Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Stammtisch


Gast DeLorean

Empfohlene Beiträge

Stimmt, Gazprom und Co. gingen natürlich auf Schröders Kappe. Aber erst unter Merkel (und namentlich Altmaier und Rösler) wurden die erneuerbaren Energien hier in D. systematisch boykottiert. Noch 2019 haben sie sich damit gebrüstet... Erinnert sich noch jemand an die famose "Atempause-Rede" von Merkel vor ca. 10 Jahren? Danach haben die Chinesen das Ruder übernommen und wir Deutschen konnten zigtausende Stellen in der Branche abbauen, die meisten übrigens im Osten des Landes... Wer die nicht kennt oder die Auswirkungen davon nicht begreift: Einfach mal googlen.. "Merkel Atempause solar".... 

Link zu diesem Kommentar
vor 22 Minuten schrieb monthy19:

Ich kann jedem nur empfehlen Geld an die Seite zu legen oder die Abschläge zu erhöhen.

 

Scheinbar klappt das schon bei 40% der Haushalte nicht mehr... 

 

EDIT... es sind wohl 40% : https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/banken/inflationsrate-sparkassen-kunden-haben-kaum-noch-geld-zum-sparen-neue-einlagen-brechen-um-98-prozent-ein/28556938.html

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Minuten schrieb wolverine:

Ja wird übel.

Groß Ausgaben werde ich vermeiden. Urlaub auch, wenn überhaupt, spontan buchen. Aber wenn eh in DE.

Momentan ist mir die Lage einfach zu heikel.

Die steigenden Kosten werden eh komplett an uns weiter gegeben. Die versprochenen Entlastungen werden wenn überhaupt, zu spät kommen oder gar nicht. 

Vor Allem werden wir Liberal in den Boden getreten. Alleine eine Übergewinnsteuer könnte einiges abfedern. 

Oder sollen sie halt alle Energiekonzerne verstaatlichen. Aber so, mit freier Marktwirtschaft, endet das in einer Katastrophe. 

Link zu diesem Kommentar
Am 26.7.2022 um 09:25 schrieb Philipp Schürmann:

 

Ja, na erstmal abwarten, ob es überhaupt zu merken ist.

 

Am 26.7.2022 um 09:44 schrieb monthy19:

Naja.

War zu erwarten. Ob es richtig ist? 

Schwer zu sagen. Er war ja auch schon vorher involviert. Von daher... 

Ach ich bin einfach nicht mehr tief genug drin.

@ManiMan

 

Also was da beim SummerSlam abging am Ende... unglaublich. 

 

Ich glaube, WWE befindet sich wieder in der richtigen Spur mit Triple H. 

 

Da kommen krasse Zeiten auf uns zu. 

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Minuten schrieb R123Rob:

 

@ManiMan

 

Also was da beim SummerSlam abging am Ende... unglaublich. 

 

Ich glaube, WWE befindet sich wieder in der richtigen Spur mit Triple H. 

 

Da kommen krasse Zeiten auf uns zu. 

Definitiv, der SummerSlam war wirklich stark, die Raw show danach auch.
Es wird auf alle fälle unter Triple H besser von der Qualität her.

Ist schon ne geile zeit als wrestling fan, WWE die wieder stärker wird, AEW was einfach spaß macht, die verschiedenen indy ligen, ROH soll einen tv vertrag wieder bekommen haben usw...also als wrestling fan geht es weiter steil nach oben.

Link zu diesem Kommentar

Heute endlich mal etwas kühler.

Heißt zwar, dass das Grillen auf morgen verschoben wird, aber das, nehme ich dankend in Kauf.

Das Wetter macht mich mit der Hitze echt fertig. Absolut nicht meins.

So um die 23°C als Maximum im Schatten ist ok. Alles was darüber hinaus geht brauche ich echt nicht.

Aber es wird schon wieder trockener bei uns. Regen hat aufgehört und innerhalb von 30 Minuten ist der Boden schon fast wieder trocken :D 

Link zu diesem Kommentar

Meine Schwester und so sind heute zu Gast und wir wollten auch grillen, bisher regnet es es noch und soll laut Wetterbericht auch so bleiben. Nervt :D 

 

Hoffe bis heute Abend hört es auf. An sich ist es aber angenehm, mal wieder schöne Luft :D 

Link zu diesem Kommentar
vor 44 Minuten schrieb Nightcrow:

Gucke gerade den Start der Bundesliga. Die Nationalhymne wird gesungen und das Stadion fängt an zu pfeifen. In was für einem Scheiß Land leben wir eigentlich inzwischen. In anderen Ländern steht man auf, singt mit und ist stolz. Das ist unser neues Deutschland. Traurig, einfach nur traurig. 

Ja, auch mitbekommen. In anderen Ländern werden sogar noch alle Strophen gesungen. 

 

Das ist ja hier gleich ein Skandal und rechts. 

 

Aber scheiße ist deswegen unser Land nicht gleich. 

 

Vielleicht sind einfach nur komische Leute im Stadion. 

Link zu diesem Kommentar
vor 15 Stunden schrieb Nightcrow:

Gucke gerade den Start der Bundesliga. Die Nationalhymne wird gesungen und das Stadion fängt an zu pfeifen. In was für einem Scheiß Land leben wir eigentlich inzwischen. In anderen Ländern steht man auf, singt mit und ist stolz. Das ist unser neues Deutschland. Traurig, einfach nur traurig. 

