Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

1c3F1r3

Members
  • Gesamte Inhalte

    279
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von 1c3F1r3

  1. Wird als nächstes gelesen wenn ich die Paradox-Trilogie durch hab, danke für den Link
  2. Hab ich auch selten mal, auch wenn ich sie frisch hochfahre. Aber da sich auch der TV dann gerne einfach mal neu startet tippe ich eher auf einen Bug im Sony-TV-OS
  3. Kannst du mir noch sagen was du dir für ein Modell zugelegt hast? Vor allem wegen der Erkennung des Receivers und das Umstellen auf TV-Lautsprecher ist ein Feature was ich mir schon länger erträume Hab einen Sony-TV und schon nach einem Sony AVR geschaut, aber die sollen nicht das gleiche Preis/Leistungs-Verhältnis zu haben wie Yamaha. Hab eine Logitech Harmony, die Steuerung der Lautstärke mit einer Fernbedienung hatte ich also schon vorher. Aber ein Einmessmikro ist auch noch eine echt gute Sache!
  4. Gib dann nochmal Bescheid wie der neue AVR läuft und was für ein Modell du hast. Hab nämlich auch einen 15 Jahren alten Yamaha per TOSLink am TV und würde gerne mal auf rein HDMI umstellen
  5. Moin zusammen. Hab mir eben den Director's Cut für die PS5 digital gekauft und frage mich gerade ob ich das zusätzliche Paket "Bonusinhalt PS4" auch herunterladen muss. Kann mir das jemand beantworten?
  6. Solange es nicht die Ladezeiten hat komme ich mit klar Das war ja echt Unterirdisch, hat mir das ganze Spiel kaputt gemacht. Selbst UFO hat damals auf nem 486er schneller geladen
  7. Nach einem kurzen Anspielen mit 60FPS bin ich bis jetzt noch stark geblieben, auch wenn es sehr in den Fingern juckt. Aber ich glaube mit DS-Unterstützung und einigen grafischen Upgrades wird's einfach nochmal besser. Der Unterschied beim ersten Teil von PS3 auf die PS4-Version war auch immens, schon alleine deswegen will ich noch warten
  8. Cooles Setting Aber wie darf ich mir denn das Gameplay vorstellen? Diablo, Witcher, Divinity?
  9. Freut mich das die Kopfhörer für dich passen und nicht zu hoch sind, ich wünsche dir viel Freude damit! Die PS5 hat bei mir Standardmäßig auch die USB-Soundkarte aktiv, vermutlich weil es einfach das naheliegendste Ausgabegeräte ist. Da du deine Kopfhörer daran angeschlossen hast ist das ja auch richtig. Was du vermutlich meinst ist dass das Mikrofon immer von USB auf die SBX springt wenn die PS5 neu gestartet wird. Schau mal ob du das in den Audioeinstellungen manuell festlegen kannst. Zumindest das Eingabegerät kannst du von "automatisch" zugewiesen auf eine Quelle festlegen, das sollte mit dem Mikro eigentlich auch gehen.
