrer offiziellen Partner vor. Und dabei handelt es sich um den nordamerikanischen Bushersteller namens "Grande West". Dieser stattet das Spiel mit einigen lizensierten Fahrzeugen aus. Und genau diese könnt ihr euch nun einmal im neuesten Trailer genauer anschauen. Viel Spaß dabei:

 

 

Bus Simulator 21
Astragon
Stillalive Studios
Link zum Beitrag

Oh man sieht das Spiel schlecht aus.

Wenn zudem auch noch ein Trailer ruckelt, dann kann das nichts sein.

Keine Peilung wie die Entwickler die Dinger an den Mann bringen. Scheinbar gibt es aber genug Menschen die den Schrott kaufen.

Low Budget mit maximalem Profit. 

Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb monthy19:

Oh man sieht das Spiel schlecht aus.

Wenn zudem auch noch ein Trailer ruckelt, dann kann das nichts sein.

Keine Peilung wie die Entwickler die Dinger an den Mann bringen. Scheinbar gibt es aber genug Menschen die den Schrott kaufen.

Low Budget mit maximalem Profit. 

So ist das leider schon immer bei Astragon-Schrott gewesen. Die Spiele klingen immer ganz gut, aber im Endeffekt sehen sie schrecklich aus, lassen sich schrecklich spielen und sind verbuggt.

Damals, als ich jünger war, liebte ich Simulatoren, besonders Bus-Simulatoren am PC, also kaufte ich immer wieder einen neuen Teil, aber alle liefen schrecklich. Daraus habe ich gelernt und ein Bus-Hype habe ich jetzt auch nicht mehr :D

Der Euro-Truck-Simulator wäre der einzige, den ich noch spiele manchmal, aber wenn, dann im inoffiziellen Multiplayer-Mod.

Link zum Beitrag
vor 18 Stunden schrieb LandInSicht:

So ist das leider schon immer bei Astragon-Schrott gewesen. Die Spiele klingen immer ganz gut, aber im Endeffekt sehen sie schrecklich aus, lassen sich schrecklich spielen und sind verbuggt.

Damals, als ich jünger war, liebte ich Simulatoren, besonders Bus-Simulatoren am PC, also kaufte ich immer wieder einen neuen Teil, aber alle liefen schrecklich. Daraus habe ich gelernt und ein Bus-Hype habe ich jetzt auch nicht mehr :D

Der Euro-Truck-Simulator wäre der einzige, den ich noch spiele manchmal, aber wenn, dann im inoffiziellen Multiplayer-Mod.

 

Das kann man so nicht sagen. Der Bus Simulator gehört schon zu den besseren Simulatoren und Astragon ist ja auch nur der Publisher. Die Stillalive Studios geben sich Mühe, hören auf die Community und sind sehr bemüht Fehler und Schwächen zu beseitigen. Die PS4 und XBox Version vom Bus Simulator 20 lief anfangs auch nicht ganz rund, wenn auch gut spielbar. In den ersten Wochen sind teilweise täglich Patches erschienen die das Spiel verbessert haben. Mitlerweile gibts nichts mehr zu meckern. Das Spiel ist ein super Simulator und macht Spaß. Kann ich nur empfehlen. Die Grafik ist völlig OK und mehr darf man glaube ich auch nicht erwarten bei eine Open World die mit wohl sehr überschaubarem Budget entstanden ist. Simulatoren sind trotz ihrer Beliebtheit in Deutschland ja dennoch eine Niesche.

Warum man jetzt aber zum Nachfolger einen so ruckeligen Trailer veröffentlicht, weiß ich auch nicht. Das geht sicher besser. Dennoch werde ich auch hier wieder zuschlagen.

Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb benuildo:

 

Das kann man so nicht sagen. Der Bus Simulator gehört schon zu den besseren Simulatoren und Astragon ist ja auch nur der Publisher. Die Stillalive Studios geben sich Mühe, hören auf die Community und sind sehr bemüht Fehler und Schwächen zu beseitigen. Die PS4 und XBox Version vom Bus Simulator 20 lief anfangs auch nicht ganz rund, wenn auch gut spielbar. In den ersten Wochen sind teilweise täglich Patches erschienen die das Spiel verbessert haben. Mitlerweile gibts nichts mehr zu meckern. Das Spiel ist ein super Simulator und macht Spaß. Kann ich nur empfehlen. Die Grafik ist völlig OK und mehr darf man glaube ich auch nicht erwarten bei eine Open World die mit wohl sehr überschaubarem Budget entstanden ist. Simulatoren sind trotz ihrer Beliebtheit in Deutschland ja dennoch eine Niesche.

Warum man jetzt aber zum Nachfolger einen so ruckeligen Trailer veröffentlicht, weiß ich auch nicht. Das geht sicher besser. Dennoch werde ich auch hier wieder zuschlagen.

Es ist aber doch eigentlich das gleiche Spiel wie der Vorgänger. Etwas hier und da verändert, aber sonst nichts.

Ohne Witz, mit einer vernünftigen Engine und guten Programmieren hätte das Spiel tatsächlich Potential.

So aber, nein danke. Das tue ich mir an.
Das die Com gut ist, klingt ja nett, aber nur auf die Com verlassen ist irgend wie auch doof.

Modding ist wichtig, klar, aber wenn ein Spiel nur da durch besser wird... ich weiß nicht.

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...