Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Ghost of Tsushima - Director's Cut für PlayStation 5 angekündigt


Empfohlene Beiträge

ghost-of-tsushima-ps42okqg.jpg

Am 17. Juli 2020 war es soweit und die Entwickler von Sucker Punch und der Publisher Sony Computer Entertainment veröffentlichen mit Ghost of Tsushima ihr exklusives Open-World-Action-Adventure auf der PlayStation 4.

 

Und nun kündigten die Verantwortlichen zum 20. August 2021 den Director's Cut für die PlayStation 5-Konsole an. Dieser kommt mit der brandneuen Insel Iki daher sowie könnt ihr euch auf PS5-Spezifische Verbesserungen wie haptisches Feedback dank des DualSense-Controllers freuen sowie auf japanische Lippensynchronisation und vieles mehr. Ein erster Trailer gewährt euch diesbezüglich auch einen Einblick. Diesen gibt es wie gewohnt hier zu sehen:

 

 

Ghost of Tsushima Packshot
Ghost of Tsushima
Sony Computer Entertainment
Sucker Punch
2020-07-17
Link zu diesem Kommentar
vor 8 Minuten schrieb RorOnoa_ZorO:

Ich glaube, das wird das erste mal, dass ich mir ein Spiel nochmal kaufe.

Das Spiel ist Liebe pur 🥰

 


wenn du die PS4 Variante noch hast, es wird auch ein Upgrade Paket geben. 
Da wird im PS5 Sammelthread schon drüber diskutiert. 
Das Upgrade Paket von PS4 auf PS5 inkl DLC soll bei 30€ liegen

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Minuten schrieb GraafDallmayr:


wenn du die PS4 Variante noch hast, es wird auch ein Upgrade Paket geben. 
Da wird im PS5 Sammelthread schon drüber diskutiert. 
Das Upgrade Paket von PS4 auf PS5 inkl DLC soll bei 30€ liegen

Hab dieses Zitat hier nicht gesehen, hab es schon bei mir angepasst 😅

Nee hab es nach der Platin verkauft gehabt 🙈

Hatte mit sowas eigentlich nicht mehr gerechnet, sonst hätte ich es natürlich behalten.

Frage mich gerade warum ich es überhaupt verkauft hatte...

Link zu diesem Kommentar

Da ich das Spiel digital habe, werde ich das 30€ Update+DLC Kit für die Ps5 definitiv kaufen.

Es war mein Game of the Year letztes Jahr und da nehme ich sehr gerne ein umfangreiches Story DLC mit und 30€ finde ich völlig in Ordnung.

Im Prinzip nur 20€ aber die 10€ für ein richtig angepasstes PS5 Erlebnis schlage ich definitiv nicht aus.

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb RorOnoa_ZorO:

Hatte mit sowas eigentlich nicht mehr gerechnet, sonst hätte ich es natürlich behalten.

Frage mich gerade warum ich es überhaupt verkauft hatte...

 

Hinterher ist man immer schlauer 😃

 

Die PS Exklusiven sind immer ein Kandidat für die neuen Generationen, insbesondere wenn sie im selben Jahr wie die neue Konsole rauskommen. 

Hat damals mit The Last of Us angefangen, das wurde ja auch nach nem halben Jahr oder so nochmal für die damals neue PS4 gebracht. 

Link zu diesem Kommentar
vor 7 Minuten schrieb GraafDallmayr:

 

Hinterher ist man immer schlauer 😃

 

Die PS Exklusiven sind immer ein Kandidat für die neuen Generationen, insbesondere wenn sie im selben Jahr wie die neue Konsole rauskommen. 

Hat damals mit The Last of Us angefangen, das wurde ja auch nach nem halben Jahr oder so nochmal für die damals neue PS4 gebracht. 

Aber ohne Upgrade 😂

Da wusste ich noch nicht inwieweit das dort möglich war von PS4 auf PS5 😅

Da waren es ja nur Gerüchte zu dem Zeitpunkt...

PS4 durfte man ja alles nochmal extra kaufen, da gab es sowas ja nicht, wegen keiner Abwärtskompatibilität.

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb RorOnoa_ZorO:

Aber ohne Upgrade 😂

Da wusste ich noch nicht inwieweit das dort möglich war von PS4 auf PS5 😅

Da waren es ja nur Gerüchte zu dem Zeitpunkt...

PS4 durfte man ja alles nochmal extra kaufen, da gab es sowas ja nicht, wegen keiner Abwärtskompatibilität.

 

Ne das stimmt, Last of Us war ja dann komplett neue Disc / Digital Version und ich glaube auch so ziemlich zum Vollpreis. 

Das war jetzt nur spontan einer der ersten Titel wo das gemacht wurde der mir eingefallen ist und seit dem wurde es ja immer häufiger gemacht. 