  10. Das hätte es auch gegeben, also Silber mit glattem Kabel https://www.beyerdynamic.de/dt-990-pro.html?nosto=aktion_gaming_unsertipp_bestseller Aber die Pads kann man soweit ich weiß einfach austauschen, musst nur schauen das es die Richtigen für die 990er sind
  11. Also erstmal zur Soundkarte, ich kenne die X4 nicht und kann sie deshalb nicht vergleichen. Aber nach einem Blick auf die Produktseite würde ich sie der G6 bevorzugen da sie mir optisch besser gefällt und direkt vom Hersteller für die PS5 als kompatibel ausgewiesen wird. Allerdings ist die G6 günstiger zu bekommen und technisch gesehen wirst du für das Antreiben der Kopfhörer keinen Unterschied merken zumindest so lange du sie im Direct-Mode hast. Voicemix funktioniert mit der aktuellen Firmware laut Hersteller, nutze es selber aber nicht. Die Voraussetzung ist allerdings das du die Kopfhörer und das Mikrofon an jeweils den separaten Klinkenbuchsen anschließt. Angeschlossen werden die G6 oder X4 einfach per USB an einem der hinteren Ports der PS5 und die Kopfhörer dann an die Klinken-Buchse der SK, das wars auch schon. Und vorher natürlich noch am PC anschließen, Updates machen und ggf. Einstellungen anpassen wenn man den Direct-Mode nicht nutzen möchte. Nun zu den scharfen Höhen der DT990, das ist ein sehr subjektives Thema. Jeder nimmt die Frequenzen anders war und es gibt viele die mit den Spitzen keine Probleme haben. Ich weiß das ich hohe Töne noch höre wenn sie andere schon nicht mehr wahrnehmen und reagiere deswegen vermutlich auch empfindlicher auf den sogenannten Beyer-Peak. Bei mir verursacht das Kopfschmerzen und ein leichtes Schwindelgefühl über mehrere Stunden nach dem Spielen. Beim Spielen selbst äußert sich das so das bei besonders hohen Frequenzen die Ohren weh tun als würde mir jemand mit jedem Ton Nadeln in die Trommelfelle picksen (übertrieben dargestellt ) und das "S" wird bei Sprache je nach Betonung zu einem Zischen. Du kannst dem Peak mit dem Equalizer der Soundkarte entgegenwirken indem du die Frequenz bei 9/10 kHz runter ziehst, dafür veränderst du aber das Soundspektrum im hohen Bereich und verlierst auch gerade in Shootern wieder an Details. Zweite Variante ist die Lautstärke runter zu drehen bis es nicht mehr stört, allerdings ist das für die Immersion nicht förderlich da es offene Kopfhörer sind. Daher meine Empfehlung an dich wenn es der DT990 sein soll: Bestellen und ausprobieren, und zwar ohne am EQ rumzuschrauben. Und wenn es der Geldbeutel zulässt bestelle dir den TYGR gleich noch mit damit du sie direkt vergleichen kannst, bei BD hast du 60 Tage Zeit zum Testen. Denn der TYGR ist der DT990 mit einem Flies in der Ohrmuschel welcher diese Spitze herausfiltert ohne Kompromisse bei der Frequenz machen zu müssen, er wird von BD ja sogar mit dem Tag "Gaming" versehen.
  12. Gehen durch die kleine Membran und damit einhergehender geringerer Frequenzbereich und geringem Wiederstand nicht zu viele Details verloren? Müsste selber mal hochwertige Kopfhörer (In- und Over-Ear) direkt vergleichen aber ich würde mal behaupten das es einen hörbaren Unterschied gibt
  13. Ich habe ebenfalls die G6 mit einem TYGR an der PS5 und bin immer noch total happy, selbst bei 36 Grad Außentemperatur sehr angenehm auf den Ohren. Ich habe irgendwo vorher schon schon mal geschrieben das ich das TYGR nur wegen den zu scharfen Höhen vom DT990 behalten habe. Wenn du damit aber keine Probleme hast dann würde ich dir definitiv zum DT990 Pro mit 250 oder 600 Ohm raten da du hier nochmal mehr Details zum TYGR mit nur 32 Ohm rausholen kannst. Und ich weiß nicht ob das nur Einbildung war aber ich würde behaupten das die silbernen Pads vom 990 Pro kühler waren, vom Tragekomfort auf jeden Fall eine Klasse für sich. Und schwarze Kopfhörer hat jeder, in Silber sind sie nochmal ein Blickfang
  14. Der Day-One-Controller musste bereits wegen defektem Akku getauscht werden und der zweite den ich gleich dazu gekauft hatte hat ein ganz kleines bisschen Drift. Dafür funktioniert der neue, ausgetauschte Controller bis jetzt einwandfrei. Die Akkulaufzeit ist sehr vom Spiel abhängig, bei CoD war er Anfangs nach zwei Stunden leer, inzwischen hält er beim selben Spiel gut vier Stunden und bei PS4-Spielen noch länger. Das Gewicht merkt man in den ersten Minuten noch deutlich, vergisst es aber schnell und ist dem Mehr an Mechanik geschuldet, das nehme ich gerne in Kauf. Also alles in allem eine gelungene Peripherie mit Mehrwert wenn vom Spiel unterstützt. Nur der Preis ist noch ein bisschen happig, aber das wird sich auch irgendwann bessern
  15. Suche Sackboy's Adventure für PS5 Bitte nicht die PS4-Version. Ich weiß das man sie upgraden kann, möchte ich aber nicht
  16. Ich möchte Abby als Hauptrolle in einer nahtlosen Anknüpfung an das Ende vom zweiten Teil sehen, wie sie die Fireflies findet um dann (vielleicht mit Ellie zusammen die sich dann doch anfreunden) etwas Neues aufbauen zu wollen, so eine Art zweites Jackson nur größer. Oder sowas halt, nur eine Weitererzählung der Story mit den Fireflies bitte, das war schon ein Cliffhänger
  17. Habe das TYGR behalten nachdem ich das MMX zurück geschickt habe, funktionieren beide am Controller aber ich habe die 100 Euro für eine G6 nicht bereut, die Soundbühne ist dadurch ungleich größer. Und das fehlende Mikro? Das fehlt mir so gar nicht, ich spiele selten mit Sprachchat und wenn es doch mal nötig war dann habe ich das Micro vom Controller aktiviert, hat super funktioniert. Zum Steelseries kann ich dir nichts sagen, habe aber schon viel Gutes darüber gehört.
