Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Bloober Team - Entwickler verneint Silent Hill-Gerüchte nach Bekanntgabe der Zusammenarbeit mit Konami


Empfohlene Beiträge

capturee1jk1.png

 

Bloober Team hat erst vor Kurzem eine Zusammenarbeit mit Konami bekanntgegeben, welche wir auch hier behandelt haben. Natürlich ließen die ersten Spekulationen nicht lange auf sich warten und schon bald stand wieder mal der Name Silent Hill im Raum - seit über einem Jahr schon wird über einen neuen Ableger spekuliert und inzwischen sei man sich in unseren Kreisen ziemlich sicher, dass sich sogar zwei neue Ableger in Entwicklung befinden sollen. Dass diese bei externen Studios entstehen sollen, gilt auch als gesichert, wenn man bedenkt, dass Konami aufgrund der schlechten Verkaufszahlen eigener Projekte in den vergangenen Jahren bereits angekündigt hat, eigene IPs vermehrt bei externen Studios entwickeln zu lassen, siehe hier.

 

Bloober Team war auch schon vor der Ankündigung einer Partnerschaft heißer Anwärter für ein mögliches neues Silent Hill und diese Neuigkeit sahen dann natürlich viele als Bestätigung an, dass es nun offiziell sei - dem möchte man nun bei Bloober Team einen Riegel vorschieben. So sollen die Vermutungen der Öffentlichkeit auf veralteten, nicht mehr gültigen Informationen beruhen, wie CMO Tomasz Gawlikowski gegenüber IGN verriet. Er bestätigte, dass das Team gerade an zwei Projekten arbeite, aber keines davon das sei, was man sich vielleicht vorstellt oder erhofft.

 

Zitat

Wir haben uns auch für zwei weitere Projekte mit dem Codenamen Dum Spiro und Black beworben. Nach zahlreichen Iterationen von Dum Spiro sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir es derzeit nicht in einer für das Thema angemessen sensiblen und gleichzeitig wirtschaftlich tragfähigen Form liefern können. Kurz gesagt, Dum Spiro befindet sich derzeit nicht mehr in der aktiven Entwicklung.

 

In ähnlicher Weise wurde auch die ursprüngliche Idee für Black auf Eis gelegt, und während wir noch ein Spiel unter diesem Codenamen entwickeln, ist es jetzt ein ganz anderes Projekt als das, was Sie in den letzten Tagen im Internet lesen konnten.

 

Bei Bloober Team haben wir zwei aktive interne Projekte, eines in der Produktionsphase und eines in der Vorproduktionsphase. Beide werden einen größeren Umfang haben als The Medium, jedoch basiert keiner von ihnen auf Themen oder Prämissen, die in den letzten Tagen online kursierten.

 

26433025-nebel-silentbujuy.jpg

Wann kommt endlich ein neues Silent Hill? Das fragen sich viele Fans, die seit 2012 auf einen neuen Teil warten.... Ja, ihr werdet alt, nicht wahr?

 

Fans des Horror-Franchises müssen sich also wohl noch weiter gedulden und hoffen, dass sich in Bälde auch endlich eine offizielle Ankündigung für einen neuen Silent Hill-Ableger offenbaren wird. Falls es denn wirklich einen geben wird... Denn auch die Spekulationen rund um Bluebox Game Studios und Kojima sind aktuell wieder stark abgekühlt. Vielleicht ändert daran der Release der PS5-Demo-Apps etwas.

 

Wie findet ihr die Äußerungen vom CMO: Ein Stich in euer Herz oder seid ihr sogar froh, wenn nicht Bloober Team an einem neuen Silent Hill arbeitet? Welchen Entwickler würdet ihr dafür am liebsten sehen?

 

Quelle

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...