Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Ryse: Son of Rome - Entwickler Crytek arbeitet wohl an einem Nachfolger + nicht mehr Xbox-exklusiv


Empfohlene Beiträge

ryse_-_son_of_rome_lo6bkd0.png

 

Wir schreiben das Jahr 2013 - die neuen Konsolen von Sony und Microsoft in Form der PlayStation 4 und Xbox One stehen in den Startlöchern und die beiden Unternehmen wollen die Gamer der Welt von ihrem Produkt überzeugen - darunter eben auch mit den berühmtberüchtigten Exklusivinhalten. Der deutsche Entwickler Crytek stellt für Microsofts Box das Hack & Slay Ryse: Son of Rome vor, welches mit opulenter Optik und einem regen Treiben auf dem Bildschirm brillierte. Es sollte Microsofts Antwort auf das immer stärker werdende Lineup von Sony werden, die insbesondere am Ende der PS3-Generation den Output an Exklusivinhalten erhöht hatten, und zudem eine Killerapp und somit Kaufgrund für die eigene Konsole werden.

 

ryse-review-image2d1jnr.jpg

 

Der Plan ging eher nach hinten los - mit einem Metascore von 60 und einem Userscore von 6,3 bekleckert sich das Projekt nicht gerade mit Ruhm. Nichtsdestotrotz gab es viel Potenzial und bis heute hat sich das Spiel auch eine zwar kleine, aber sehr engagierte Fanbase erhalten. Wer sich vom vorhin erwähnten Potenzial selbst überzeugen will, kann sich gerne folgendes Video anschauen, dass das Spiel knapp sieben Jahre nach seinem Release in der Retrospektive analysiert:

 

 

Der vorhin erwähnten Fanbase und auch all jenen, die vielleicht durch diesen Beitrag hier neugierig geworden sind, dürften sich deshalb vielleicht über folgende Meldung freuen: Wie der Xbox-Insider Shpeshal Ed vermeldete, befindet sich beim deutschen Entwickler gerade ein Nachfolger in Entwicklung. Dies deckt sich auch mit den geleakten Dokumenten vom Hack-Angriff im vergangenen Jahr, in denen ebenfalls schon von einem Nachfolger zu Ryse: Son of Rome die Rede war. Aus diesen Dokumenten geht auch hervor, dass es sich dieses Mal nicht um einen Xbox-exklusiven Titel handeln soll, sondern einen Multiplattformtitel.

 

Sollte die Meldung stimmen, wäre es das erste AAA-Projekt des in den letzten Jahren von Schwierigkeiten geplagten Entwicklers seit.... eben genau diesem Ryse: Son of Rome.

 

Doch was meint ihr dazu? Habt ihr damals den ersten Teil gespielt? Wie fandet ihr den Titel denn? Und würde euch ein Nachfolger reizen, wenn er die Schwächen des ersten Spieles auszubügeln weiß?

 

Quelle / Quelle

Link zum Beitrag

Ich habe das Video angesehen und finde es beeindruckend! Und das gab zum Start der XBox One? Namentlich kannte ich das Spiel und hatte aber nie Gameplay irgendwo gesehen, ich weiß nur das es schlecht verkauft hatte, oder nicht?

Wenn die tatsächlich an einem Sequel arbeiten, dann würde ich gerne den Vorgänger auf meiner Playstation 5 spielen wollen, sofern es nicht immer noch an Microsoft Exklusivvertrag (PC/Xbox) gebunden ist. Wenn doch, dann müssen sie den Sequel so inhaltlich an der Story gestalten, sodass man kein Hintergrundwissen zum Vorgänger benötigt.

 

Nun bin ich gespannt was Crytek da zaubert....

Link zum Beitrag

RYSE war sozusagen das The Order 1886 der Xbox.

So schnell wie es da war, für staunen sorgte, so schnell war es auch wieder weg.

 

Nur dass The Order eine geile Story hatte und ich davon definitiv einen Nachfolger gehabt hätte :D 

 

Trotz dessen mag ich Nahkampfbasierte Action Spiele und RYSE sieht auf jeden Fall nach etwas aus, was Potenzial hat und deswegen hoffe ich, dass der Nachfolger seine schwächen ausbügelt und auch für Ps5 erscheinen wird.

Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb Ancore789:

RYSE war sozusagen das The Order 1886 der Xbox.

So schnell wie es da war, für staunen sorgte, so schnell war es auch wieder weg.

