Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Mafia - Angeblich neuer Ableger in Entwicklung plus Wechsel an der Spitze von Hangar 13


Empfohlene Beiträge

brukt0.jpg

Mit der Mafia-Reihe schafften die Verantwortlichen von 2K Games eine recht erfolgreiche Action-Open-World-Reihe, die mit spannenden Geschichten auftrumpfte. Insgesamt gibt es drei Teile und zuletzt erschien ein Remake des ersten Ablegers. Verantwortlich dafür zeigten sich die Entwickler vom Hangar 13-Studio.

 

Und genau bei jenen Entwicklern soll sich nun laut Gerüchten ein neuer Titel in Arbeit befinden. Dies zumindest will man bei den Kollegen von Kotaku erfahren haben. Dieser soll mit der Unreal Engine 5 entstehen und als Prequel zum originalen ersten Mafia dienen. Das Projekt soll sich jedoch noch in einer frühen Entwicklungsphase unter dem Codenamen "Nero" befinden. So gibt es dazu auch noch keine weiteren Infos sowie ist das Ganze auch noch nicht offiziell bestätigt.

 

Offiziell bestätigt hingegen ist jedoch, dass Haden Blackmen seinen Platz als Studio Boss verlassen hat. Dieser wird nun durch Nick Baynes ersetzt, welcher zuletzt das Studio on Brighton, England geleitet hat. Die Belegschaft bedankte sich für die vergangene Zeit und Arbeit, die Blackmen in das Studio gesteckt hat, da er maßgeblich am Aufbau beteiligt war.

 

mafia-definitiveediti3nkw8.jpg

Schon bald können wir eventuell wieder die Straßen in Mafia unsicher machen.

 

Würdet ihr euch über einen neuen Ableger freuen?

Link zu diesem Kommentar

Würde ich kaufen.

Selbst der 3 Teil hat mir spass gemacht.

Am Ende war er etwas anstrengend, aber die Geschichte fand ich gut.

Mein Favorit ist aber Teil 2.

Wie auch immer. Hauptsache sie verkacken es nicht.

Von Zeitraum her in dem der Teil dann wohl spielt, kann man aber doch einiges erwarten. 1930+ ist eine interessante Zeit in der US Geschichte. 

Link zu diesem Kommentar
Gerade eben schrieb Bottlethrower:

Leider sind alle Mafia-Spiele bis jetzt an mir vorbeigegangen. 

Dabei finde ich das Setting ziemlich klasse. Keine Ahnung, was mit mir nicht stimmt.

 

Dann aber los, die Trilogy bekommt man ja inzwischen schon recht günstig :D 

Link zu diesem Kommentar

Dann hoffentlich wieder mehr wie Teil 2, aber mit einer "richtigen Open World" und keiner Kulisse. Teil 3 war richtiger Schund vom Gameplay und von der Welt her, das hätte auch von Ubisoft stammen können. Teil 1 hab ich das erste mal wegen dem Remake gezockt gehabt, war gut, aber ich mag Teil 2 trotzdem mehr. Der Soundtrack egal in welchem, war sowieso immer geil.

 

 

Link zu diesem Kommentar
vor 20 Minuten schrieb Pazzo:

Ein Grund mehr, die Trilogie endlich mal zu beginnen. ^^ Ausser ein Anspielen von Teil 2 zu PS3-Zeiten habe ich noch nichts gezockt. Kann wie @Bottlethrowerauch nicht erklären wieso eigentlich. Dabei liebe ich Mafia-Filme...

Ist ja sehr oft im Angebot. Zuschlagen! 👍 

 

Mafia kann zwar GTA nicht das Wasser reichen. Wer kann das schon? Aber ist dennoch eine sehr gute Alternative, eine andere Welt. 

 

Und anschließend Die Pate Trilogie schauen. Und GoodFellas, Casino, Es war einmal in Amerika usw. 

Link zu diesem Kommentar

Die Mafia Reihe war bis Teil 2 sehr gut. Mit Teil 3 wurde etwas zerstört kann aber nicht genau sagen was (möglicher Weise lag es daran, dass mein Spielstand irgendwann abgeschmiert ist und ich nicht weiter spielen konnte und ich dann kein Bock mehr hatte) 

 

aber die Musik in Teil 3 war super 

Link zu diesem Kommentar

Mafia hab ich damals mit nem Kumpel ne Zeit lang im Wechsel an der PS2 gespielt, weiß aber gar nicht mehr ob wir das zu Ende gespielt haben bzw ob ich bis zum Ende dabei war. Seitdem (2003 oder so) auch nichts mehr aus der Reihe gezockt.

