Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Uncharted: The Movie - Zweiter Offizieller Trailer zum Kinofilm mit Tom Holland & Mark Wahlberg veröffentlicht


Empfohlene Beiträge

uncharted_logousjuw.png

Im Februar 2022 soll es nun endlich soweit sein und Sony bringt mit Uncharted einen Kinofilm zur Videospiel-Reihe in den Kinos. So soll das von der Kritik gefeierte Action-Adventure rund um Nathan Drake auf die Leinwand gebracht werden.

 

Nathan Drake wird dabei von Tom Holland gespielt. In Die Rolle von Victor "Sully" Sullivan springt Mark Wahlberg. Die beiden begeben sich wie von den Spielen gewohnt auf eine abenteuerliche Schatzsuche, spüren Hinweise auf und findet eventuell auch Nathans lang verschollenen Bruder. Ein zweiter, offizieller Trailer gewährt euch nun weitere Einblicke. Und diesen gibt es wie gewohnt hier zu sehen:

 

 

Link zu diesem Kommentar

Ich finde es gut und werde ihn mir definitiv ansehen. Ich hoffe bloß, dass man den auch im Kino gucken kann. Heute machen bei uns die Kinos wieder dicht und es weiß keiner wann die dann wieder öffnen (wollte den Matrix Film diese Woche im Kino gucken, aber wurde dann nichs)...

 

Zum Uncharted Film:

Man sollte nur eines nicht machen und das machen ja die meisten, es nicht mit den Spielen vergleichen, vor allem was die Charaktere angeht, weil die Schauspieler nicht 1:1 so aussehen wie in den Spielen.

Man sollte den Film als eigenes sehen und nicht als Spieleverfilmung.

Dasselbe gilt übrigens auch für die Last of Us Serie.

 

Ich denke, dass schlechte Spieleverfilmungen der Vergangenheit angehören. Klar wird es die ein und andere geben die nicht gut wird, aber wenn man bedenkt wie es früher war, durch einen gewissen U. Boll, wodurch Spieleverfilmungen diesen schlechten Ruf haben, dann kann man froh sein, dass jetzt Leute die Ahnung haben solche Filme/Serien produzieren.

Link zu diesem Kommentar

Beide Schauspieler sind deutlich zu jung für die jeweilige Rolle.

 

Tom Holland mag einen guten Spider Man-Bubi abgeben, aber für die Rolle eines Abenteurers ist es einfach nicht der richtige Typ. Da hätte man eher Wahlberg als Nathan Drake nehmen können, noch besser wäre wohl Nathan Fillion gewesen.

Link zu diesem Kommentar

Ich komme mit der Besetzung der Rollen nach wie vor nicht klar. Tom Holland und (vor allen) Mark Wahlberg passen schlicht und ergreiffend nicht zu Nathan und Sully, egal wie gut diese sie schauspielern. Einzig Antonio Banderas kann ich (als Bösewicht?) etwas abgewinnen. Nein, nein und nochmals nein, dafür werde ich kein Geld zum Fenster raus werfen. Schaue ich höchstens mal im free TV oder Streaming Diens welche ich eh schon habe.

 

Schad, sah doch der 2018er Fan Film mit Nathan Fillion dermassen vielversprechend aus:

 

 

 

Link zu diesem Kommentar

Also auf die Schauspieler für Nate und Sully komme ich auch nicht klar. Sind für mich absolut fehlbesetzt. Nate sieht aus wie ein High School Bubi. Gefällt mir gar nicht. Und ich habe das Gefühl bei dem zweiten Trailer das die meiste Zeit des Films leider nicht in irgendwelchen Dschungeln, Höhlen etc. spielen werden. Ist nur mein Eindruck. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren. 

 

Und die Schiffe an den Hubschraubern? Echt jetzt?

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...