Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Green Hell - Survival-Action-Adventure mit Regenwald-Setting kommt Anfang Juni auf PlayStation 4 heraus + Trailer & Gameplay-Video


Empfohlene Beiträge

ccxpkzf.jpg

Das Survival-Action-Adventure Green Hell aus dem Hause des Studios Creepy Jar findet den Weg auf die Konsolen. Und dies schon jetzt am kommenden 09. Juni 2021. Denn dann erscheint der einstige PC-Titel auf unter anderem der PlayStation 4.

 

Dort streift ihr dann in einer unerforschten Region durch den Regenwald des Amazonas. Euch erwarten harte Herausforderungen, um zu überleben. Denn überall können Gefahren lauern, die euch das Leben schwer machen. Ihr spielt in der Egoperspektive, sammelt Rohstoffe und Nahrung  und craftet Gegenstände, um Materialien herzustellen oder eine sichere Unterkunft zu erbauen. Auch könnt ihr euch in der Open-World auf einen Koop-Multiplayer freuen. Ein neuer, offizieller Trailer sowie ein Gameplay-Video seitens IGN gewährt euch diesbezüglich einen Einblick. Diese könnt ihr euch wie gewohnt hier anschauen:

 

 

 

Danke an @Swamifür das Einsenden der News.

Green Hell - Console Edition Packshot
Green Hell - Console Edition
Creepy Jar
Creepy Jar
2021-06-09
Link zum Beitrag

Uii das ging ja schneller als gedacht und kommt ja schon in ein paar Tagen. Mich hat es im ersten Moment auch an The Forest erinnert. Aber da ist der Nachfolger ist ja bereits nicht mehr allzu weit entfernt. Leider erstmal wieder nur für PC vorerst.

Mit The Forest hatten Kumpels und ich aber richtig viel Spaß auf der PS4. Daher wird Green Hell wohl auch ziemlich fix geholt. Gute Koop Spiele sind weiterhin rar gesät. Die Bewertungen der PC Version sind allesamt sehr positiv. Von daher hoffe ich, dass die Konsolen Umsetzung ähnlich gut wird.

Link zum Beitrag

Ja, das sieht wirklich gut aus. Ich mag solche Spiele und wie @Thebourbonkid schon sagte, sind gute Koop immer noch rar. 

 

Jedoch stehen und fallen Survival games , bei mir, mit dem Schwierigkeitsgrad bzw. der Fairness. 

Wenn meine Hauptaufgabe darin besteht alle 2 Minuten nach Wasser und Essen zu suchen, damit ich nicht sterbe, wird es uninteressant. Klar gehört dazu, aber das sollte nicht zu sehr im Vordergrund stehen. Finde die Lösung von Valheim hier ganz angenehm. 

 

Wie ist der Coop gelöst ? Wird der Fortschritt nur beim Host gespeichert ? 

Behalten alle Spieler den Lernfortschritt ? Kann ich ohne weiteres auch eine Runde alleine spielen und später wieder zusammen ?

 

 

 

Link zum Beitrag
  • 2 Wochen später...

Und? Habt ihr schon Green Hell angespielt? Bisher leider ernüchternd bei uns. Drei Freunde. Teilweise starkes Tearing. Mehrere Verbindungs- und Speicherprobleme. Inventar nicht gespeichert… Da muss dringend ein Patch her. Alle auf PS5 unterwegs. Habe schon an Storno gedacht. 😩

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...