Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Tekks23

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.506
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputationsaktivitäten

  1. Like
    Tekks23 reagierte auf Blaffi in Mass Effect Legendary Edition - Spiel ist nun Gold gegangen   
    @SuperGut, ich kann dich verstehen das du keine weitere Remaster auf dem Markt sehen willst, sondern lieber Sequels oder gar neue IP's.
    Und ja, man merkt es an das die großen Publisher in letzter Zeit mehr an bestehenden IP's weiter melken wollen und ungern öfters auf Risiko auf neue Titeln setzen.
     
    Aber es gibt hier den ein oder anderen wie mich die sich auf dem Remaster von Mass Effect freuen, weil wir nur einen bestimmten Teil oder gar die gesamte Trilogie gespielt haben und dessen wieder das tolle Erlebnis erneut durchleben bzw./oder nachholen wollen.
     
     
  2. Verwirrt
    Tekks23 reagierte auf SuperGut in Mass Effect Legendary Edition - Spiel ist nun Gold gegangen   
    Super endlich mal wieder ein Remaster eines Spiels. Das ist doch wirklich toll, denn daran mangelt es ja in letzter Zeit wirklich ungemein. Maximaler Gewinn für wenig Arbeit und dadurch haben die Hersteller weniger Zeit sich kreativ zu entfalten und neue Spiele herzustellen...
    Schön dass ihr das alle so feiert.
    🤮
     
  3. Like
    Tekks23 hat eine Reaktion von Blaffi erhalten in Mass Effect Legendary Edition - Spiel ist nun Gold gegangen   
    Durch die ganzen verschiebungen in letzter zeit hatte ich schon die befürchtung dass me auc nicht pünktlich kommt, aber die spiele götter haben mich erhört. Gsd! 😁😁
  4. Danke
    Tekks23 reagierte auf Roxas1997 in Mass Effect Legendary Edition - Spiel ist nun Gold gegangen   
    Entwickler BioWare arbeitet derzeit neben einem neuen Dragon Age-Ableger [ Amazon - 23,17€* ] auch an einem neuen Teil der Mass Effect-Reihe, die die Shepard-Trilogie fortsetzen soll und damit die Rufe einiger Fans der Reihe erhört hat nach dem doch sehr enttäuschenden Mass Effect Andromeda [ Amazon - 8,98€* ]. Da die Trilogie derzeit bei den Konsolen nur in der 7. Generation (PS3, Xbox 360) vertreten ist, bot sich natürlich eine technische Aufhübschung und ein Rerelease an - und dieser folgt sehr bald mit der Mass Effect Legendary Edition [ Amazon - 69,99* ].
     
    Ab dem 14. Mai könnt ihr dann die epische Sage von Commander Shepard und seiner Crew nochmals erleben und dabei von visuellen und performancetechnischen Verbesserungen profitieren:
     
     
    Dass dem Releasedatum auch wirklich nichts mehr im Wege steht, scheint die nun erfolgte Goldmeldung zum Titel zu bestärken:
     
     
    Habt ihr schon euren Koffer für eine Space-Odyssee gepackt? Oder wartet ihr doch lieber nur auf den neuen Teil und spart euch das Geld für die Trilogie?
  5. Like
    Tekks23 reagierte auf RorOnoa_ZorO in Deathloop - Release-Termin des PS5-Shooter weiter nach hinten verschoben   
    Sehr schade... Hatte mich echt drauf gefreut.
    Naja dann muss ich mich nicht so stressen wenn Ratchet and Clank im Juni erscheint.
     
    Ich hoffe bloß die bringen dann nicht alle alles gleichzeitig raus bei den ganzen Verschiebungen.
    Denn damit ist auch keinem geholfen wenn die Spiele alle zur selben Zeit raus kommen.
  6. Like
    Tekks23 reagierte auf Casso in Cyberpunk 2077 - Multiplayer-Part gestrichen, zukünftige DLCs geleakt + Verkäufe auf lange Sicht ungenügend?   
    Ich bin einfach unfassbar traurig darüber dass CD Project diesen Titel so versaut haben. Es wurde 2012 angeteasert bzw. angekündigt und sie haben einfach nichts daraus gemacht. Ich finde das Setting, die Charaktere und die Spielwelt einfach nur gut. Und ich wäre wirklich froh darüber gewesen, Cyberpunk 2077 zu beenden. Aufgrund der unterirdischen Performance ist es mir aber nicht möglich gewesen, denn nach dem zehnten Spielabsturz innerhalb kürzester Zeit habe ich die Lust verloren. Da ändert auch die Update-Bereitschaft des Entwicklers nicht viel dran.
     