 

Nur dass The Order eine geile Story hatte und ich davon definitiv einen Nachfolger gehabt hätte :D 

 

Trotz dessen mag ich Nahkampfbasierte Action Spiele und RYSE sieht auf jeden Fall nach etwas aus, was Potenzial hat und deswegen hoffe ich, dass der Nachfolger seine schwächen ausbügelt und auch für Ps5 erscheinen wird.

Ein sehr guter Vergleich, warum ist mir das nicht vorher aufgefallen?

Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb Blaffi:

Ich habe das Video angesehen und finde es beeindruckend! Und das gab zum Start der XBox One? Namentlich kannte ich das Spiel und hatte aber nie Gameplay irgendwo gesehen, ich weiß nur das es schlecht verkauft hatte, oder nicht?

Jap, hab genau reagiert wie du :D hatte eben die News zum Nachfolger gesehen, und mein Hirn direkt so: "Da war doch mal ein Video auf YouTube..." - schnell in meinem Verlauf "Ryse" eingegeben, und siehe da - im Juni 2020 geschaut :D

 

Und genau wegen dem Video muss ich sagen, ich hab sogar richtig Bock darauf, dass ein gelungener Nachfolger seinen Weg auf meine PS5 findet.

Link zum Beitrag
vor 28 Minuten schrieb monthy19:

Nie gespielt. Nie dran gedacht.

Obwohl ich die One, One S und noch eine One S hatte.

So schnell verschwinden solche Spiele in der Vergessenheite.

Krass. 

 

Wobei die Grafik echt geil ist. Aber halt die Geschichte und das Gameplay nicht.... 

 

Tja, deine Antwort zeigt, dass du das Spiel wirklich nie gezockt hast.

Ich habe das Spiel 4 Jahre nach Release gespielt, weil ich so wie du gedacht habe das es schlecht sei aber dann hat mich das Spiel umgehaut und die Story ist wirklich sehr gut sogar besser als die Steuerung :)

für mich ist das Spiel underrated und ich freue mich auf eine Fortsetzung.

Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb Lexx:

 

Tja, deine Antwort zeigt, dass du das Spiel wirklich nie gezockt hast.

Ich habe das Spiel 4 Jahre nach Release gespielt, weil ich so wie du gedacht habe das es schlecht sei aber dann hat mich das Spiel umgehaut und die Story ist wirklich sehr gut sogar besser als die Steuerung :)

für mich ist das Spiel underrated und ich freue mich auf eine Fortsetzung.

Genau das meint auch der Dude im YouTube-Video oben ^^ Dadurch, dass das Spiel ja ein Jahr später für den PC kam und inzwischen für irgendwie 3€ bei Steam zu haben ist, haben es viele für sich entdeckt und lieb gewonnen. Weshalb Crytek wohl auch das Sequel überhaupt erwägt.

Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Lexx:

 

Tja, deine Antwort zeigt, dass du das Spiel wirklich nie gezockt hast.

Ich habe das Spiel 4 Jahre nach Release gespielt, weil ich so wie du gedacht habe das es schlecht sei aber dann hat mich das Spiel umgehaut und die Story ist wirklich sehr gut sogar besser als die Steuerung :)

für mich ist das Spiel underrated und ich freue mich auf eine Fortsetzung.

Die Bewertung kommt ja nicht von mir sondern war damals der Spiegel aus den Tests.

Deswegen ja auch in Vergessenheit geraten.

Habe da, bis heute, auch nicht dran gedacht. Was halt auch an der Sichtbarkeit des Spiel lag.

Es war quasi nicht vorhanden.

Selbst im Gamepass PC ist es nicht drin.

Keine Ahnung ob auf Konsole.

Link zum Beitrag

Also mir wäre das total egal ob immer noch exklusiv ist oder nicht, ich wechsel schon seit Kindheit bzw NES-Zeiten von Konsole zu Konsole hin-und her und hatte immer schon einen PC nebenbei. Aber wenn da wirklich ein zweiter Teil kommt, bin ich absolut gehyped. Mir war die Geschichte ehrlich gesagt weitgehend egal im ersten Ryse, aber ich fand das Gameplay mega gut. Hab das Game zweimal durch und einmal auf höchsten Schwierigkeitsgrad angefangen, müsste ich mal weiter zocken.

 

Hätte auf jeden Fall Bock drauf.

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...