Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Nickelodeon All-Star Brawl - Lasst die Ninja Turtle, Spongebob und weitere Nickelodeon-Helden in diesem Brawler gegeneinander antreten


Empfohlene Beiträge

capturekjkjs.png

 

Entwickler Ludosity arbeiten zusammen mit Publisher GameMill Entertainment an einem neuen Brawler im Smash Bros.-Stil - und zwar im Auftrag von Nickelodeon. Mit Nickelodeon All-Star Brawl könnt ihr mit euren liebsten Charakteren aus der Welt der Marke in rasanten und chaotischen Kämpfen auf Sieg und Niederlage antreten. Es soll neben einem Singleplayer natürlich auch Multiplayer-Modi geben und es wurden schon zwanzig Level bestätigt, die aus den Serien von Nickelodeon stammen, z. B. die Jellyfish Fields aus SpongeBob. Auch The Western Air Temple von Avatar: The Last Airbender ist enthalten, also gibt es gute Chancen, auch Charaktere aus der Serie zu sehen.

 

Eine Liste der bereits bestätigten spielbaren Charaktere findet ihr unten:

 

  • Michelangelo (Teenage Mutant Ninja Turtles)
  • Leonardo (Teenage Mutant Ninja Turtles)
  • Nigel Thornberry (The Wild Thornberrys)
  • Powdered Toast Man (Ren & Stimpy)
  • SpongeBob SquarePants (SpongeBob SquarePants)
  • Sandy Cheeks (SpongeBob SquarePants)
  • Patrick Star (SpongeBob SquarePants)
  • Oblina (Aaahh!!! Real Monsters)
  • Lucy Loud (The Loud House)
  • Lincoln Loud (The Loud House)
  • Helga (Hey Arnold!)
  • Reptar (Rugrats)
  • Zim (Invader Zim)
  • Danny Phantom (Danny Phantom)

 

 

Der neue Brawler soll bereits diesen Herbst erscheinen, u. a. für die PS4 und PS5.

 

Was haltet ihr von der Ankündigung - werdet ihr euch das mal im Auge behalten?

 

Quelle

Nickelodeon All-Star Brawl
GameMill Entertainment
Ludosity
Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...