Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

PQube - Die Entwickler und Publisher bedanken sich mit einem Video für das Jahr 2021


Empfohlene Beiträge

hj1jfe.png

Das Unternehmen PQube ist ein Entwickler und Publisher aus London in England. Sie zeigen sich unter anderem für Spiele wie Nexomon, Tormented Souls, Evergate, Kitaria Fables und vieles mehr verantwortlich.

 

Und mit einem neuen Video möchte man sich nun bei seinen Spielern für das Jahr 2021 bedanken. So zeigt man dort das Portfolio, welches im letzteren Zeitraum erschienen ist. Und das Ganze wollen wir euch nicht vorenthalten. Viel Spaß beim anschauen:

 

 

Habt ihr Spiele von PQube gespielt und könnt ihr etwas empfehlen?

Schreibt es uns in den Kommentaren.

Link zu diesem Kommentar

Tormented Souls war mein Überraschungstitel und Geheimtipp 2021.

Absolut empfehlenswert wer gerne die Resident Evil bzw Silent Hill Spiele auf PS1 gezockt hat. Das hier kommt dem sehr Nahe, es hat bloß schönere Grafik als noch vor 20 Jahren.

Schöne knackige Rätsel die nicht sofort auf der Hand liegen, also man musste schon etwas nachdenken beim 1. mal.

Je nachdem wie gut man ist hat man hier ca. 10-15 Stunden seinen Spaß.

Wenn man alles auswendig kennt geht es auch in unter 2 Stunden.

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...