    Anfangs habe ich mich auf die Patches und Updates gefreut. Nun sehe ich aber welche Richtung diese einschlagen und dass die Performance nicht Kern der Patches ist. Daher bin ich heilfroh darüber, dass ich Cyberpun 2077 im Rahmen einer Bemusterung testen konnte. Hätte ich CD Project Red Geld für das Abenteuer um V gegeben, dann wäre ich noch enttäuschter. Schon jetzt fiel es mir schwer einen objektiven Test zu schreiben. Wobei ich am Anfang wirklich ohne Vorurteile in die Testphase eingestiegen bin.
     
    In Zukunft werde ich mir Spiele von CD Project Red auf jeden Fall genauer ansehen bevor ich einen Kauf tätige. Und der Hype wird erstmal nicht mehr auftreten. Das ist die von mir gezogene Konsequenz aus dem "Abenteuer" Cyberpunk 2077.
  7. Haha
    Tekks23 reagierte auf KAESEFUSSXXL in Microsoft kauft THQ - Biomutant nun Xbox exklusiv - Das und mehr in den 100 Sekunden Gaming News   
    Echt du hattest mich kurz echt am Haken !
    Habe ich doch die Ps 4 Collectors Edition um 72€ vorbestellt !
  8. Danke
    Tekks23 reagierte auf FourFingerFox in PlayStation 5 - Halbleiter-Krise spitzt sich weiter zu, neue Konsolen werden weiter knapp bleiben   
    Ja kann man, muss aber nicht 😜. Ich finde da muss man sich als Händler oder Hersteller ein System ausdenken, bei dem solche Restriktionen nicht greifen. Beispielsweise eine Warteliste, die man über ne App befüllt. Vorher Daten eingeben und sobald es dann freigeschaltet ist mit einem Klick auf die Liste setzen. Natürlich brauche ich auch da Glück und es ist noch zeitlich gebunden.
    Ich muss aber nicht 30 Minuten auf 5 Seiten parallel versuchen, eine Konsole zu ergattern, sondern kann das im Idealfall in 5 Sekunden erledigen.
     
    Ganz davon ab ging es mir um das Argument "Jeder der wollte, hat eine bekommen."
    Das ist alleine schon Quatsch, weil das Angebot die Nachfrage nicht annähernd gedeckt hat.
     
    Grüße
  9. Haha
    Tekks23 reagierte auf Neodamus in [Angebot] Amazon - Start der Oster-Angebote, zahlreiche Schnäppchen warten auf euch   
    Deutsche, kauft deutsche Bananen! 
  10. Danke
    Tekks23 reagierte auf Roxas1997 in Gothic Remake - Neue Screenshots zum Spiel geben euch ersten Eindruck vom Remake   
    Es ist sehr wahrscheinlich. Ich meine sogar, dass schon von den Konsolen gesprochen wurde.
  11. Danke
    Tekks23 reagierte auf Roxas1997 in Gothic Remake - Neue Screenshots zum Spiel geben euch ersten Eindruck vom Remake   
    THQ Nordic stellte erst kürzlich sein frisches Studio Alkimia Interactive aus Spanien vor, welches der Publisher direkt mit einer recht wichtigen Aufgabe betraut hat - so soll das Studio sich um das Remake von Gothic kümmern, ein echter Klassiker und Hit unter Rollenspielfans mit einer ausführlicheren Vergangenheit in unser aller Hobby. Während man noch nicht allzu viel vom Spiel gesehen hatte, gibt es jetzt immerhin erste Screenshots und eine Produktbeschreibung zum Spiel, die die Verantwortlichen auf Steam hinzugefügt haben:
     
     

     

     

     

     

     
    Was haltet ihr von den Bildern?
     