Link zu diesem Kommentar

Die 20€ für die Erweiterung sind vielleicht ok.
Aber 10€ für einen Patch zu verlangen ist unverschämt.

 

Das gilt für alle PS4 zu PS5 Umsetzungen. Ach wenn man immer mit schön klingenden Wörtern "Upgrade" & "kostenlos" kräftig die Werbe-/Verkaufstrommel schlägt, ist es nichts anderes als ein stinknormaler Patch.

 

4k, 60fps, kürzere Ladezeiten, Controller-Anpassung, usw. sind keine Spielinhalte sondern programmierte Anpassungen. Ein normaler Standard bei den aktuellen neuen Konsolen. Etwas das der Entwickler auf jeden Fall abliefern muss. Nur damit kann man es als "PS5"-Version bezeichnen und neue Käufer locken. Käufer der PS4-Version zahlten bereits den vollen Betrag und sollten nicht extra für einen Patch zusätzlich zur Kasse gebeten werden.


Oder ist das die Zukunft?
Spiel: 80€
Day1 Patch: 20€
weitere folgende Patches: je 5€
Tonspur & Lippensynchro: 5€
Season Pass: 30€
Battle Pass: 10€
weitere Addons: 3€-15€
Vorverkauf-Inhalte: 5€
Premium/Deluxe Inhalte: 10€
Lootboxen: unendlich €
MTA's: unendlich €
extra Server/Online Kosten: 2,99€/Monat
usw.

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden schrieb Geist:

Die 20€ für die Erweiterung sind vielleicht ok.
Aber 10€ für einen Patch zu verlangen ist unverschämt.

 

Das gilt für alle PS4 zu PS5 Umsetzungen. Ach wenn man immer mit schön klingenden Wörtern "Upgrade" & "kostenlos" kräftig die Werbe-/Verkaufstrommel schlägt, ist es nichts anderes als ein stinknormaler Patch.

 

4k, 60fps, kürzere Ladezeiten, Controller-Anpassung, usw. sind keine Spielinhalte sondern programmierte Anpassungen. Ein normaler Standard bei den aktuellen neuen Konsolen. Etwas das der Entwickler auf jeden Fall abliefern muss. Nur damit kann man es als "PS5"-Version bezeichnen und neue Käufer locken. Käufer der PS4-Version zahlten bereits den vollen Betrag und sollten nicht extra für einen Patch zusätzlich zur Kasse gebeten werden.


Oder ist das die Zukunft?
Spiel: 80€
Day1 Patch: 20€
weitere folgende Patches: je 5€
Tonspur & Lippensynchro: 5€
Season Pass: 30€
Battle Pass: 10€
weitere Addons: 3€-15€
Vorverkauf-Inhalte: 5€
Premium/Deluxe Inhalte: 10€
Lootboxen: unendlich €
MTA's: unendlich €
extra Server/Online Kosten: 2,99€/Monat
usw.

 

Kein Plan was ihr immer habt, hab das Spiel damals Day1 im lokalen Expert für 59€ bekommen, zwischenzeitlich gabs ein kostenlosen MP. 

 

So, lass mich die Rechnung noch mal neu aufstellen. 

 

58,99€ Spiel

+

0€ 60FPS Patch + Koop Addon

+

30€ Advanced PS5 Patch + SP Addon

=

88,99€ 

 

In ein Spiel in das man um die 60h nur für den SP investieren kann 😅 

 

Schrecklich. Hätte das gerne alles für 0€ aber dafür mit Werbeunterbrechungen und Ingame Einkäufe. 

 

Link zu diesem Kommentar

Verdammt, hab damit gerade begonnen. Mhh hab es gebraucht für 10€gekauft. Ich glaube ich werde warten und gleich den DLC upgrade kaufen. Dann sind halt doch erst andere Spiele an der Reihe. 

 

Aber was ich bis jetzt gesehen habe sieht schon bombastisch aus. das gras das im wind weht hab ich so noch in keinem spiel gesheen, da freue ich mich umso mehr auf noch bessere grafik mit dem dlc !!

Link zu diesem Kommentar

Hmm, ich habe das Spiel kürzlich durchgespielt. Es ist ein tolles Spiel, daran gibt es nichts zu rütteln. Bloß muss ich sagen, während ich am Anfang so richtig begeistert war, sank meine Motivation mit der Zeit recht schnell, weil es dann doch irgendwie immer das Gleiche war. Immer die gleichen Kämpfe, immer die gleichen Gegner, immer die gleichen Nebenbeschäftigungen etc. Ich hatte ab einem gewissen Punkt das Gefühl, als würde ich mich nur noch im Kreis drehen. Das ist zugegebenermaßen aber recht subjektiv, denn klar, das machen andere große Open World-Spiele nicht unbedingt anders. Hier hat es mich zum Ende hin aber nur noch genervt, sodass ich ehrlich gesagt froh war, als ich es endlich zur Seite legen konnte.

