Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Assassin's Creed - Ubisoft feiert mit Trailer 15 Jahre Assassin's Creed + große Umfrage: Euer Lieblings-Ableger


Welcher Assassin's Creed-Ableger war euer Lieblings-Titel?  

50 Benutzer abgestimmt

  1. 1. Welcher Assassin's Creed-Ableger war euer Lieblings-Titel?

    • Assassin's Creed (2007)
    • Assassin's Creed: Altaïr’s Chronicles (2008)
      0
    • Assassin's Creed: Bloodlines (2009)
      0
    • Assassin's Creed II (2009)
    • Assassin's Creed: Brotherhood (2010)
    • Assassin's Creed: Revelations (2011)
      0
    • Assassin's Creed III (2012)
    • Assassin's Creed III: Liberation (2012)
      0
    • Assassin's Creed IV: Black Flag (2013)
    • Assassin's Creed Pirates (2013)
      0
    • Assassin's Creed Rogue (2014)
      0
    • Assassin's Creed Unity (2014)
    • Assassin's Creed Chronicles: China, India, Russia (2015, 2016)
      0
    • Assassin's Creed Syndicate (2015)
    • Assassin's Creed Origins (2017)
    • Assassin's Creed Odyssey (2018)
    • Assassin's Creed Rebellion (2018)
      0
    • Assassin's Creed Valhalla (2020)


Empfohlene Beiträge

b9it164ljjjy98ekk.jpg

Das Action-Adventure Assassin's Creed feiert sein 15-Jähriges Bestehen. So kam im November des Jahres 2007 der erste Teil eines riesigen Franchise heraus. Viele weitere folgten. Die Reihe erfreut sich über viele Fans und die Zukunft steht auch schon fest - wir berichteten

 

Und im Rahmen dieser Feierlichkeiten gibt es nun einen neuen Trailer in Zusammenarbeit mit den Content-Creator "Much118x", in dem man durch die verschiedenen Epochen der Serie reist. Das Ganze könnt ihr euch hier anschauen:

 

 

Das sind die Spiele des Franchise:

 

  • 2007 Assassin's Creed
  • 2008 Assassin's Creed: Altaïr's Chronicles
  • 2009 Assassin's Creed: Bloodlines
  • 2009 Assassin's Creed II
  • 2009 Assassin's Creed II: Discovery
  • 2010 Assassin's Creed: Brotherhood
  • 2011 Assassin's Creed: Revelations
  • 2012 Assassin's Creed III
  • 2012 Assassin's Creed III: Liberation
  • 2013 Assassin's Creed IV: Black Flag
  • 2013 Assassin's Creed Pirates
  • 2014 Assassin's Creed Rogue
  • 2014 Assassin's Creed Unity
  • 2015 Assassin's Creed Chronicles: China
  • 2015 Assassin's Creed Syndicate
  • 2016 Assassin's Creed Chronicles: India
  • 2016 Assassin's Creed Chronicles: Russia
  • 2017 Assassin's Creed Origins
  • 2018 Assassin's Creed Odyssey
  • 2018 Assassin's Creed Rebellion
  • 2020 Assassin's Creed Valhalla

 

Nehmt gerne an der Umfrage Teil und teilt uns mit, welcher ist euer Lieblings-Ableger?

 

Link zu diesem Kommentar

Trotz der großen Veränderungen der letzten Teile mag ich jeden Teil gleich auf seine Art, aber Teil 2 ist bis heute für mich trotzdem die Nummer 1.

Ezio ist einfach der beste Assassine und einer der ikonischsten Spielcharakter aller Zeiten.

Bei Brotherhood fand ich ihn schon zu erwachsen, mochte dieses junge rebellische lieber 😅

Freue mich schon auf die kommenden Ableger der Reihe 🥰

Link zu diesem Kommentar

Brotherhood war die perfekte Erweiterung von AC2, dem für mich zweitbesten Spiel der Reihe - also musste die Wahl hier auf diesen Teil fallen für mich :)

 

Die Musik, das Setting, die Städte, Charaktere, Story... So ein gutes Gesamtpaket. Was würde ich dafür tun, nochmal so ein gutes AC zu bekommen.