    Quelle
  12. Danke
    Tekks23 reagierte auf Philipp Schürmann in Dungeons & Dragons: Dark Alliance - Action-RPG kommt im Juni und zeigt sich im Gameplay-Trailer   
    Mit Dungeons & Dragons: Dark Alliance haben die Entwickler von Tuque Games und der Publisher Wizards of the Coast ein Action-Rollenspiel angekündigt, welches am 2. Juni 2021 für unter anderem PlayStation 5 und PlayStation 4 erscheinen soll.
     
    Dort bekämpft ihr mit euren Freunden in einer Gruppe von vier Charakteren legendäre Monster. Ihr könnt das Spiel also im Kooperation mit bis zu drei weiteren Spielern erleben. Ihr schließt verschiedene Missionen ab, sammelt Erfahrung und Ausrüstungsgegenstände, um stärker zu werden. Denn unter anderem Eis-Drachen oder Trolle wollen besiegt werden. Ein Gameplay-Trailer gewährt euch diesbezüglich noch einen Einblick. Und diesen könnt ihr euch wie gewohnt hier anschauen:
     
     
  13. Haha
    Tekks23 reagierte auf Bull in Haven Entertainment Studios - Assassin's Creed-Schöpferin Jade Raymond hat jetzt ein eigenes Studio gegründet + neue IP exklusiv für PlayStation   
    Reicht doch auch, wenn sie ihm gefällt 🤷‍♂️. Ich finde sie auch hübsch , und mir ist es dabei auch egal, was sie macht.
  14. Like
    Tekks23 reagierte auf Stritzel in Stellaris: Console Edition - Update 2.6 und "Lithoids"-DLC für Ende des Monats angekündigt   
    Habs mir im Angebot geholt und am WE mal damit begonnen. Grafik könnte besser sein...., die Schiffsdetails sind nicht gerade schön.
     
    Ansonsten tolles Spiel, muss mich erst mal zurechtzufinden, aber das wird schon, irgendwann 😂
     
    Hab nicht alle DLC‘s, aber wird alles im Auge behalten 
  15. Like
    Tekks23 reagierte auf xButchx in Bethesda Softworks - Entwickler läuten neue Ära ein & einige Titel nicht mehr für PlayStation   
    Als PS only Zocker, Schade. Mochte die meisten Spiele von Bethesda. Aber es wird weiterhin genug andere gute Spiele geben! Und es heißt ja auch nicht, dass alles neue nur noch auf Box kommen wird.
  16. Like
    Tekks23 reagierte auf ManiMan in Bethesda Softworks - Entwickler läuten neue Ära ein & einige Titel nicht mehr für PlayStation   
    Muss man jetzt abwarten was für spiele dann nicht für Playstation kommen.
    Aber jucken tut es mich so oder so wenig muss ich sagen.
    Für ein Bethesda spiel würde ich mir keine Xbox kaufen, dann schau ich mir das ding lieber via walkthrough an oder so.
    Mir bietet die Xbox einfach zu wenig als das ein kauf in frage kommt, das ändert irgendein Bethesda spiel auch nicht, egal welches.
     
  17. Verwirrt
    Tekks23 reagierte auf Mr.Ash in PlayStation - Video zeigt euch, wie ihr schnelleres Internet auf eure Konsole bekommt   
    Völliger Blödsinn, als ob durch Verwendung der DNS Server von Google die Downloadgeschwindigkeit in irgend einer Form verbessert werden kann . Echt tragisch, dass sowas hier überhaupt als News gepostet wird . Die effektive Internetgeschwindigkeit ist und bleibt abhängig vom Hoster und nicht zuletzt ISP und dem Ausbaustand der Leitungen. Aber ja, verwendet ruhig die Google DNS Server und schelgt im Glauben damit irgendwie den Downloadspeed zu verbessern.
     
    Ich bitte darum, solche stumpfsinnigen Videos zukünftig nicht mehr zu posten.
  18. Verwirrt
    Tekks23 hat eine Reaktion von Mr.Ash erhalten in PlayStation - Video zeigt euch, wie ihr schnelleres Internet auf eure Konsole bekommt   
    Bei mir hats wircklich geholfen vielen dank.
    Lade grad ark runter, vorher hätte es 17std gedauert und jetzt nur noch 12 std. Super tipp
  19. Danke
    Tekks23 hat eine Reaktion von Philipp Schürmann erhalten in PlayStation - Video zeigt euch, wie ihr schnelleres Internet auf eure Konsole bekommt   
    Bei mir hats wircklich geholfen vielen dank.
    Lade grad ark runter, vorher hätte es 17std gedauert und jetzt nur noch 12 std. Super tipp
  20. Danke
    Tekks23 reagierte auf Philipp Schürmann in PlayStation - Video zeigt euch, wie ihr schnelleres Internet auf eure Konsole bekommt   
    Auch wenn es in Deutschland nicht allerorts leicht ist, an einen schnellen Internetempfang zu kommen, gibt es zahlreiche Tipps, wie ihr eure Netz-Geschwindigkeit auf eure PlayStation-Konsole aufpeppen könnt.
     