 

Teil 3 war ja mal in PS+, hatte ich da sogar mal runtergeladen, aber wie so oft gab es dann irgendwelche andere Spiele und das RL, so dass auch dieser Teil bisher ungezockt bleibt. Hab von Freunden durchaus gutes zu dem Teil gehört, solides OpenWorld Action Spiel sofern man kein "die-hard, das ist kein Mafia mehr"-Meckerer ist 😜

 

Neuer Teil als Prequel in der UE5 und mit gutem Konzept kann ich mir schon gut vorstellen, wenn es denn in einem für mich zeitlich "günstigen" Zeitraum erscheint. Wobei ich auch gerne ein moderneres Setting ohne Fokus auf italienische USA-Mafiaclans sehen würde, aber das würde wahrscheinlich wieder zu viele Beschwerden heraufbeschwören.

Link zu diesem Kommentar

Die Mafia existiert ja nicht nur in den Anfängen des 20 Jahrhunderts.

Von daher kann ich den Sprung hin in die Zeit von Mafia 3 verstehen.

Die wollten halt etwas Neues bieten.

Der Versuch ging nicht ganz auf. Aber so schlecht war es wirklich nicht. Man merkt aber auch, dass die Teams sich verändert haben.

Deshalb wird es hier auch wieder Kritik geben. Da bin ich sicher. 

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb monthy19:

Selbst der 3 Teil hat mir spass gemacht.

Am Ende war er etwas anstrengend, aber die Geschichte fand ich gut.

 

 

vor 1 Stunde schrieb Ritti1987:

Mit Teil 3 wurde etwas zerstört kann aber nicht genau sagen was (möglicher Weise lag es daran, dass mein Spielstand irgendwann abgeschmiert ist und ich nicht weiter spielen konnte und ich dann kein Bock mehr hatte) 

 

Teil 3 hatte eine gute Story, da muss ich zustimmen, wenn sie auch nicht so gut wie in Teil 1 und 2 war. 

Was mich aber beim 3. so gestört hat war dieses, "wir müssen jetzt mit aller Gewalt eine OpenWorld machen".

Man hatte nicht wirklich viel Content für die OpenWorld und für die Story war es belanglos. Das hatte für mich das Spiel ziemlich abgewertet

Link zu diesem Kommentar

Ach ja, ich mochte ja Teil 3 sehr...gefiel mir von der Idee usw sehr.
Nur hat man halt wenn man "MAFIA" hört, die Italienischen Gangster im Kopf, und davon ging ja Mafia 3 weg.
Was dem spiel leider nicht geholfen hat.
Vom Gameplay und der welt her war das ding richtig gut.

Muss mir mal die Mafia Collection holen, habe das bisher immer wieder vergessen.

Bock hätte ich schon auf ein neues Mafia...aber ob es ein direktes Prequel sein muss?
Ich hätte da lieber ne Komplett neue story die keinen bezug zu den vorherigen teilen hat und sich so komplett frei bewegen kann.
Aber vor allem fänd ich es schon toll wenn sie zur hochzeit der Mafiosi zurückkehren würden und die ganzen Tropes der Gangster zeit annehmen.

Mal schauen, wäre auf alle fälle für ein neues Mafia.

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Minuten schrieb GraafDallmayr:

 

 

 

Teil 3 hatte eine gute Story, da muss ich zustimmen, wenn sie auch nicht so gut wie in Teil 1 und 2 war. 

Was mich aber beim 3. so gestört hat war dieses, "wir müssen jetzt mit aller Gewalt eine OpenWorld machen".

Man hatte nicht wirklich viel Content für die OpenWorld und für die Story war es belanglos. Das hatte für mich das Spiel ziemlich abgewertet


Da bin ich bei Dir. Diese vielen langen Wege wurden zwar von fantastischer Musik begleitet, aber der Wiederspielwert sinkt in meinen Augen erheblich, da man gefühlte 50% im Auto sitzt.

Beim ersten Durchgang war das klasse, aber ein zweites Mal habe ich es noch nicht durchgezogen. So nach 1/3 ist immer die Luft raus.

Link zu diesem Kommentar
vor 6 Stunden schrieb R123Rob:

Ist ja sehr oft im Angebot. Zuschlagen! 👍 

 

Mafia kann zwar GTA nicht das Wasser reichen. Wer kann das schon? Aber ist dennoch eine sehr gute Alternative, eine andere Welt. 

 

Und anschließend Die Pate Trilogie schauen. Und GoodFellas, Casino, Es war einmal in Amerika usw. 

 

Hab die Trilogie retail schon seit über einem halben Jahr hier liegen. Pile of Shame halt. ^^

 

Und klar, die Filme habe ich selbstverständlich alle mehrmals geschaut. :thumbup:

Link zu diesem Kommentar
Am 6.5.2022 um 17:56 schrieb Pazzo:

Hab die Trilogie retail schon seit über einem halben Jahr hier liegen. Pile of Shame halt. ^^

 

 

Schande über dich ;) 

Hatte die Remake / Remaster Trilogie tatsächlich als Anlass Teil 1 & 2 nochmal zu spielen und habe es nicht bereut. 

Werde es in ein paar Jahren auch sicherlich noch mal spielen, weil die Story einfach klasse ist. 

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...