Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Probleme mit externer Festplatte


Empfohlene Beiträge

Hallo Leute

Mein Name ist Dieter und ich hab mich extra hier angemeldet, weil ich bitte dringend eure Hilfe benötige.

Hoffe Ich bin hier richtig ?!

Folgendes Problem :

Die PS4 meines 14jährigen Sohnes macht nach 3 Jahren immer mehr Probleme. (Er besitzt das Modell CUH-1216B mit 500 GB. Daran angeschlossen ist eine 2 TB externe Festplatte)

Darum habe Ich mich entschlossen, sie einmal reinigen und den Laser überprüfen zu lassen.

Der Kollege der die Reinigung professionell durchführt sagt, dass eventuell danach alle Daten auf der Playstation verschwunden sind, darum sollte Ich eine Kopie erstellen

Das tat Ich dann auch. Zuerst hat mein Sohn die Daten die möglich sind, in die PS-Cloud hochgeladen.

Dann haben wir die Playstation ausgeschaltet, die externe Festplatte abgenabelt und eine große, ältere, leere Festplatte angesteckt.

Dies mussten wir tun, da vorher, als die externe Festplatte-wo die Spielstände usw. drauf gespeichert werden-noch eingesteckt war- die Meldung : Dieses Speichermedium wird als Speicherort schon verwendet (oder so ähnlich-genauen Wortlaut hab Ich nicht mehr drauf) gekommen ist.

Nun haben wir über den Punkt Sichern und Wiederherstellen den Inhalt der internen Festplatte auf eine andere Festplatte kopiert.

Es gab währenddessen keine Probleme.

Als alles beendet war, haben wir die Playstation runtergefahren und damit begannen die Probleme.

Es gab immer wieder Sachen, wie das sich die Playstation beim hochfahren aufgehängt hat.

Wir mussten 3-4 x Neu starten und dann kam plötzlich die Meldung, mit der externen Festplatte stimme etwas nicht, sie müsse repariert werden.

Diese Fehlermeldung hatten wir in den letzten Jahren schon 2-3 x, immer dann, wenn das Gerät von der Festplatte getrennt wurde.

Wie immer !!!, haben wir dann auch auf Okay gedrückt und nun ?

Absolute Katastrophe !

Die externe Festplatte wird nicht mehr erkannt bzw. angezeigt.

Egal, was wir schon versucht haben:

-PS aus, Festplatte ab,

PS ohne externe an, PS aus-externe wieder anschließen-PS an= Nix !

-PS im abgesicherten Modus gestartet- Datenbank neu aufgebaut , NIX !

Die externe Festplatte, wo über 1,2 TB an Daten aus allen möglichen Games drauf sind, wird nicht mehr erkannt. Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie es meinem Sohn geht.

Denn alle Spiele und Inhalte, sind nun weg, die er seit Jahren gespielt hat, sind jetzt weg.

Leider bekomme Ich am PC/Laptop auch keinen Zugriff auf die Festplatte. Sie wird mir wg. der unterschiedlichen Software die beim PC und Playstation genutzt wird, noch nicht einmal angezeigt. Einzig über den Geräte-Manager des PC’s kann Ich die Festplatte anwählen und da wird mir sogar angezeigt : Das Gerät funktionier einwandfrei

Nun benötige Ich euer Schwarmwissen ! Kann jemand helfen bzw. weiß einer, was man tun kann ?

Ich würde mich sehr über eine Antwort von euch freuen,

Danke

Link zum Beitrag
vor 33 Minuten schrieb Psychodad06:

Der Kollege der die Reinigung professionell durchführt sagt, dass eventuell danach alle Daten auf der Playstation verschwunden sind, darum sollte Ich eine Kopie erstellen

 

Wieso sollten nach einer Reinigung alle Daten verschwunden sein? Das war noch bei keiner meiner Konsolen der Fall die ich zerlegt und gereinigt hatte.

 

Hat er die Firmware neuinstalliert?

 

Habt ihr den Zugriff der Festplatten immer direkt im Betriebssystem der Konsole beendet über Einstellungen / Geräte / USB Speichergeräte?

Link zum Beitrag

Hallo Kollege str1ker2k7

Danke erstmal für deine Antwort

Puhh, Ich hab keine Ahnung, warum die Daten nach der Reinigung-während der Reinigung verloren gehen könnten. Das war aber seine Aussage.

Und zur Festplatte : Nein , so haben wir es nicht gemacht. Aber wir haben immer gewartet, bis das System komplett runtergefahren war, also kein Saft mehr auf der Festplatte war. Die Lampe, die verbaut ist, war dann auch immer aus, also Gerät abgeschaltet.

Gruß,

D

Link zum Beitrag

Um welche Daten geht es hier eigentlich?

 

Weil wenn er Savegames in die Cloud geladen hat, dann könnten ja höchstens Bilder und Videos verloren gegangen sein - das ist zwar ärgerlich, aber in den Spielen bleibt ja alles erspielt.

 

Die Spiele, die jetzt weg sind, werden dann halt wieder heruntergeladen. Das ist ja problemlos möglich.

Link zum Beitrag

Hallo Kollege Roxas1997

Da sieht man mal, wie wenig Ahnung Ich habe.

Das wäre echt super, wenn die Daten der Spielinhalte behalten wären, weil Sie in der Cloud gespeichert wurden.

Es ist mir natürlich klar, das 1,2 TB an Daten wohl auch die Installation der gesamten Games beinhaltete, aber sowas wie die Daten über Gelder, Fortschritte usw. wären auch dabei, so dachte Ich zumindest.

Wäre echt cool, wenn es dies dann demnächst, wenn er die Spiele wieder runtergeladen hat, echt wieder hätte.

Bleibt jetzt nur noch die Frage : Wie bekomme Ich die externe Festplatte, die ja scheinbar einwandfrei funktioniert, so formatiert, dass Sie leer an der Playstation auch wieder erkannt wird und Ich sie "Neu" benutzen kann?

Vielleicht hat ja darüber auch jemand einen Tipp. Zumindest scheint es ja geholfen zu haben, euch zu Fragen.

Dafür 1000Dank !!!

Gruß,

D

 

Link zum Beitrag
vor 37 Minuten schrieb Psychodad06:

Bleibt jetzt nur noch die Frage : Wie bekomme Ich die externe Festplatte, die ja scheinbar einwandfrei funktioniert, so formatiert, dass Sie leer an der Playstation auch wieder erkannt wird und Ich sie "Neu" benutzen kann?
 

 

Hier hast du mal eine Anleitung zur Formatierung und zum Anschluß einer externen Festplatte an eine PS4. Quicklink: https://www.gamepro.de/artikel/ps4-externe-festplatte-anschliessen-so-gehts,3359848.html

 

Ich würde, wenn nicht schon vorhanden, mir eine neue SSD kaufen, am PC mit FAT32 (ggf. exFAT) formatieren und dann an der PS4 anschließen. Dann erkennt die Konsole die Festplatte und richtet sie für den Betrieb ein.

 

Die SSD eben für den Fall, wenn du dir eine PS5 kaufen solltest und die PS4 - Spiele dann auf der PS5 weiterspielen möchtest.

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...