Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

[Test] Quick-Check - Lake: Ich habe zwei Wochen die Post ausgetragen, Leute kennen gelernt und dabei Spaß gehabt


Empfohlene Beiträge

bbn3jxl.jpg

In unseren Reihe "Quick-Check" spiele ich für euch kleinere Indie-Titel, die sonst vielleicht nur unter dem Radar laufen. So erfahrt ihr hier einige Informationen zu Spielen inklusive meiner persönlichen Meinung.

 

Lake

Entwickler: Gamious

Publisher: Whitethorn Games

Genre: Adventure, Simulation

Plattform: PS5 (auch für PS4 erhältlich)

PlayStation Store | Amazon*

 

lake-241292nhjsr.jpg

 

"Willkommen bei der Post." So heißt wohl der Einstieg bei Lake. Wir schlüpfen in die Rolle der Protagonistin Meredith Weiss. Wir sind so um die 40 Jahre alt, leben eigentlich in der Großstadt und haben einen Bürojob. Um unseren Vater zu vertreten, nehmen wir uns eine zweiwöchige Auszeit und fahren in unsere Heimat - ein kleiner, ländlicher Ort rund um einen See. Dort übernehmen wir, währenddessen unsere Eltern in Urlaub sind, die Stelle des Brief- und Paketträgers. So steigen wir jeden Morgen pünktlich in unseren Transporter und fahren nach beliebiger Route jene Briefe und Pakete aus.

 

lake-251809bdjfb.jpg

 

Zur Verfügung steht uns dafür eine Karte. Selbst entscheiden wir nun, welche Route wir wählen. Dabei lernen wir in diesen zwei Wochen jede Menge Charaktere und Einwohner kennen. Viele kennen wir noch von früher, als auch wir hier noch gelebt haben. Sei es die Besitzerin des Imbiss, der Angler oder unsere alte beste Freundin. Wir helfen den Bewohnern in gewissen Situationen aus, können uns gar verlieben und erleben jede Menge andere Dinge. Und am Ende müssen wir entscheiden - bleiben wir oder zieht es uns zurück in die Stadt. Dies liegt dann in eurer Macht. Ist das Landleben eventuell doch besser? Oder zählt am Ende die Karriere und das große Geld?

 

lake-251803ckj82.jpg

 

Lake ist ein sehr entspanntes Abenteuer. Wer es einmal etwas entschleunigter mag, ist hier genau richtig. Ich hatte mit der Geschichte viel Spaß. Die Sprachausgabe ist dabei in Englisch - die Texte können jedoch in deutscher Sprache ausgespielt werden. Grafisch ist der Titel sicherlich kein Meisterwerk, schaut aber charmant gut aus. Zu beanstanden sind die Vielzahl an Pop-Ups. Gerade bei den Schatten fällt dieses negativ auf. Einen großartigen Soundtrack gibt es zudem nicht, was mich persönlich aber nicht groß gestört hat. Lediglich in eurem Lieferwagen gibt es ein paar Musiktitel, die über das Radio laufen.

 

lake-251805k4j2t.jpg

 

Am Ende kann ich nur sagen, wer auf Spiele wie Walking-Simulatoren und nette Geschichten steht, sollte sich das Ganze ruhig einmal anschauen. Dieser Titel ist in diesem Genre auf jeden Fall einer der besseren.

 

lake-24129420kq1.jpg

 

 

Habt ihr Lake schon gespielt?

Würdet ihr euch das Ganze mal anschauen?

Oder sind solche Art Spiele gar nichts für euch?

Schreibt es uns in den Kommentaren. Wir sind gespannt.

 

*Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links auf PlayStation-News.de unterstützt ihr uns ohne jegliche Mehrkosten und tragt so zum Erhalt der Seite bei. Bedenkt, dass sich alle angegebenen Preise jederzeit ändern können.

Lake Packshot
Lake
Whitethorn
Gamious
2022-04-08
Link zu diesem Kommentar
vor 5 Minuten schrieb Swami:

Mich reizt das Spiel auch, aber ich bin mir echt unsicher.

 

Wie viel Spielzeit hattest du, @Philipp Schürmann?

 

 

Also ich habe das Spiel wirklich genossen und fürs durchspielen ca. 8 Stunden gebraucht. Für Platin dann noch einmal ca. eine 3/4h mehr, da es drei Enden gibt und vom letzten Speicherpunkt habe ich die dann auch noch mal gemacht.

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Minuten schrieb Devian:

Death Stranding war schon nichts für mich, da wird es dieses Game auch nicht schaffen mich zu überzeugen.😄

 

Postboten als Spielprinzip, neeee.

 

 

 

Death Stranding hatte ich auch gespielt und auch fix beendet. Das war mir zu anstrengend und nervig mit den Gegner 😅

 

Hier war es aber echt entspannend und mal was anderes. Aber muss man auch mögen. Ist sicherlich nicht für jeden etwas.

Link zu diesem Kommentar

Werde es mir irgendwann kaufen. Sieht ganz gut aus.

Grafisch wie Road 96 (Steam-Info) , PSN-Store (der blöde Web-Store hat ja keine Vorschaubilder) [stellt euch mal Amazon ohne Beispielbilder zu den Produkten vor]. Wirklich ungblaublich was Sony da macht.

 

Death Stranding mochte ich anfangs sehr. Besonders die Stellen wenn beim wandern plötzlich Lieder auftauchten.

Die unsichtbaren Gegner waren nervig. Alles wurde plötzlich hecktisch. Die ruinierten das Spiel.

Abgebrochen hab ich es, weil ich immer alles erledigen möchte wenn ich in einem Abschnitt bin. Nebenaufgaben, usw. Erst danach spiele ich die Haupthandlung weiter. Bei DS war ich in einem Gebiet wo man eine lange Straße bauen musste. Immer wieder Zeug sammeln, zur Straße zurück um weiterzubauen, wieder sammeln, usw. Das war mir irgendwann zu viel. Also Spiel beendet.

 

Link zu diesem Kommentar
vor 18 Minuten schrieb Geist:

(der blöde Web-Store hat ja keine Vorschaubilder) [stellt euch mal Amazon ohne Beispielbilder zu den Produkten vor]. Wirklich ungblaublich was Sony da macht.

 

Ja, das kann man bei so einem großen Unternehmen absolut nicht verstehen. 

 

3-5 Bilder und ein Trailer einbinden, ist nun wahrlich wohl kein Hexenwerk. 🙈

Link zu diesem Kommentar

Ich habe es im GamePass gespielt und fand es ganz wunderbar. Diese tief entschleunigte, unaufgeregte Herangehensweise hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Sicher kein handwerkliches Meisterstück aber super, dass es überhaupt solche Spiele gibt! Da muss auch nicht alles perfekt sein. 
Teil 2 würde ich sofort vorbestellen.

Link zu diesem Kommentar
vor 10 Minuten schrieb monthy19:

Ich schaffe es einfach nicht das Spiel zu beenden.

Bin jetzt da wo die... schließt.

Also keine Ahnung wie lange ich noch müsste.

Aber das Austragen geht mir auf die Nüsse.

Die Geschichte ist gut und gefällt mir. Die Grafik ist ansprechend. Aber das Gameplay... Gnaaaaa :D 

 

Na ist halt wie ein Walking-Simulator, nur dass du noch nebenbei Pakete lieferst :D 

Ich fand es gut. Muss man aber eben mögen 😅

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...