Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Forspoken - Video zeigt alles, was ihr wissen müsst + Gameplay-Vorschau


Empfohlene Beiträge

facebook08k2f.jpg

Mit Forspoken [Amazon - 79.99 €*] haben die Entwickler von Luminous Productions und der Publisher Square Enix ein grafisch hübsches Action-Adventure in Entwicklung, welches am 24. Januar 2023 auf der PlayStation 5 erscheinen soll.

 

Und nun präsentieren uns die lieben Kollegen vom offiziellen Inside PlayStation-Kanal ein Video, in dem sie uns alles mitteilen, was wir über das Spiel wissen müssen. So seht ihr unter anderem das Intro sowie geht es um Kindheit, Jugend und Zukunft. Anschauen könnt ihr euch das Ganze hier:

 

 

Und auch die Kollegen von IGN haben neues Gameplay-Material in einem Vorschau-Video verpackt, welches wir euch nicht vorenthalten wollen. So konnte man den Titel insgesamt eine Stunde anspielen und teilt die Erfahrungen mit. Viel Spaß dabei:

 

 

Über das Spiel:

 

Zitat

Forspoken folgt Frey, einer New Yorkerin, die in das grausame Land Athia transportiert wird.
Frey sucht nach einem Weg nach Hause und muss ihre neuen magischen Fertigkeiten einsetzen, um durch das Land zu reisen und monströse Kreaturen zu bekämpfen.

Eine wunderschöne und doch grausame Welt -
Erkunde das weitläufige Reich Athia, ein atemberaubendes Land mit grandiosem Panorama und übernatürlichen Kreaturen, das durch fantastische Grafik und die neuste Technologie zum Leben erweckt wird.

Anpassbares Arsenal aus Zaubersprüchen -
Stell dich mit einer breiten Auswahl mächtiger Fertigkeiten, die zu einer Vielzahl Spielstile passen, brutalen Monstern in magischen Kämpfen – von temporeich und adrenalingetrieben bis zu strategisch und methodisch.

Intuitiver, durch Magie verbesserter Parkour -
Klettere an Wänden hoch, springe über Klüfte, stürze dich aus schwindelerregenden Höhen und sprinte durch die Landschaft. Freys einzigartige Fertigkeiten ermöglichen ihr einfaches Reisen durch diese offene Welt.

 

Wie findet ihr das gezeigte Material?

 

*Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links auf PlayStation-News.de unterstützt ihr uns ohne jegliche Mehrkosten und tragt so zum Erhalt der Seite bei. Bedenkt, dass sich alle angegebenen Preise jederzeit ändern können.

Forspoken Packshot
Forspoken
Square Enix
Luminous Studios
2022-10-11
Link zu diesem Kommentar

Irgendwie kann ich von diesem Spiel nicht satt sehen, obwohl es mich stören mag das es eine große Spielwelt hat und viele kleine Orte wo man was Sammeln von Items findet oder gar Nebenquesten abschließt, aber dennoch hat es mich mit deren Features des Spiels fasziniert. Die Faszination des Feature in diesem Spiel waren für mich ganz klar der Skilltree mit seinem schieren Möglichkeiten des Gameplay, das Movement als würde man Spider-Man (oder in diesem Fall Spider-Girl bzw. Spider-Woman) o.ä. spielen und das aller interessante zum Schluss: verzauberte lackierte Fingernägel!

Ja, richtig gelesen. Dies hab ich noch nie gesehen das man mit lackierten Fingernägeln gewisse Buffs mit sich bringen. Falls das Spiel mich gänzlich von vorne bis hinten hooken sollte, dann erhoffe ich mir das dieses Spiel ein Sequel bekommt und vor allem andere Spieleentwickler auch mal an diese grandiose Spielefeatures wagen, wie Fingernägel-Buffs in diesem Falle hier. 

 

Bin Ende Januar 2023 mag es noch weit sein, aber es ist nach wie vor in meiner Wunschliste und möchte es gerne spielen wollen.

Link zu diesem Kommentar

Also die Preview hat mir wirklich wirklich gut gefallen.

Mittlerweile bin ich dem Spiel dadurch ziemlich positiv gegenüber eingestellt und hoffe, dass die Tests das bestätigen werden.

Das Gameplay sieht halt wirklich gut aus und das Movement hat einen potenziellen Zog-Effekt, sodass man bestimmt sehr viel spaß alleine durch das Reisen haben wird.

Im Grunde vermute ich, dass bis Dato das Marketing einfach voller Fehlentscheidungen war und die falschen Aspekte des Spiels hervorgehoben hat oder es schlichtweg falsch präsentierte.

Alleine der einminütige Trailer, wo die Hauptfigur melodramatisch mit fetten Lines auf den Bildschirm die Grundaspekte ihrer Geschichte rausposaunt, lässt mich innerlich alles erschaudern.

Einfach mehr vom Gameplay zeigen und eher das promoten, statt ihren Ghetto Ursprung aus Detroit oder was auch immer in den Vordergrund stellen, ist vermutlich die klügere Strategie.

Ich hoffe auch wirklich, dass mir der Charakter im Spiel sympathisch wird, den mit dem bisher gezeigten Gehabe und Verhalten kann ich mich nicht wirklich anfreunden.

Link zu diesem Kommentar

Langsam sieht man, was die PS5 leisten kann, wenn man sie von der Leine lässt und die last Gen nicht mit bedienen muss. Ich bin ziemlich beeindruckt, nicht nur von der Technik sondern auch dem Kampfsystem und der kompletten Welt.

 

Ich hoffe da kommt eine wirklich fette, neue IP.

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...