Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Beyond Good & Evil 2 - Playtest wohl an den Start gegangen + erste Gerüchte dazu


Empfohlene Beiträge

beyond-good-and-evil-y6r28.jpg

Mit Beyond Good & Evil 2 befindet sich die Fortsetzung zum einstigen Action-Adventure bei Ubisoft bereits seit vielen vielen Jahren in Entwicklung. So dass immer mal wieder Zweifel aufkommen, ob das Spiel überhaupt jemals fertig wird. Doch nun gibt es wieder ein paar kleine Infohappen zum Langzeitprojekt.

 

So ist nun wohl auch der bereits schon früher erwähnte Playtest gestartet, bei welchem ausgewählte Spieler außerhalb von Ubisoft die Möglichkeit erhalten, den Titel anzuspielen und rückbringend Feedback dazu zu geben. Und auch wenn der Release noch in weiter Ferne sein soll, gibt es diesbezüglich natürlich auch erste Gerüchte.

 

So sagt der Branchen-Insider Tom Henderson, dass das Spiel äußerst lebendig sei und kontinuierlich gute Fortschritte gemacht hat. Weiterhin ist es wohl Fakt, dass alte Konsolen wie die PlayStation 4 nicht mehr bedient werden. Davon konnte man aber inzwischen ohnehin ausgehen. Wir bleiben gespannt, was uns am Ende erwarten wird.

 

microsoftteams-image_2rkks.jpg

 

Wie sind eure Erwartungen inzwischen?

Beyond Good & Evil 2
Ubisoft
Ubisoft Montpellier
Link zu diesem Kommentar

Der erste Teil war seinerzeit schlichtweg genial (das Zelda der PS2 sozusagen) doch leider von vielen Spielern verschmäht, was sich in schlechten Verkaufszahlen wiederspiegelte. Von daher ist es eher verwunderlich, dass überhaupt eine Fortsetzung in Angriff genommen wurde.

 

Vom bisher gezeigten bin ich allerding sehr gespalten. Zum einen sehen die inzenierten Videos absolut genial aus und machen definitiv Lust auf mehr (von den Zahnlücken Affen mal abgesehen), zum anderen wirken die wenigen Gameplay Szenen alles andere als aufregend. Evtl. hat sich hierbei schon einiges getan, was man aber noch nicht gezeigt hat.

 

Wenn uns die Geschichte der Videospiele ein gelernt hat, dann dass wenn ein Spiel eine solch lange Entwicklungszeit in Anspruch nimmt (über mehrere Konsolengenerationen und Entwicklungs Kits/Tools hinweg), in der Regel kein wirklich gutes Ergebniss mehr dabei heraus kommt (z.B. Duke Nukem Forever).

 

Von daher bin ich doch recht skeptisch ob das wirklich noch was wird.

Link zu diesem Kommentar

Der erste Teil war halt einfach Neu. Das Gameplay und wie es aufgebaut war.

Leider versaut man es bei Ubisoft mal wieder.

Dieser Einheitsbrei geht mir auf den Nüsse. Warum nicht etwas Neues probieren?

Hier wird wirklich nur GTA mit Weltraum und einer Prise Star Fox gemixt.

Das kann am Ende gut werden. Aber seinen wir ehrlich. 
Am Ende wird es nichts. 

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Minute schrieb monthy19:

Der erste Teil war halt einfach Neu. Das Gameplay und wie es aufgebaut war.

Leider versaut man es bei Ubisoft mal wieder.

Dieser Einheitsbrei geht mir auf den Nüsse. Warum nicht etwas Neues probieren?

Hier wird wirklich nur GTA mit Weltraum und einer Prise Star Fox gemixt.

Das kann am Ende gut werden. Aber seinen wir ehrlich. 
Am Ende wird es nichts. 

 

Hätte auch lieber ein Beyond Good & Evil so wie es eben war. Ein Zelda-Klon, ein wirklich guter Zelda-Klon. 

 

Vllt. wird es gut, aber es wird wohl kein Beyond Good & Evil sondern was neues, mit vllt. paar gleichen Charakteren.

Link zu diesem Kommentar
vor 42 Minuten schrieb Philipp Schürmann:

 

Hätte auch lieber ein Beyond Good & Evil so wie es eben war. Ein Zelda-Klon, ein wirklich guter Zelda-Klon. 

 

Vllt. wird es gut, aber es wird wohl kein Beyond Good & Evil sondern was neues, mit vllt. paar gleichen Charakteren.

Das mit dem Zelda Klon hatte ich garnicht so auf dem Schirm.

Aber wo du es sagst, stimmt.

War nie der Nintendo Spieler. Deshalb habe ich das auch nie miteinander in Verbindung gebracht.

Auch wenn ich damals ein SNES und N64 besessen habe. Habe da halt andere Spiele gespielt :D 

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Stunden schrieb Philipp Schürmann:

Hätte auch lieber ein Beyond Good & Evil so wie es eben war. Ein Zelda-Klon, ein wirklich guter Zelda-Klon. 

 

Naja, Zelda Klon würde ich jetzt nicht gerade sagen, denn das Spiel beitzt genügend Eigenständigkeit, die Inspiration ist aber klar erkennbar.

 

Ich hätte ehrlich gesagt auch lieber eine schnörkellose Fortsetzung mit aktueller Technik und überschaubaren Umfang. Aber genau das wird das Problem sein, denn wenn ein Spiel dieser Art keine "endlose" open world mit 100+ Quests bietet, dann wird dieses von der Fachpresse inkl. Spieler schon im vornherein in die Abstellkammer diktiert.

 

Ich für meinen Teil kann diesem Trend nicht im geringsten was abgewinnen, im Gegenteil, Dinge wie open world, 300+ Stunden Gameplay und 1001 Nebenaufgaben schrecken mich im vornherein ab. Da wirkt es geradezu wie ein Wunder, dass ich bei HZD und HZD forbidden west koplett duchgehalten habe.

 

Da gelobe ich mir Spiele bei welchen ich die Welt zwar durchaus "frei" erkunden kann, das ganze dann aber doch einem Leitfaden folgt und man nach 20-30h auch mal das Ende sieht ohne unzählige Dinge verpasst zu haben. Ein paar Geheimnisse hier und da um den Wiederspielwert zu erhöhen und gut ist. Aber solche Spiele findet man fast nur noch im Indie Bereich.

Link zu diesem Kommentar
Am 28.7.2022 um 12:00 schrieb Philipp Schürmann:

Wie sind eure Erwartungen inzwischen?

 

Ich weiss noch nicht, Teil 1 war echt klasse, und das hier jetzt das ganze Spielprinzip von Teil 1 über den Haufen geworfen wird, da bin ich doch vorsichtig skeptisch.

 

Trotzdem werde ich irgendwann mal einen Blick riskieren, denn die abgedrehten Charaktere finde ich schon cool, und wenn es vom Umfang nicht total ausufert und es ne solide Story gibt, um so besser.

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...