  18. Hatte das Problem ja auch und seit ich die Konsole direkt an einem Netgear-Switch und nicht mehr an der Fritz-Box angeschlossen habe ist alles gut. Das Kabel habe ich nicht ausgetauscht, also lag es zumindest in meinem Fall am verwendeten Netzwerkgerät.
  19. Mann muss sich auf der Weboberfläche des Routers anmelden und dort den Kanal vom WLAN ändern. Ich habe eine Fritzbox von Vodafone wo das sehr einfach funktioniert, bei den VF-eigenen Geräten geht das bestimmt auch. Einfach mal danach googeln oder den Support anrufen.
  20. Wühle dich hier mal durch nachdem du deine persönlichen Präferenzen festgelegt hast (Verbindungsart, offen oder geschlossen, usw.) und dann bestelle dir am besten gleich 2 verschiedene Modelle. Behalte das Bessere und überlege ob du damit glücklich bist. Falls du denkst das da noch mehr gehen könnte bestelle dir ein weiteres Gerät und vergleiche es wieder, schicke dann das schlechtere zurück. Du wirst nach den ersten Seiten schnell feststellen das hier jeder seinen eigenen, subjektiven Eindruck hat und nur ein Test für dich selbst bringt dich zu deinem persönlichen Favoriten. Bedenke aber das du bei kabelgebundenen Geräten für den vollen Dynamikumfang einen Verstärker benötigst, der Sound ändert sich nochmal signifikant im Gegensatz zum Anschluss am Controller. Ich hätte es selbst nicht gedacht bis ich mir eine SBX G6 zu meinen Kopfhörern gekauft hatte, allerdings steigt dann natürlich auch wieder Gesamtpreis. Schlussendlich kannst du nur für dich selber entscheiden welcher Kopfhörer oder Headset für dich gut klingt, aber in diesem Thread wirst du wertvolle Erfahrungsberichte lesen die dir bei der Suche helfen können.
  21. Hast du den schon länger als 60 Tage? So lange kannste ihn nämlich noch zurück schicken
  22. Also auf dem Controller hatte ich da auch nie, aber meine Playstations hatten immer ein Vinyl bekommen das jedes Mal gehalten und sich dann zum Verkauf auch Rückstandslos hat entfernen lassen. Man darf hier halt echt nicht sparen und was billiges kaufen, 20-30 Euro muss das Vinyl rein für Konsole schon kosten (meiner Erfahrung nach)
  23. Da finde ich Vinyl irgendwie immer noch besser bzw. flexibler: https://www.amazon.de/PlayVital-Schutzfolie-Playstation-Ladestation-Medienfernbedienung-Buntes-Buntes-Dreieck/dp/B08QMK373L/ref=rtpb_6?pd_rd_w=NRUlZ&pf_rd_p=8f9f5e17-6b9f-4a72-b87c-c49f7bcd05fb&pf_rd_r=4Q69HG9QTEB9WS5M7JTF&pd_rd_r=62c1f002-b385-4006-9c17-92048e919fa2&pd_rd_wg=hyEfr&pd_rd_i=B08QMBVXGY&th=1 Zumal das PS-Logo erhalten bleibt
×
×
  • Neu erstellen...