Link zu diesem Kommentar

Ich hab mal Teil 1 genommen, weil damit alles begann und auch der Grundstein für die Ezio Trilogie gelegt wurde. Zudem fand ich die Geschichte rund um Desmond total spannend. Das Thema war so schön unverbraucht, damals, 2007 😅

Leider war der gegenwarts-part nach dem Tod von desmond nur noch eine Spielerei, die man mittlerweile auch ruhig streichen könnte... 

 

Leider ist der erste Teil sehr schlecht gealtert, so dass er auch mir heute kein Spaß mehr macht, aber zu release legte dieses Spiel neben games wie The Dark Project (die Thief-Reihe) und splinter cell meinen Fokus auf Games mit Stealth Gameplay.

Deswegen war für kuch die AC Reise nach Black Flag vorbei,  da sich die Reihe zu sehr von dem entfernte, wofür ich sie eins liebte 😥

Die Teile nach black Flag hab ich natürlich angespielt, aber alle nach kurzer Zeit wieder weggelegt... 

Link zu diesem Kommentar

AC Odyssey war und ist für mich der beste Teil.

Ich mag die Serie und auch deren Entwicklung. Deshalb ist es immer möglich, dass der aktuellste Teil mein Favorit wird.

Gut finde ich, dass die Serie sich insgesamt immer weiter entwickelt. 

Freue mich auf die kommenden Teile!

Link zu diesem Kommentar

ACII.

 

Ist auch der einzige Teil den ich durchspielte. Die anderen hab ich bis jetzt immer nur 1-2 Stunden angespielt.

Zeitmangel oder andere Spiele kamen immer dazwischen. Möchte noch alle nachholen. Sind aber seit Ewigkeiten auf meiner

"irgendwann mal" Liste. Es gibt wirklch zu viel zu zocken heutzutage.

 

ACII wollte ich damals auch nur kurz antesten. Daraus wurden dann 14 Stunden am Stück. Am zweiten oder dritten Tag hatte ich es dann durch. War auch eins der ersten Spiele bei denen ich mir die dlc kaufte; so begeistert war ich davon. (Aber auch die bis heute nicht gespielt. 😅)

 

Link zu diesem Kommentar

Meins ist Assassin's Creed Syndicate, allein schon wegen dem viktorianischen Setting. Nur die sehr schwammige (noch immer) Steuerung missfällt mir. Eigentlich hätte es ja Valhalla sein können, aber das ist mir dann doch zu schlecht um es überhaupt in Erwägung zu ziehen. Alle anderen AC Teile waren noch nie meins, hab bis auf 2 keine durchgespielt.

Link zu diesem Kommentar

Puh das ist echt sehr schwierig. Angefangen hab ich mit Black Flag, weil mir das Thema sehr gefällt, AC 3 hab ich auch gezockt, aber das hat mir so überhaupt nicht gefallen. Dann alle Teile geholt, weil mir es das Gameplay irgendwie angetan hat. Der Stealth Modus, einfach klasse, jemanden still und leise übern Jordan schicken, hab ich mir aber auch bei vielen anderen Spielen angeeignet 😁. Ich glaub ich stimme für Odyssee 😍 das Setting ist einfach nur Traumhaft.

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Stunden schrieb TombRaider 86:

😁. Ich glaub ich stimme für Odyssee 😍 das Setting ist einfach nur Traumhaft.

 

Bei Odyssey fand ich die Story besser als das Setting. Riesige Welt, aber ziemlich gleichförmig. Das hat Origins besser gemacht, dafür passte dort die Story auf einen Bierdeckel.

 

Leider hat Odyssey ein nicht vollständig abschaltbares Levelscaling, deswegen rangiert das Game in meinem persönlichen AC-Ranking eher weiter unten.

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...