Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Need for Speed Unbound - Speed Race Gameplay-Trailer veröffentlicht


Empfohlene Beiträge

aaaaa0ec87.jpg

Mit Need for Speed Unbound [Amazon* - 79.99 €haben die Entwickler von Criterion Games und der Publisher Electronic Arts ihren neuesten Ableger der Rennspiel-Reihe in Entwicklung. So erscheint dieser am 02. Dezember 2022 auf unter anderem der PlayStation 5.

 

Und nun haben die Verantwortlichen einen neuen Gameplay-Trailer veröffentlicht. Dieser zeigt ein "Speed Race". Dazu heißt es:

 

Zitat

Sind Sie bereit, diesen maßgeschneiderten Mercedes 190 E in Aktion zu sehen? Wenn nicht jetzt, wann dann? 

 

Den ausführlichsten Einblick in das Gameplay von Need for Speed Unbound erhalten Sie hier mit einem ersten Blick auf Speed Race-Events, einschließlich Meetups und Nebenwetten. Wir sehen uns auf den Straßen.

 

 Das Ganze könnt ihr euch wie gewohnt hier anschauen:

 

 

Über das Spiel:

 

Zitat

In Need for Speed Unbound wird Graffiti zum Leben erweckt durch einen brandneuen, einzigartigen visuellen Stil, der Elemente der freshesten Street-Art mit den realistischsten Wagen in der Geschichte von Need for Speed verbindet. Mit einem nagelneuen Toolkit, das dir Zugriff auf eindrucksvolle Grafik- und Soundeffekte gewährt, kannst du allen deine Fähigkeiten hinter dem Steuer beweisen. Dazu zählt auch die neue Boost-Technik Burst-Nitro, die so abgeht, dass dir schwindelig wird.

 

Um an die Spitze zu kommen, musst du Risiken eingehen. Entscheide, wann du alles aufs Spiel setzen, riesige Drifts auf der Straße abziehen, die Cops abhängen oder Nebenwetten mit deinen eigenen Gewinnen gegen gegnerische Racer abschließen willst. Zeit ist Geld. Also finde den schnellsten Weg, um genug Geld zu verdienen, um an der wöchentlichen Qualifikation teilzunehmen und es zum ultimativen Rennen von Lakeshore zu schaffen – The Grand.

 

Je mehr Rennen du fährst, desto höher wird deine Fahndungsstufe. Während dich die Cops unter Druck setzen, musst du mithilfe neuer Fluchtmechaniken taktische Entscheidungen treffen, um die Kontrolle über die Verfolgungsjagd an dich zu reißen. Schüttelst du die Cops ab, trittst ihnen in einer direkten Konfrontation gegenüber oder versteckst dich doch lieber in Lakeshores Untergrund? Zeig ihnen, wer auf den Straßen das Sagen hat und kassiere Belohnungen.

 

Fahre zu einem Treffpunkt und gib mit deinem einzigartigen Style an. Nutze dazu hunderte kosmetische Gegenstände, darunter exklusive Ausrüstung von den internationalen Pionieren der Modeindustrie. Übertrage diesen Look auf deinen Wagen, indem du deine Autos mit unverwechselbaren Folien und Neuerungen personalisierst. Hast du den ersten Platz erreicht, reibe es der Konkurrenz mit deinen persönlichen Siegerposen so richtig unter die Nase.

 

Entdecke bahnbrechende Hip-Hop-Künstler:innen und ihre Interpretationen aus aller Welt mit einem genreübergreifenden Soundtrack, angeführt von A$AP Rocky und AWGE. Die international vielfältigen Ausdrucksformen des Hip-Hop kommen in einem originalen Soundtrack von Brodinski zum Ausdruck - dem innovativen französischen Produzenten, der eine Verbindung zwischen europäischem Techno und der Trap-Szene in Atlanta geschaffen hat - und verkörpern die Untergrund-Kultur, die im Herzen von Lakeshore herrscht.

 

 

Wie gefällt euch das gezeigte Gameplay-Material?

 

*Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links auf PlayStation-News.de unterstützt ihr uns ohne jegliche Mehrkosten und tragt so zum Erhalt der Seite bei. Bedenkt, dass sich alle angegebenen Preise jederzeit ändern können.

Need for Speed Unbound Packshot
Need for Speed Unbound
Electronic Arts
Criterion Games
2022-12-02
Link zu diesem Kommentar

Also die Effekte und die Figuren sehen echt besch...eiden aus. Effekte kann man ausschalten, Figuren nicht so wild. Immerhin ist es ein Arcade-Racer, da hoffe ich, dass ich die meiste Zeit in ner Karre sitz und die Fressen nicht sehe. Ansonsten sieht es nicht übel aus. Bleibt weiterhin interessant, ist aber sicherlich kein Day1-Kauf. 

Link zu diesem Kommentar

Zum Glück wurde schon bestätigt, dass man die Effekte ausschalten kann. Über die Comicfiguren kann ich, glaube ich, hinweg sehen. Grundsätzlich sehen die Rennen recht interessant aus und auch schön dreckig. Mir sind Rennen über Gleise und Industriegebiete tausend Mal lieber als rechtwinklinge Kurven im Hochhausviertel. Bevor ich kaufe, muss ich aber Gameplay ohne Effekte sehen. Darauf sind sicherlich viele gespannt. Ein Day-One-Kauf wird es ganz sicher nicht, auch nicht zum Vollpreis.

 

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...