Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Respawn Entertainment - Star Wars Jedi-Entwickler arbeiten wohl an völlig neuer Marke


Empfohlene Beiträge

respawne0kus.jpg

Einigen Berichten zufolge arbeiten die Entwickler von Respawn Entertainment an einer völlig neuen Marke, welche wohl in der Zukunft auch für die PlayStation 5 erscheinen könnte.

 

Dies zumindest geht aus einem aktuellen Stellenangebot heraus. So wird dort ein Software-Entwickler gesucht, welchen man für ein kleines Team und einer neuen Marke benötige. Außerdem heißt es dort, dass es sich wohl um ein Abenteuer-Spiel handle, bei welchem ebenso neue Technologien zum Einsatz kommen sollen. 

 

Auf was wir uns am Ende freuen können, bleibt abzuwarten. Zuletzt jedenfalls zeigte sich das Studio für unter anderem Star Wars Jedi: Fallen Order sowie Apex Legends verantwortlich. Wir halten euch diesbezüglich auf dem laufenden.

 

originaltakd6.jpg

Das durchaus tolle Action-Adventure "Star Wars Jedi: Fallen Order" war eines der letzten Projekte von Respawn Entertainment.

Link zum Beitrag

Respawn ist einer meiner Lieblings-Entwicker, die jedoch leider unter EA arbeiten. Somit haben sie zwar große finanzielle Möglichkeiten, aber leider wird auch das neue Spiel nicht ohne MTX auskommen.

 

Dennoch liegt meine Hoffnung auf einem neuen Loot-Shooter. Nachdem EA mit Anthem krachend gescheitert ist, liegt das sogar im Bereich des möglichen und würde zudem perfekt zu Respawn passen. Ich brauche bald mal wieder ein Spiel, das mich nicht mehr über andere Spiele nachdenken lässt. Quasi ein Destiny für die PS5.

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Red Sun King:

Respawn ist einer meiner Lieblings-Entwicker, die jedoch leider unter EA arbeiten. Somit haben sie zwar große finanzielle Möglichkeiten, aber leider wird auch das neue Spiel nicht ohne MTX auskommen.

Star Wars Jedi: Fallen Order hatte doch gar keine Mikrotransaktionen, also wenn das mit MTX gemeint ist 😅

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...