Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Zorro: The Chronicles - Action-Adventure für jung und alt erscheint diesen Herbst


Empfohlene Beiträge

zorro-the-chronicles-pfkhq.jpg

 

Mit Zorro: The Chronicles kündigten die Verantwortlichen von Entwickler Bkom Studios und Publisher BTC Studios eine Videospielumsetzung des gleichnamigen Animes an, in der ihr entweder als Zorro oder seine Schwester Ines agiert und im spanischen Kalifornien des 19. Jahrhunderts euer Unwesen treibt - bzw. eher das Unwesen vertreibt. Denn eine unschuldige Bevölkerung wartet darauf, von ihrem fiesen Herrscher befreit zu werden.

 

 

Zitat

Lebe das Leben eines Helden und kämpfe für Gerechtigkeit. Spielen Sie als der legendäre Zorro oder seine Schwester Ines. Entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten, indem Sie bessere Statistiken, neue Moves und Talismane freischalten.


Beherrsche deine Kampftechnik und werde der beste Schwertkämpfer in Spanisch-Kalifornien! Genieße den lustigen und lohnenden Swashbuckling-Kampf mit lustigen, aber spektakulären Finishing-Moves.


Wählen Sie Ihren Spielstil. Passen Sie Ihren Ansatz an eine Vielzahl von Feindtypen an. Verwenden Sie Ninja-ähnliche Tarnung, um Ihre Gegner zu überraschen, sich um sie zu schleichen, um Ihre Umgebung zu erkunden, oder sie in actiongeladene Schwertkämpfe zu verwickeln.


Genießen Sie wunderschön gestaltete, farbenfrohe Orte. Entdecken Sie die Welt des Spiels mit auffälligen Bildern, die so atemberaubend sind wie in der Animationsserie Zorro: The Chronicles.

 

Der Entwickler gedenkt mit dem Titel, viele Generationen anzusprechen - durch die Vereinigung der besten Elemente von Action-Adventures sollen jung als auch alt angesprochen werden. Es ist ein Spiel für dich alleine wie auch für Familien.

 

Wie sprechen euch die ersten Spielszenen im Trailer und die dazugehörige Beschreibung vom Entwickler an?

 

Quelle

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...