Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

SnowRunner - Season 3 gestartet und Overview-Trailer veröffentlicht


Empfohlene Beiträge

snow6hk2c.png

Am 28. April 2020 war es soweit und die Verantwortlichen von Saber InteractiveAstragon Entertainment und Focus Home Interactive veröffentlichten mit SnowRunner den zweiten Teil der Geländewagen-Simulation für unter anderem PlayStation 4.

 

Und dieser startete nun in die dritte Season, welche auf den Namen "Locate & Deliver" hört. Dort könnt ihr euch auf zwei riesige Karten freuen sowie auf neue Fahrzeuge, exklusive Skins, einzigartige Missionen und vieles mehr. So zieht ihr etwa riesige Baumstämme oder erweckt alte Eisenbahnen in der abgelegenen Wildnis von Wisconsin, USA zum Leben. Der Overview-Trailer gewährt euch diesbezüglich abschließend auch einen Einblick. Diesen gibt es wie gewohnt hier zu sehen:

 

 

SnowRunner auf Amazon.de bestellen:

amazonpictogramm4f4cba.png

Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links auf PlayStation-News.de unterstützt ihr uns ohne jegliche Mehrkosten und tragt so zum Erhalt der Seite bei.

SnowRunner Packshot
SnowRunner
Focus Home Interactive
Saber Interactive
2020-04-28
Link zum Beitrag

NNNNEEEEIIIINNNN !!!!

 

ich spiele schonwieder wochenlang die Yukon, Kanada karten und hatte fast alle missionen fertig. immer so 1-2 lieferungen am tag. ich war so glücklich das es fast vorbei ist, nurnoch 5-10 lieferungen und das ende ist nahe. aber dann lädt er ein update runter mit 2 neuen karten + neue missionen auf den alten karten. ich hatte die karotte fast und jetzt ist sie wieder wochen entfernt.

 

ich finde es auch immer schade das es so wenige neue LKW´s gibt. von den 3 neuen, ist ja nur der Boar wirktlich neu. die anderen 2 gibts so ähnlich ja schon. ob es jetzt der Ford Fiesta 2015 oder Ford Fiesta 2019 ist macht für mich da eher wenig unterschied. die manuele holzverladung löst bei mir aber wieder schnappatmung aus weil ich da an Mudrunner denken muss. da war das leider ganz schön kacke, das gefrickel mit den einzelnen baumstämmen.

 

bock hab ich trotzdem drauf, ich werde aber erstmal ein päuschen machen nachdem Yukon 100% erreicht hat. die pflichttransporte mit dem Caterpillar 770G haben ganz schön an mir genargt.

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...