Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Roxas1997

Redakteur
  • Gesamte Inhalte

    11.126
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    178

Roxas1997 hat zuletzt am 17. Januar gewonnen

Roxas1997 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

12 Benutzer folgen

Contact Methods

  • PSN-ID
    PatMac19

Letzte Besucher des Profils

38.369 Profilaufrufe

Roxas1997's Achievements

  1. Bin ich. Da für VR dasselbe 3D Audio verwendet wird, wie so auch schon. Und das funktioniert ja kabellos. Bei der PS4 musste die Prozessoreinheit diesen Teil übernehmen, deshalb war Kabel da Pflicht.
  2. Ich glaube ich lasse die dann lieber auch mit dem Rücken zum TV spielen am besten xD
  3. Wurde die Konsole mal komplett neu gestartet? Scheint bei einigen im Netz bei Problemen in Bezug auf das Spiel zu helfen.
  4. Ausgeschlossen, da keines der beiden angesprochenen Spiele jemals im Plus-Angebot gewesen sind.
  5. Bei der neuen Generation zum Glück ja nicht mehr so. Die alte Brille rühre ich ohnehin nicht mehr an jetzt 😅😂
  6. Dann vielleicht mal versuchen, die Lizenzen wiederherzustellen: https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://www.playstation.com/de-at/support/games/restore-licences-playstation/&ved=2ahUKEwiE0_Px5IH9AhXXNOwKHaFkCxkQFnoECAkQBQ&usg=AOvVaw1A5t9Vqoie22Me3hcH7M7n
  7. Sind die Spiele denn wirklich alle auch mit demselben Account gekauft worden?
  8. Bin auch immer erstaunt darüber. Ich würde vielleicht auch mal mehr fuchteln, eventuell sogar bei nem Horrorgame zurückschrecken und dabei auf meinen Arsch landen... Aber wie zum Teufel kommt man auf die Idee, los zu rennen oder nach vorne zu springen?
  9. Klar, hätte ich machen können. Aber dafür hätte ich ja so nen olles Klinkenkabel gebraucht
  10. Hab tatsächlich auch immer nur die Ohrstöpsel benutzt statt des Headsets, weil ja 3D-Sound sonst nicht so gut funktioniert hätte glaube ich. Lief ja noch alles über die Prozessoreinheit in dieser Beziehung. Jetzt läuft alles ausschließlich über die PS5 zwecks Soundverarbeitung. Also sollte mit Headset dann keinen Unterschied machen
  11. Laut Testern soll dieses Gummi sich super ans Gesicht schmiegen und damit Lichteinfall komplett verhindern. Das Headset ist mit dem Pulse 3D im Hinterkopf designt worden. Soll also wohl die Standardmethode sein, die VR zu nutzen.
  12. Bewerben alle anderen Hersteller ebenfalls als 4K. Es ist durch die Natur von VR mit zwei einzelnen Linsen halt logische Konsequenz, dass die Pixel auf beiden Augen aufgeteilt werden müssen. Da am Ende aber ja nur ein Bild gesehen wird, wüsste ich jetzt nicht, was daran nicht 4K sein soll. Klar ist aber auch, dass man im Gegensatz zum TV natürlich nicht auf beiden Augen gleichzeitig 4K sieht, sondern jeweils eben nur die Hälfte. Aber der Gesamteindruck dürfte trotzdem eine ähnliche Schärfe ergeben. Lässt sich aber durch die Linsen und die Nähe zum Sehorgan natürlich nur sehr schwer vergleichen.
  13. Danke für die Info. Da ich aktuell noch kein Apple TV mehr habe, hatte ich danach noch gar nicht gesucht. Dann wäre es mir sonst jetzt auch aufgefallen dass da was irritierend dran ist 😅
  14. Ist bei nem TV ja auch quasi der Hauptanteil Ton würde auch bei Headset-Verbindung übertragen werden. Die TV-Ansicht ist ja dazu gedacht, dass andere dir zuschauen können.
×
×
  • Neu erstellen...