Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Hitman - Entwickler reagieren auf Speed-Runs verschiedener Level


Empfohlene Beiträge

maxresdefault72xkhb.jpg

Am 20. Januar 2021 war es soweit und die  verantwortlichen Entwickler und Publisher von IO Interactive haben mit Hitman III einen weiteren Ableger der Stealth-Action-Reihe auf der PlayStation 5 und PlayStation 4 veröffentlicht.

 

Und wie sollte es anders sein, gibt es einige Profis, die bestimmte Level in Rekordzeiten abschließen. Dort hätten wir unter anderem einen 6-Sekunden-Speed-Run. Und die Kollegen von IGN haben dies zum Anlass genommen, das Ganze einmal den Entwicklern zu zeigen. Und wie diese reagieren, das könnt ihr euch hier anschauen:

 

 

Hitman III auf Amazon.de bestellen:

amazonpictogramm4f4cba.png

Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links auf PlayStation-News.de unterstützt ihr uns ohne jegliche Mehrkosten und tragt so zum Erhalt der Seite bei.

Hitman III Packshot
Hitman III
Io Interactive
IO Interactive
2021-01-20
Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Prodigy:

Herrlich, wie sich die Entwickler bei jedem 2. Kill fragen "WHAT?"... klasse. Und ich frage mich immer wieder: "Wie finden Speedrunner das raus?". Da werden Glitches genutzt, die sind doch nie auf normalem Weg zu finden... Knaller.

Also bei Games wie Bloodborne, Souls...etc wird meist eine gemoddete Konsole genutzt, welche dir dann "Programmierfehler" wie Abkürzungen, überspringbare Wände etc. anzeigen... allerdings is das ganze kein schöner Anblick da das Spiel hauptsächlich in Blau und Rottönen angezeigt wird😅

Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Targo:

Also bei Games wie Bloodborne, Souls...etc wird meist eine gemoddete Konsole genutzt, welche dir dann "Programmierfehler" wie Abkürzungen, überspringbare Wände etc. anzeigen... allerdings is das ganze kein schöner Anblick da das Spiel hauptsächlich in Blau und Rottönen angezeigt wird😅

Naja wenn man die genannten Spiele mehrmals durch hat braucht man keine gemoddete Konsole 😅

Dark Souls 3 könnte ich auch durchlaufen und weiß wo jede Abkürzung ist.

Ob ich mir den Streß antun würde ist was anderes 😅

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb RorOnoa_ZorO:

Naja wenn man die genannten Spiele mehrmals durch hat braucht man keine gemoddete Konsole 😅

Dark Souls 3 könnte ich auch durchlaufen und weiß wo jede Abkürzung ist.

Ob ich mir den Streß antun würde ist was anderes 😅

Denke da gehts eher um die Glitches, also an welchen stellen du aus der map rauskommst. Gerade der DS3 any% speedrun hat ja nichts mehr mit levelkenntnis zu tun, du musst wissen an welchen stellen du aus dem level glitchen kannst und dann durch die Luft ab zum nächsten Boss. Das ist auch der Grund warum ich speedruns mit zu vielen Glitches nicht mehr so unterhaltsam finde

Link zum Beitrag
vor 17 Minuten schrieb ForrestFunk:

Denke da gehts eher um die Glitches, also an welchen stellen du aus der map rauskommst. Gerade der DS3 any% speedrun hat ja nichts mehr mit levelkenntnis zu tun, du musst wissen an welchen stellen du aus dem level glitchen kannst und dann durch die Luft ab zum nächsten Boss. Das ist auch der Grund warum ich speedruns mit zu vielen Glitches nicht mehr so unterhaltsam finde

Glitch Speedruns guck ich mir eh nicht an, sowas ist langweilig 😅

Aber Speedruns wo keine Glitches genutzt werden guck ich mir gerne an.

Wo man einfach sieht was möglich ist, also was auch jeder Normalo schaffen würde.

 

Die meisten Glitches werden ja gepatcht, weswegen die die Glitches nutzen die Version 1.0 zocken.

Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb RorOnoa_ZorO:

Glitch Speedruns guck ich mir eh nicht an, sowas ist langweilig

Echt? Ich find die zum Teil echt spannend! Vor allem auf was für Dinger die Leute kommen. 

Beispiel Gothic 1: in 8 Minuten mit Level 0 absolviert. 

Hatte mich gefragt, wie er die Gegner besiegen will, die er mit dem Level nicht besiegen kann. 

Es gab dann eine Abfolge an Drehungen, Speichern, wieder drehen, speichern, hüpfen, Spiel laden, Gegner weg 😂

 

Sowas überrascht mich jedes Mal aufs neue! 

Link zum Beitrag
vor 12 Stunden schrieb _Raschi_:

Echt? Ich find die zum Teil echt spannend! Vor allem auf was für Dinger die Leute kommen. 

Beispiel Gothic 1: in 8 Minuten mit Level 0 absolviert. 

Hatte mich gefragt, wie er die Gegner besiegen will, die er mit dem Level nicht besiegen kann. 

Es gab dann eine Abfolge an Drehungen, Speichern, wieder drehen, speichern, hüpfen, Spiel laden, Gegner weg 😂

 

Sowas überrascht mich jedes Mal aufs neue! 

Ja das ist das einzig interessante 😅

Also wie man auf das alles kommt.

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...