 

Der DLC mit der neuen Insel würde mich aber auf jeden Fall interessieren.

Link zu diesem Kommentar
vor 14 Minuten schrieb Gustav Erichson:

Hmm, ich habe das Spiel kürzlich durchgespielt. Es ist ein tolles Spiel, daran gibt es nichts zu rütteln. Bloß muss ich sagen, während ich am Anfang so richtig begeistert war, sank meine Motivation mit der Zeit recht schnell, weil es dann doch irgendwie immer das Gleiche war. Immer die gleichen Kämpfe, immer die gleichen Gegner, immer die gleichen Nebenbeschäftigungen etc. Ich hatte ab einem gewissen Punkt das Gefühl, als würde ich mich nur noch im Kreis drehen. Das ist zugegebenermaßen aber recht subjektiv, denn klar, das machen andere große Open World-Spiele nicht unbedingt anders. Hier hat es mich zum Ende hin aber nur noch genervt, sodass ich ehrlich gesagt froh war, als ich es endlich zur Seite legen konnte.

 

Der DLC mit der neuen Insel würde mich aber auf jeden Fall interessieren.

Ging mir beim normalen spielen jetzt nicht so, allerdings als ich die Platin geholt habe ging es mir genau wie dir! 

Aber wenn ich mir die malerische Landschaft angeschaut habe, bekam ich immer wieder bock weiter zu machen. 

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb GraafDallmayr:

 

Ne das stimmt, Last of Us war ja dann komplett neue Disc / Digital Version und ich glaube auch so ziemlich zum Vollpreis. 

Das war jetzt nur spontan einer der ersten Titel wo das gemacht wurde der mir eingefallen ist und seit dem wurde es ja immer häufiger gemacht. 

Ja stimmt wohl.

Ghost of Tsushima ist aber auch eines der wenigen Spiele wo ich es tatsächlich nochmal zahlen würde.

Der Release stört mich nur etwas, also vielleicht kauf ich es später im Sale.

Dazwischen sind nämlich noch Hades und Kena im August...

Hmm... schwierige Entscheidung 😅

Die letzten 6 Monate waren ja sehr überschaubar was neue Titel anging, aber ab August wird es wieder schwierig mit der Entscheidung. 

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb Geist:

Die 20€ für die Erweiterung sind vielleicht ok.
Aber 10€ für einen Patch zu verlangen ist unverschämt.

 

Das gilt für alle PS4 zu PS5 Umsetzungen. Ach wenn man immer mit schön klingenden Wörtern "Upgrade" & "kostenlos" kräftig die Werbe-/Verkaufstrommel schlägt, ist es nichts anderes als ein stinknormaler Patch.

 

4k, 60fps, kürzere Ladezeiten, Controller-Anpassung, usw. sind keine Spielinhalte sondern programmierte Anpassungen. Ein normaler Standard bei den aktuellen neuen Konsolen. Etwas das der Entwickler auf jeden Fall abliefern muss. Nur damit kann man es als "PS5"-Version bezeichnen und neue Käufer locken. Käufer der PS4-Version zahlten bereits den vollen Betrag und sollten nicht extra für einen Patch zusätzlich zur Kasse gebeten werden.


Oder ist das die Zukunft?
Spiel: 80€
Day1 Patch: 20€
weitere folgende Patches: je 5€
Tonspur & Lippensynchro: 5€
Season Pass: 30€
Battle Pass: 10€
weitere Addons: 3€-15€
Vorverkauf-Inhalte: 5€
Premium/Deluxe Inhalte: 10€
Lootboxen: unendlich €
MTA's: unendlich €
extra Server/Online Kosten: 2,99€/Monat
usw.


Ich verstehe nicht wie sich einige Software Entwicklung vorstellen… da sitzen Entwickler*innen (kein Plan ob das so richtig ist^^) / Menschen und arbeiten an diesen Erweiterungen und Updates, dieser Aufwand wird entlohnt, genauso wie jeder einzelne von uns für seine getane Arbeit entlohnt wird (hoffe ich zumindest). Für mich persönlich passt das mit einem GenUpdate und dem DLC, so in der Form absolut. Zumal nun wirklich niemand gezwungen wird die Entwickler mit einem Kauf zu unterstützen.

 

Uns stehen aber wohl noch weitere Director's Cut’s bevor, wenn man die Aussage von Hermen Hulst denn so deuten will. Für The Last of Us 2 würde ich einen Director's Cut/Update/DLC mit vergleichbaren Umfang extrem feiern.

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...