Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Horizon: Call of the Mountain - Jetzt vorbestellbar und Pre-Order-Trailer veröffentlicht


Empfohlene Beiträge

amjj5y.jpg

Mit Horizon: Call of the Mountain haben die Entwickler von Firesprite und Guerilla Games sowie der Publisher Sony ein exklusives Action-Adventure für die PlayStation VR2-Brille in Entwicklung, welches am 22. Februar 2023 erscheinen wird.

 

Und nun könnt ihr den Titel im PlayStation Store bereits vorbestellen. Dort kostet das Ganze 69.99 Euro und zum Spiel selbst heißt es:

 

Zitat

Überwinde gigantische Berggipfel, bezwinge furchterregende Maschinen und enthülle eine verstecke Gefahr für die Welt von Horizon – während du in einem immersiven neuen Abenteuer für PlayStation VR2 dem Ruf des Berges folgst.

  • Spiele aus einer neuen Perspektive – erlebe das Gefühle der Höhe und des Staunens, während du mit den Augen des neuen Charakters Ryas die überwältigenden Umgebungen in der Heimat der Carja und Nora bestaunst.
  • Erlebe die atemberaubende Natur von Horizon in 360 Grad und interagiere mithilfe von zwei PlayStation VR2 Sense-Controllern mit deiner Umgebung.
  • Stürz dich in immersive Action – nutze intuitive Bewegungen, um Berge zu erklimmen, Maschinen zu jagen, mit dem Bogen zu schießen und um aus Rohstoffen Gegenstände herzustellen.
  • Begib dich auf ein neues Abenteuer – betritt eine lebendige, atmende Welt voller gefährlicher Maschinen, Stammesgeschichten, aufregenden Quests und neuen sowie wiederkehrenden Charakteren.
  • Teile das Erlebnis – spüre den Adrenalinrausch bei einer Flussfahrt voller Überraschungen, die dir die Möglichkeit bietet, PS VR2 deinen Freunden und deiner Familie zu zeigen.

 

Passend dazu gibt es auch den neuen Pre-Order-Trailer, welchen ihr euch abschließend hier anschauen könnt. Viel Spaß dabei:

 

 

Freut ihr euch schon auf das neue VR-Abenteuer?

Horizon: Call of the Mountain
Sony Interactive Entertainment
Guerilla Games, Firesprite Games
2023-02-22
Link zu diesem Kommentar

Aus welchem Grund sollte man das Game jetzt im Store für 69,99 vorbestellen? Es ist ja nunmal zwangsweise die PSVR2-Brille zum spielen erforderlich. Wer keine Einladung zur Vorbestellung erhalten hat bzw. kein Glück beim vorbestellen hatte kann es sowieso nicht spielen. Wer weiß, wann die Brille im Handel erhältlich ist... Alle Anderen "Glückspilze" konnten das Bundle zum reduzierten Preis erwerben. 

Link zu diesem Kommentar
vor 39 Minuten schrieb Ancore789:

70€ für ein VR Game?

Das müsste dann aber wirklich ein vollwertiges Erlebnis sein, welches nicht nach nur paar Stunden vorbei ist um den Preis meiner Meinung nach zu rechtfertigen.

 

Im Bundle mit der Brille gibts das für 50€. Der Umfang wurde auf ca. 6-7h geschätzt. Da sind 50€ schon eine Ansage, wie ich finde, 70€ muss man sich gut überlegen. Allerdings dürften die VR2 Titel in dieser Qualität erstmal rar sein, da muss man durch :)

Link zu diesem Kommentar

Für mich wird das das erste VR-Erlebnis überhaupt. Hatte die erste PSVR nicht, nie auf und auch keine anderen hochwertigen VR-Brillen. Nur mal eine billige fürs Handy.

 

Ich hab noch Angst, dass die 650 Euro rausgeschmissen sind. Aber man wird sie notfalls wahrscheinlich auch wieder los werden, wenn es einem jetzt gar nichts ist.

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb Philipp Schürmann:

Für mich wird das das erste VR-Erlebnis überhaupt. Hatte die erste PSVR nicht, nie auf und auch keine anderen hochwertigen VR-Brillen. Nur mal eine billige fürs Handy.

 

Ich hab noch Angst, dass die 650 Euro rausgeschmissen sind. Aber man wird sie notfalls wahrscheinlich auch wieder los werden, wenn es einem jetzt gar nichts ist.

Du wirst über alle Maßen beeindruckt sein. Es war und ist immer noch bei der ersten Version zumindest für mich ein unglaubliches Erlebnis, wird sich mit der kommenden Brille noch verstärken, da bin ich absolut sicher. Freu dich drauf!

Link zu diesem Kommentar

Ich hab mir das Bunde gestern vorbestellt inklusive Ladestation für Controller, obwohl ich eigentlich mindestens 3 Jahre warten wollte, aber irgendwie sagt mir mein Bauchgefühl, dass ich es nicht bereuen werde und mein Bauch enttäuscht mich nur sehr selten 😅

Meinen letzten Fehlkauf in Sachen Gaming hatte ich im Sommer 2016, also ich bin guter Dinge.

Bin sehr gespannt auf das Horizon Spiel und auf den Rest der uns da noch erwarten wird.

Link zu diesem Kommentar
vor 7 Stunden schrieb Philipp Schürmann:

Für mich wird das das erste VR-Erlebnis überhaupt. Hatte die erste PSVR nicht, nie auf und auch keine anderen hochwertigen VR-Brillen. Nur mal eine billige fürs Handy.

 

Ich hab noch Angst, dass die 650 Euro rausgeschmissen sind. Aber man wird sie notfalls wahrscheinlich auch wieder los werden, wenn es einem jetzt gar nichts ist.

Puuuhh... Würde es an deiner Stelle definitiv vorher iwie testen. Ich z.b Vertrag des überhaupt net (Übelkeit, Kopfschmerzen etc.) 

Link zu diesem Kommentar
vor 23 Stunden schrieb Starfey_:

Meinst das kommt auf Disc?

Bei den Sony exklusiven kann ich es mir vorstellen.

Sicher bin ich nicht.

Ich hoffe aber darauf. Das sind halt auch alles potentielle Spiele die recht schnell stark reduziert werden, da der Absatz auf Grund der Hardware, doch recht überschaubar bleiben wird.

Warten wir mal ab. 

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...