Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

100 Sekunden Nintendo Direct News Spezial


Empfohlene Beiträge

vor 3 Stunden schrieb MPS4:

Langeweile satt, was da bei Nintendo abgeht. Es wundert mich nicht, das ich nach 4 Jahren immer noch keinen Kaufgrund für die "Konsole" gefunden habe.

 

Geht mir leider genauso. Und ich war mal der größte Nintendo Fan. Skyward Sword hat mir Zelda kaputt gemacht. Der schlechteste Teil meiner Meinung nach und das einzige interessante Game für mich wäre tatsächlich, das neue Mario Golf. Aber dafür kaufe ich mir auch keine Switch.

Link zum Beitrag

Ich für meinen Teil fand Skyward Sword gar nicht mal so schlecht. Aber ja, bei Nintendo ist meiner Meinung nach die Luft einfach so langsam raus. Keine Ahnung warum sich die Switch nach wie vor so gut verkauft, an den eigenen Marken kann's kaum noch liegen (wobei Exklusivtitel nach wie vor das A und O einer Plattform sind).

 

Dabei war das auch mal anders. In den 1980ziger bis 2000er Jahren war ich teils grosser Nintendo Fan (besonders NES, SNES und GB). Doch mit dem GBA, Wii und DS begann bei mir das Interesse stetig zu schwinden. Ich besitze zwar eine Switch, doch spielen tu ich kaum noch damit (die letzten Spiele waren Zelda Links Awakening Remake, und Valkyria Chronicles 4). Allgemein haut Nintendo kaum noch was nenneswert innovatives raus, auch hier dominieren mittlerweile Umsetzungen und Remakes vergangener Titel.

 

Was mich bei Nintendo heute aber am meisten stört sind die unverschämt hohen Preise der Spiele. Egal ob eShop oder Retail, Schnäppchen gibt's kaum, ausser es ist mal wirklich was im Sale. Selbst nach X Jahren kosten viele Spiele immer noch fast genau soviel wie am Releasetag. Und selbst bei Neuerscheinungen bemerke ich bei Multiplattform Titeln einen durchschnittlich 30% höheren Preis auf der Switch. Wozu soll ich mir also die Switch Versionen holen, wenn das gleiche Spiel auf der PS4/PS5 deutlich weniger kostet?

Link zum Beitrag
vor 13 Minuten schrieb Mr.Ash:

Ich für meinen Teil fand Skyward Sword gar nicht mal so schlecht. Aber ja, bei Nintendo ist meiner Meinung nach die Luft einfach so langsam raus. Keine Ahnung warum sich die Switch nach wie vor so gut verkauft, an den eigenen Marken kann's kaum noch liegen (wobei Exklusivtitel nach wie vor das A und O einer Plattform sind).

 

Dabei war das auch mal anders. In den 1980ziger bis 2000er Jahren war ich teils grosser Nintendo Fan (besonders NES, SNES und GB). Doch mit dem GBA, Wii und DS begann bei mir das Interesse stetig zu schwinden. Ich besitze zwar eine Switch, doch spielen tu ich kaum noch damit (die letzten Spiele waren Zelda Links Awakening Remake, und Valkyria Chronicles 4). Allgemein haut Nintendo kaum noch was nenneswert innovatives raus, auch hier dominieren mittlerweile Umsetzungen und Remakes vergangener Titel.

 

Was mich bei Nintendo heute aber am meisten stört sind die unverschämt hohen Preise der Spiele. Egal ob eShop oder Retail, Schnäppchen gibt's kaum, ausser es ist mal wirklich was im Sale. Selbst nach X Jahren kosten viele Spiele immer noch fast genau soviel wie am Releasetag. Und selbst bei Neuerscheinungen bemerke ich bei Multiplattform Titeln einen durchschnittlich 30% höheren Preis auf der Switch. Wozu soll ich mir also die Switch Versionen holen, wenn das gleiche Spiel auf der PS4/PS5 deutlich weniger kostet?

Kann ich so nur unterschreiben. 

Link zum Beitrag

ich wette das es sich trotzdem wie geschnitten brot verkauft. auch hier im forum wird es einige geben die sich zelda zulegen werden.  die leute sind so verblendet von kindheitserinnerungen oder einfach dem nintendo-fan kult. selbst wenn es so lieblos hingerotzer und künstlich verknappter mist ist wie die mario-kollektion.

 

ein freund hat auch gekotzt das es gerade dieses zelda geworden ist. das hatte er damals schon und hat es gerade aufgrund der sportsteuerung gehasst. er hatte aufgrund des zelda geburtstages auf eine art zelda-kollektion gehofft, mit den alten n64 teilen. da hätte er auch eine lustlose hingerotzte version am ersten tag gekauft, weils die anscheinend nicht auf der switch gibt.

 

zelda skyward sword kauft er natürlich trotzdem, weil ist ja zelda und nintendo und so

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...