Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

In Rays of the Light - Red Art Games kündigen physische PS5- & PS4-Version zum meditativen First-Person-Horror-Abenteuer an


Empfohlene Beiträge

in-rays-of-the-light-0jkt6.jpg

Mit In rays of the Light hat der Entwickler Noskov Sergey und der Publisher Sometimes You bereits Anfang des Jahres ein meditatives First-Person-Horror-Abenteuer auf der PlayStation 4 und PlayStation 5 veröffentlicht.

 

Und nun kündigten die Verantwortlichen Publisher von Red Art Games eine physische Version des Titels an. Und diese kommt neben der PlayStation 4 auch für die PlayStation 5 heraus und wird 19.99 Euro kosten. Der Verkauf startet am 11. November im Laufe des Tages und es wird lediglich 999 Kopien je Version geben. Ein Trailer gewährt euch auch noch einen Einblick. Diesen gibt es abschließend wie gewohnt hier zu sehen:

 

 

In rays of the Light Packshot
In rays of the Light
Sometimes You
Noskov Sergey
2021-03-17
Link zu diesem Kommentar

999 Kopien pro Version? Da freuen sich die Scalper wieder bei dieser Rarität, unabhängig davon was das für ein Spiel ist, aber das wird dann 100% teurer verkauft 😅

 

Für ne Spieldauer von 30-60 Minuten ist das doch etwas viel 😅

Verstehe auch nicht warum die Retail Version so teuer ist, im Store kostet es 7,99 Euro Standard Preis und mehr würde ich dafür auch nicht ausgeben.

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb RorOnoa_ZorO:

999 Kopien pro Version? Da freuen sich die Scalper wieder bei dieser Rarität, unabhängig davon was das für ein Spiel ist, aber das wird dann 100% teurer verkauft 😅

 

Für ne Spieldauer von 30-60 Minuten ist das doch etwas viel 😅

Verstehe auch nicht warum die Retail Version so teuer ist, im Store kostet es 7,99 Euro Standard Preis und mehr würde ich dafür auch nicht ausgeben.

 

Also ich hole mir die wieder 100%. Kaufe sehr oft Spiele, die mir zusagen, bei Red Art Games. Die kommen aus Frankreich, glaube ich. Und 20 Euro für eine gepresste Disc finde ich okay, von einem dann seltenen Spiel. Bisher ging ich dort auch nie leer aus.

 

Bei anderen Seiten, die für physische Versionen stehen, wie zum Beispiel Limited Run legt man für solche Indie-Titel meistens mindestens 40 Euro auf den Tisch. Plus teure Versandkosten & Zollgebühren, da die aus Amerika kommen. Da greif ich leider nur selten zu. Hab mir aber zum Beispiel dort Turok 1 und Turok 2 für die PS4 als Retail bestellt. Früher auf den N64 gesuchtet bis zum umfallen und jetzt als aktuelle Version in der Sammlung zu haben (wenn es raus kommt), find ich schon geil. 

 

Ist aber eben wirklich nur was für Sammler. Und die sind ja auch die Zielgruppe solcher Firmen. Wer nicht sammelt, holt sich das Spiel für eben 7.99 Euro digital im Store.

Link zu diesem Kommentar

Das Spiel ist, gelinde gesagt, Schrott.

Habe das nach 20 Minuten wieder gelöscht.

Für Sammler aber ist es bestimmt interessant.

Sonst aber, Finger weg!

 

vor 8 Minuten schrieb Philipp Schürmann:

 

Also ich hole mir die wieder 100%. Kaufe sehr oft Spiele, die mir zusagen, bei Red Art Games. Die kommen aus Frankreich, glaube ich. Und 20 Euro für eine gepresste Disc finde ich okay, von einem dann seltenen Spiel. Bisher ging ich dort auch nie leer aus.

 

Bei anderen Seiten, die für physische Versionen stehen, wie zum Beispiel Limited Run legt man für solche Indie-Titel meistens mindestens 40 Euro auf den Tisch. Plus teure Versandkosten & Zollgebühren, da die aus Amerika kommen. Da greif ich leider nur selten zu. Hab mir aber zum Beispiel dort Turok 1 und Turok 2 für die PS4 als Retail bestellt. Früher auf den N64 gesuchtet bis zum umfallen und jetzt als aktuelle Version in der Sammlung zu haben (wenn es raus kommt), find ich schon geil. 

 

Ist aber eben wirklich nur was für Sammler. Und die sind ja auch die Zielgruppe solcher Firmen. Wer nicht sammelt, holt sich das Spiel für eben 7.99 Euro digital im Store.

Das ist was für dich!

 

https://www.limitedrungames.com/?gclid=CjwKCAjwo4mIBhBsEiwAKgzXONhXWzbb3qq7CizJH5_8_rRV6yr2k3O1dKJhsg_8TkQY5ZoScxqosBoCFVAQAvD_BwE

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb monthy19:

 

War das ein Link auf ein bestimmtes Spiel? Er schmeißt sich auf der Hauptseite raus.

 

Aber ja, bestelle da auch ab und an was. Alles kann ich mir nicht leisten, aber ich versuche zumindest die PS5-Spiele derzeit mitzunehmen. Quake steht auch noch auf meinen Plan. Bloodrayne für PS5 hätte ich auch Bock. Aber die Preise 🙈

Link zu diesem Kommentar
vor 15 Stunden schrieb Philipp Schürmann:

 

War das ein Link auf ein bestimmtes Spiel? Er schmeißt sich auf der Hauptseite raus.

 

Aber ja, bestelle da auch ab und an was. Alles kann ich mir nicht leisten, aber ich versuche zumindest die PS5-Spiele derzeit mitzunehmen. Quake steht auch noch auf meinen Plan. Bloodrayne für PS5 hätte ich auch Bock. Aber die Preise 🙈

Nene.

Schon auf die Seite.

Weil die halt limitierte Versionen von Indies heraus bringen wegen der angeblichen Wertsteigerung und so :D

Halt keine Regalware. 

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...