Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

E3 2021 - Kein Dead Island, Saints Row, Metro oder TimeSplitters sagt Publisher Deep Silver


Empfohlene Beiträge

capturer1jjh.png

 

Auch der Publisher Deep Silver wird auf einer Veranstaltung des Summer Game Fests vertreten sein - dies geschieht über ein Livestream-Event des Mutterkonzerns Koch Media, welches am 11. Juni um 21 Uhr auf dem Twitch-Kanal weknowsomethingudontknow übertragen werden wird.

 

Diese Ankündigung hat natürlich für Spekulationen bezüglich bekannter Marken des Publishers und einem eventuellen Auftritt dieser auf dem Event gesorgt, darunter insbesondere Dead Island, Saints Row, Metro und TimeSplitters. Um jedoch einer herben Enttäuschung beim Stream vorzubeugen und die Hoffnungen nicht unnötig aufflammen zu lassen, hat Deep Silver klargestellt, dass es zunächst keine weiteren Infos zu einem der Franchises geben wird. Die große Ankündigung, welche man bei dem Stream erwartet, bezieht sich somit auf ein ganz anderes Projekt des Konzerns Koch Media.

 

kochwkj5n.jpeg

 

Das bedeutet, es wird keine Infos zum Nachfolger von Dead Island geben. Man versichere zwar, dass sich dieses Projekt auch weiterhin in der Mache befindet beim Studio Dambuster, aber bisher gibt es noch keine Neuigkeiten zu verkünden. Die Sorgen sind berechtigt, denn das Spiel wurde bereits auf der E3 2014 angekündigt und ist seither durch die Entwicklungshölle gegangen - Dambuster ist bereits der dritte Entwickler, der auf dieses Projekt angesetzt wurde.

 

Dass sich Saints Row V in Entwicklung befindet, gilt als nahezu sicher. Das Spiel soll sich wohl bei Volition seit August 2019 in Entwicklung befinden und sollte ursprünglich letztes Jahr vorgestellt werden. Jedoch hat dem die Pandemie einen Strich durch die Rechnung gemacht.

 

Dass das Franchise TimeSplitters aus der Versenkung und mit einem neuen Ableger bedient wird, ist seit Neustem durch eine Ankündigung seitens Deep Silver bekannt. Der bei Free Radical Design in Entwicklung befindliche Titel wird aber sicher noch etwas auf sich warten lassen. Das Studio besteht übrigens aus Entwicklern der originalen Spiele.

 

Was meint ihr dazu, hättet ihr gerne schon auf der E3 in diesem Monat gerne weitere Infos zu einem der erwähnten Franchises gehabt?

 

Quelle

Link zum Beitrag

Ok es ist ne Woche vor der E3. Warum sagen die uns was es alles nicht zu sehen gibt?? Jetzt guckt sich das doch keiner mehr an. Sie können dann doch auch gleich so transparent sein und genau sagen was sie zeigen werden und eigentlich auch dann heute machen dazu braucht man doch dann die E3 nicht mehr...

 

Ich finde bei solchen Showcases ist es immer am spannend bis ganz zum Ende zu warten und zu hoffen dass doch etwas zu deinem lieblings Titel kommt. Ähnlich wie die ersten Bilder der PS5 die wurden auch ganz zum Schluss gezeigt. Ich bin jemand der bei jedem Square Enix Event hofft irgendetwas zu FF7R zu sehen. Wenn ich jetzt auf eines dieser Spiele warten würde hätte sich die Deep Silver Präsentation schon erledigt.

Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb RorOnoa_ZorO:

Dead Island 2 wäre schon cool gewesen, aber ist auch kein all zu großer Verlust.

Das Spiel wird eh zu kämpfen haben bei der Entwicklungszeit und wenn es schon das 3. Studio ist...

Das Spiel ist doch jetzt schon zum scheitern verurteilt.

 

Naja mal gucken was sie sonst so zu präsentieren haben.

 

Das Spiel wurde zur E3 2014 angekündigt!

 

Ein Spiel, dass einen so langen und problematischen Weg hinter sich hat, wird praktisch nie gut. Die sollten sich langsam mal ein Herz fassen und dem Projekt den Stecker ziehen. Zumal der erste Teil schon kein Meisterwerk war.

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...