Na ja, jetzt kommt Licht ins Dunkle.

 

Dein Beitrag hatte was anderes vermittelt. Mehr so Deutschlandhass. Jetzt kommen die Infos. 

 

War es wegen der Hymne? Der Sängerin? Oder beides? 

 

Vielleicht eine kritische Haltung gegen die aktuelle deutsche Politik? 

 

Vieles ist denkbar. 

 

Die Leute dort gestern präsentieren ja nicht ganz Deutschland. 

 

Dann bitte korrigieren. Ich habe auch nicht immer alle Infos parat. 

 

 

Wenn es wegen der Sängerin war, ist es ebenso Mist.

 

 

Aber halten wir fest. Wir Deutschen sind wie jedes andere Land stolz auf unsere Hymne, sofern Sänger*innen und die aktuelle Politik passen. 

 

Vielleicht verstehen wir die Frankfurter Fans einfach auch nicht. 

Link zu diesem Kommentar
vor 9 Minuten schrieb Philipp Schürmann:

Hab es nicht gesehen und nicht verfolgt, aber das Land versagt ja gerade auf vielen Ebenen. Vllt. ist es deswegen gewesen. Wegen der Sängerin glaub ich jetzt nicht. Geht bestimmt eher um das Land und deren Politik.

Ein weiteres Argument. Die Leute wollen einfach Bundesliga, Fussball sehen und sind von diesen Show-Einlagen vor dem Spiel genervt. 

 

Es ist schließlich kein deutsches Länderspiel. Dort würde ich ein Auspfeifen fragwürdiger finden. 

 

Wie oben geschrieben. Vieles ist denkbar. 

 

Aber deine Punkte sind sehr wahrscheinlich.

 

Der ganze angestaute Druck der letzten 2 Jahre muss mal raus. 

 

Corona, Auflagen, Schließungen, Maskenpflicht, Impfungen, nervige Politiker (nicht alle), Skandale... 

 

Dann die aktuellen Dinge wie Preiserhöhungen, Gasumlage usw. 

 

Vielen reicht's! 

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Minuten schrieb R123Rob:

Der ganze angestaute Druck der letzten 2 Jahre muss mal raus. 

 

Corona, Auflagen, Schließungen, Maskenpflicht, Impfungen, nervige Politiker (nicht alle), Skandale... 

 

Dann die aktuellen Dinge wie Preiserhöhungen, Gasumlage usw. 

 

Vielen reicht's! 

 

Das ist nämlich genau denke mal der Punkt. Es ging da nicht um die Sängerin an sich oder so, sondern um die Hymne in Verbundenheit mit dem versagendem Land. 

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Minuten schrieb Pazzo:

Mal davon ab, dass unsere Hymne musikalisch auch echt richtiger Schmutz ist im Vergleich zu vielen anderen...


Sie könnte besser sein, das stimmt. 
 

man sollte Hans Zimmer beauftragen ne neue Hymne für Deutschland zu schreiben :D

 

irgendwas mit …. Auferstanden aus Ruinen…. … das man der Zukunft zugewandt ist… 

Link zu diesem Kommentar

Ich finde die deutsche Nationalhymne klasse. Mir würde kein Grund einfallen das Spielen dieser Hymne zu stören, selbst wenn die von Sarah Connor gesungen wird (...brüh im Glanze und so...).

 

Ich habe auch noch nie verstanden, warum bei Länderspielen die Hymne des Gegners ausgepfiffen wird. Das geht einfach nicht... hier gehts um Sport und nicht um Politik. Und genau darum gibts auch im Stadion keinen Grund die Hymne zu sabotieren. Politik hat im Stadion nix zu suchen.

 

Ich stimme Marcel Reif da 100% zu und auch wenn ich gestern wieder im Strahl hätte kot.... können dass die Bayern schon wieder so dominant in die Saison starten: Frankfurt hätte für die Aktionen zweistellig verlieren müssen.

 

https://www.bild.de/video/clip/video/frankfurt-bayern-marcel-reifs-tv-abrechnung-mit-eintracht-fans-80921708,auto=true.bild.html

Link zu diesem Kommentar
vor 21 Minuten schrieb Prodigy:

Ich stimme Marcel Reif da 100% zu


würde ich fast auch.

Wenn, ja wenn er nicht so schwadroniert wie respektlos dieses Verhalten der Hymne ggü ist, fragt woran es liegen könnte und dann sagt, „ach will ich garnicht wissen, ich bin zu alt dafür“

 

und da ist der Haken. „Deutschland“ fest in der Hand von alten (manchmal) weißhaarigen Männern, welche sich an Werte Klammern die mittlerweile fast unbedeutend sind. 
Deutschland Flagge im Vorgarten ist nur dann nicht rechts, wenn WM ist. Aber bitte Hymne singen!


mittlerweile schämt man sich nur noch. Überall dauert es ewig bis was passiert. Egal wo! Strom, Bahn, Verkehrsplanung, Städteplaner usw. 
wenn der Stolz aufs eigene Land langsam schwindet. Fängt es eben zuerst beim nicht mitsingen der Hymne an. 
 

Er (Marcel Reif) als Wahl Schweizer sollte sich mal bedeckt halten über die Hymne von Deutschland. Hat er doch garnichts mit zu tun.  …als Schweizer. 

unvergessen auch wie er Marco Reus und Mats Hummels als jungtürken bezeichnete. 

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...