Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Layers of Fear - Version für die PlayStation VR-Brille ist jetzt erhältlich + Live-Action-Trailer


Empfohlene Beiträge

capturekpkux.png

Mit Layers of Fear veröffentlichten die Entwickler vom Bloober Team bereits 2015 einen durchaus guten und schaurigen Horror-Titel auf der PlayStation 4. Und diesen gibt es nun seit dem gestrigen 29. April 2021 als auch Version für die PlayStation VR-Brille. Diese könnt ihr zum Preis von 19.99 Euro im PlayStation Store herunterladen.  dazu heißt es von  offizieller Seite aus:

 

Zitat

Layers of Fear VR ist ein psychedelisches Horrorspiel, das dich in die Abgründe der menschlichen Psyche blicken lässt. Jetzt kannst du den von Kritikern hoch gelobten Schocker-Titel mit dem Herrenhaus, das sich dauernd verändert, auch in greifbarer VR-Technologie genießen!

Tauche tief in die Psyche eines verrückten Malers ein und entdecke das Geheimnis seines Wahnsinns. Enthülle die Visionen, Ängste und Schrecken, die den Maler umschlingen, und beende das Meisterwerk, das er schon so lange vollenden will.

Layers of Fear VR ist ein Horrorspiel in Egoperspektive, das eine spannende, dunkle Handlung bietet. Erkunde eine Welt voller makabrer Meisterwerke und entwirre mysteriöse Geheimnisse, indem du knifflige Rätsel löst. Übernimm die Kontrolle über einen Maler, der alles daran setzt, sein krönendes Meisterwerk zu schaffen …bevor er endgültig den Verstand verliert.

Der Psycho-Horror von Layers of Fear lässt dich daran zweifeln, ob du deinen Augen und deinem Verstand noch trauen kannst. Bist du bereit, ein wahres Meisterwerk der Furcht auf die Leinwand zu bringen? Dann setz dir dein VR-Headset auf und stelle dich deinen Dämonen …

Lade dir jetzt Layers of Fear herunter und stelle dich deiner Angst …

PSYCHEDELISCHER VR-HORROR:

  • Erschreckende Wendungen lassen dich immer wieder aufs Neue an der Realität zweifeln.
  • Erkunde die Tiefen des Wahnsinns im Inneren des Kopfes eines Genies.
  • Ein Gefühl von Wahnsinn – das dazu führt, dass jeder Schwenk mit der Kamera das Aussehen deiner Umgebung vollständig verändern kann.


HANDLUNGSZENTRIERTES ERKUNDEN

  • Erkunde die Umgebung, um mehr über die dunkle und tragische Vergangenheit des Malers zu erfahren.
  • Entdecke dank VR-Technologie gruselige Geheimnisse, wirre Visionen und schaurige Schrecken.
  • Durchsuche das viktorianische Herrenhaus, folge finsteren Visionen und sieh zu, wie die Geschichte und die Geheimnisse sich vor deinen Augen entwirren.


VIRTUELLE VIKTORIANISCHE REALITÄT

  • Erkunde eine Spielwelt, die von den Meisterwerken der Malerei, der Architektur und dem Dekor des 19. Jahrhunderts inspiriert wurde.
  • Unzählige Stücke originaler Kunstwerke und Musikstücke erwecken die Geschichte und Umgebung zum Leben.
  • Das viktorianische Herrenhaus, das sich ständig verändert, hält dich gebannt.

 

 

Ein Live-Action-Trailer gewährt euch abschließend nun auch noch einen kleinen Einblick. Diesen könnt ihr euch wie gewohnt hier anschauen:

 

 

Layers of Fear Packshot
Layers of Fear
Aspyr Media
Bloober Team
2016-02-15
Link zum Beitrag
  • Moderator
vor 9 Minuten schrieb amigaones:

Ich habe das Spiel ja immer noch nicht gespielt.

 

Ich habe beide Teile gespielt. Der erste Teil ist wahrlich eine wundervolle Perle mit sehr sehr guten Horrorelementen, vergleichbares gibt es nicht. Den zweiten Teil empfand ich als langweilig und Zeitverschwendung.

Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb Swami:

 

Ich habe beide Teile gespielt. Der erste Teil ist wahrlich eine wundervolle Perle mit sehr sehr guten Horrorelementen, vergleichbares gibt es nicht. Den zweiten Teil empfand ich als langweilig und Zeitverschwendung.

 

Danke für deine Einschätzung! Teil 1 habe ich hier noch rumliegen. :)

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...