Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Prince of Persia: The Sands of Time Remake - Release nun auf unbestimmte Zeit verschoben


Empfohlene Beiträge

3732832-popqyj1m.jpg

 

Mit der Neuigkeit von einem Remake zu Prince of Persia: The Sands of Time beglückte Ubisoft die Fangemeinde des Prinzen aus dem Orient im September des letzten Jahres - auch wenn diese in Anbetracht des gezeigten Materials im ersten Trailer eher verhalten reagiert haben dürfte.

 

Nachdem das Spiel im Dezember dann von Januar 2021 auf März 2021 verschoben wurde, berichtet der Entwickler in einem Statement auf Twitter abermals von einer Verschiebung des Remakes. Dieses Mal sei die Verschiebung aber auf unbestimmte Zeit festgelegt - wie bei so vielen anderen Titeln von Ubisoft auch.

 

 

Die zusätzliche Entwicklungszeit möchte man dafür nutzen, eine gewisse Frische in die Erfahrung hereinzubringen, während man dem Original aus PS2-Zeiten treu bleibt.

 

Was ist eure Meinung dazu? Gute Entscheidung? Glaubt ihr, dass man basierend auf der Kritik an der Optik nun genau an jenem Aspekt feilen möchte?

Prince of Persia: The Sands of Time - Remake Packshot
Prince of Persia: The Sands of Time - Remake
Ubisoft
Ubisoft
2021-01-21
Link zum Beitrag

Naja....

Das Spiel sieht alles andere als gut aus und die damalige Spielzeit war mit ca 4 Stunden auch nicht wirklich lang.

Keine Ahnung wie man sich bei diesem Projekt sooooooo verkalkulieren kann, dass der Termin nun auf unbestimmte Zeit verschoben werden musste.

Klar, Corona usw usw aber andere Publisher und Entwickler kriegen viel größere Projekte in dieser Zeit gebacken.

 

Naja egal, sollen die sich die Zeit nehmen. Vllt verändern sie noch mal den kompletten Look des Games.

Link zum Beitrag

Absolut richtige Entscheidung, denn das Game sah für aktuelle Verhältnisse grauenvoll aus. Hat mich teilweise sogar an AC2 aus PS3-Zeiten erinnert. Sowas kann man nicht auf den Markt werfen, nicht mal Ubisoft.

Hoffen wir mal, dass sie doch noch was anständiges draus basteln, denn ansich hätte ich Lust drauf, weil die Reihe damals voll an mir vorbeiging.

Link zum Beitrag

Als Fan des Prinzen muss man halt Geduld mitbringen. Ich warte bereits seit ca. 32 Jahren :old:auf die Umsetzung des ersten PoP für die ATARI 8-Bit-Reihe. Mal schauen was zuerst rauskommt, das verschobene Sands of Time oder die 8-Bit-Konvertierung.

 

https://vintageisthenewold.com/port-of-prince-of-persia-on-atari-xl-xe-first-playable-level-released/

 

Mittlerweile ist übrigens die Hälfte der Levels fertig und in einer WIP-Fassung released.

Link zum Beitrag
Am 11.2.2021 um 16:00 schrieb Roxas1997:

Die zusätzliche Entwicklungszeit möchte man dafür nutzen, eine gewisse Frische in die Erfahrung hereinzubringen, während man dem Original aus PS2-Zeiten treu bleibt.

 

Was ist eure Meinung dazu? Gute Entscheidung?

Ich hoffe doch, dass die auch was an der Steuerung verändern! 

Als das Spiel 2003 released wurde, war die die Steuerung schon miserabel und selbst für damalige Verhältnisse echt veraltet...

Zum Glück haben das die beiden Nachfolger, die je ein Jahr später erschienen, deutlich besser gemacht. 

 

Aber wenn die Steuerung wie beim Original bleibt, dann bin ich raus, das tue ich mich 18 Jahre später auf keinen Fall mehr an 😅

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...