Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Alan Wake Remastered - Action-Thriller-Neuauflage jetzt erhältlich, Testspiegel & Gameplay


Empfohlene Beiträge

bbjkk4c.jpg

Die Entwickler von Remedy Entertainment und der Publisher Epic Games haben mit Alan Wake Remastered die Neuauflage des beliebten Action-Thrillers veröffentlicht. Und so könnt ihr euch das Ganze jetzt für PlayStation 4 und PlayStation 5 auf Amazon.de* bestellen oder im PlayStation Store herunterladen. Zum Preis von jeweils 29.99 Euro. Dazu heißt es von offizieller Seite aus:

 

Zitat

In diesem preisgekrönten filmartigen Action-Thriller begibt sich der besorgte Autor Alan Wake auf eine verzweifelte Suche nach seiner verschwundenen Frau, Alice. Nach ihrem mysteriösen Verschwinden in der Stadt Bright Falls an der pazifischen Nordwestküste entdeckt er Seiten einer Horrorgeschichte, die angeblich sein eigenes Werk ist, woran er sich aber nicht erinnern kann.

Schon bald zweifelt Wake an seiner geistigen Gesundheit, da die Geschichte beginnt, vor seinen Augen Seite um Seite Realität zu werden: Eine feindliche, übernatürliche dunkle Präsenz ergreift Besitz von den Menschen um ihn herum und wendet sie gegen ihn. Er hat keine andere Wahl, als den Mächten der Dunkelheit entgegenzutreten – nur mit seiner Taschenlampe, einer Pistole und den Überresten seines zerrütteten Verstandes bewaffnet. Seine albtraumhafte Reise auf der Suche nach Antworten auf dieses erschütternde Rätsel führt ihn in die grauenerregenden Tiefen der Nacht.

Alan Wake Remastered bietet das vollständige Erlebnis – das Hauptspiel und seine zwei Erweiterungen (The Signal und The Writer) – in atemberaubender neuer 4K-Grafik. Die packende Geschichte im Episodenformat ist voller unerwarteter Wendungen, spannenden offenen Enden und intensiven Kampfeinlagen, bei denen Kugeln nicht ausreichen, um die Dunkelheit zu vertreiben. Die Zwischensequenzen des Spiels, die skurrilen Charaktere und die herrlichen Landschaften des pazifischen Nordwestens wurden zu einem Erlebnis erweitert, das sowohl durch seine visuelle Wirkung als auch durch seine beunruhigende Atmosphäre besticht.

 

Weiterhin trudeln nach und nach die ersten Testwertungen ein. Auf Metacritic wurde die PS5-Version bereits 28 mal bewertet (Stand: 05.10.2021 - 06:30 Uhr) und kommt auf eine Metascore von 81. Im einzelnen sieht das Ganze wie folgt aus:

 

  • Gfinity // 90
  • WellPlayed // 90
  • Dexerto // 90
  • God is a Geek // 90
  • CGMagazine // 90
  • Atomix // 88
  • Digital Chumps // 88
  • Press Start Australia // 85
  • PlayStation Universe // 85
  • Hobby Consolas // 85
  • GamingTrend // 85
  • MGG Spain // 85
  • Wccftech // 85
  • IGN Italia // 84
  • Worth Playing // 82
  • GameSpot // 80
  • GameSpew // 80
  • GamingBolt // 80
  • GameMAG // 80
  • Multiplayer.it // 80
  • VGC // 80
  • Comicbook.com // 80
  • NME // 80
  • Game Informer // 80
  • IGN France // 70
  • IGN // 70
  • DualShockers // 70
  • Push Square

 

Einen groben Einblick in das Spiel gibt euch abschließend noch ein rund 1 1/2h langes Gameplay-Videos seitens der Kollegen von PlayStation Access. Dieses könnt ihr euch hier anschauen:

 

 

*Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links auf PlayStation-News.de unterstützt ihr uns ohne jegliche Mehrkosten und tragt so zum Erhalt der Seite bei. Bedenkt, dass sich alle angegebenen Preise jederzeit ändern können.
 

Alan Wake - Remastered Packshot
Alan Wake - Remastered
Epic Games
Remedy Entertainment
2021-10-05
Link zu diesem Kommentar

Habe da noch einmal Lust drauf.

Vor Jahren mal am PC gespielt. War richtig gut. Auch wenn die Kämpe zum Ende hin doch eintönig wurden.

Die Geschichte zieht einen gut durch das Spiel.

Für 29,99 kann man auch nicht viel falsch machen denke ich.

Von daher... irgend wann :D 

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...