Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Like a Dragon: Ishin - Gedanken der Spieler von der öffentlichen Demo


Empfohlene Beiträge

jjg1ect.jpg

Mit Like a Dragon: Ishin haben die Entwickler vom Ryu Ga Gotoku Studio und der Publisher SEGA einen historischen Action-Adventure-Thriller in Entwicklung, welcher im Februar 2023 auf der PlayStation 5 und PlayStation 4 erscheinen soll.

 

Und Spieler hatten auch der Twitchcon die Möglichkeit, Impressionen von einer Demo zu sammeln. Und nun teilen diese uns ihre Gedanken zu dem Spiel mit. Und das Ganze könnt ihr euch hier anschauen:

 

 

Über das Spiel:

 

Zitat

Das Kyo der 1860er-Jahre wird von Ungerechtigkeit geplagt und ein Samurai ändert auf seiner Suche nach Gerechtigkeit den Lauf der Geschichte. Greife zum Schwert von Sakamoto Ryoma und begib dich nach Kyoto, um den Mörder deines Vaters zu finden, dich selbst eines angehängten Mordes zu entlasten und deine Ehre wiederherzustellen. Dadurch wirst du der Ära der Samurai ein Ende setzen und die Zukunft Japans für immer verändern. Ziehe deine Klinge, lade deinen Revolver und werde Teil der Revolution in diesem hitzigen historischen Abenteuer, das nur von den Machern von "Yakuza: Like a Dragon" stammen kann.

Das Kyoto der 1860er-Jahre wird von Ungerechtigkeit geplagt und ein Samurai ändert auf seiner Suche nach Gerechtigkeit den Lauf der Geschichte. Greife zum Schwert von Sakamoto Ryoma und begib dich nach Kyoto, um den Mörder deines Vaters zu finden, dich selbst eines angehängten Mordes zu entlasten und deine Ehre wiederherzustellen. Dadurch wirst du der Ära der Samurai ein Ende setzen und die Zukunft Japans für immer verändern. Ziehe deine Klinge, lade deinen Revolver und werde Teil der Revolution in diesem hitzigen historischen Abenteuer, das nur von den Machern von "Yakuza: Like a Dragon" stammen kann.

 

Was ist euer Eindruck? Könnte das was gutes werden?

Like a Dragon: Ishin
SEGA
Ryu Ga Gotoku Studio
Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...