    Und diesbezüglich haben die Kollegen vom offiziellen YouTube-Kanal "Inside PlayStation" ein neues Video hochgeladen, in denen man einige Empfehlungen aufzeigt. Dazu heißt es:
     
     
     
  21. Danke
    Tekks23 reagierte auf Philipp Schürmann in Marvel's Avengers - Video gewährt euch Überblick zur Next-Gen-Version   
    Am 04. September 2020 war es soweit und die Entwickler von Crystal Dynamics und der Publisher Square Enix veröffentlichen mit Marvel's Avengers ihren Action-Titel auf unter anderem der PlayStation 4-Konsole. 
     
    Und alle Besitzer der PlayStation 5 können sich am 19. März 2021 auf das Next Generation-Upgrade freuen. Dort wird es dann ein neu definiertes Abenteuer mit verbesserter Grafik inklusive aufwändigen Zerstörungseffekten und mehr Details geben sowie eine verbesserte Framerate, haptisches Feedback und deutlich kürzere Ladezeiten. Und genau zu diesem Thema haben die Verantwortlichen nun ein neues Video veröffentlicht, welches euch einen Überblick gibt. Viel Spaß beim anschauen:
     
     
  22. Like
    Tekks23 reagierte auf RorOnoa_ZorO in Final Fantasy VII Remake Part 2 - Statt drei soll nur noch ein Director vorhanden sein   
    Ich hoffe, dass Part 2 nicht erst zum Ende der PS5 kommt, wenn PS6 schon in den Startlöchern steht 😅
  23. Danke
    Tekks23 hat eine Reaktion von joschi486 erhalten in PlayStation Store - Bald keine Filme und Serien mehr   
    Ich nutze prime und netflix, ich hab noch nie einen film oder serie im store gekauft. Also mich stört es weniger.
  24. Like
    Tekks23 hat eine Reaktion von Pulverblitz erhalten in PlayStation Store - Bald keine Filme und Serien mehr   
    Ich nutze prime und netflix, ich hab noch nie einen film oder serie im store gekauft. Also mich stört es weniger.
  25. Danke
    Tekks23 reagierte auf Roxas1997 in Final Fantasy VII Remake Part 2 - Statt drei soll nur noch ein Director vorhanden sein   
    Mit der kürzlich angekündigten PS5-Version von dem wohl begehrtesten Remake aller Zeiten, Final Fantasy Remake VII Intergrade, gibt es nun wieder einen kleineren Infohappen für alle Fans da draußen, die den zweiten Part der mehrteiligen Neuinterpretation des originalen Klassikers aus den 90er-Jahren kaum abwarten können.
     
    So weiß man um die hohe Anstrengungskraft, welche man für den ersten Part aufwenden musste, um ein solch wichtiges Projekt auf eine Art und Weise umzusetzen, die die langjährigen Fans zufriedenstellen und trotzdem die Adaption in moderne Gefilde der Spielesphäre hieven könne: Man musste neue Gameplay-Mechaniken entwerfen, ein neues Sounddesign, Musik, Animationen und visuelle Komponenten und in diese in Einklang bringen mit dem, was sich Fans von damals wohl von den Veränderungen erhoffen. Zu diesem Zwecke war nicht nur ein sondern gleich drei Director an dieser Mammutaufgabe beteiligt: Testuya Nomura, Noaki Hamaguchi, and Motomu Toriyama.
     
    In einem neuen Interview mit Famitsu erfuhr man nun, dass für den zweiten Part vom FFVII-Remake nur noch Noaki Hamaguchi zuständig sein wird. Man halte den Aufwand von nun an für überschaubar(er) und Nomura sei derzeit auch stark in andere Projekte involviert. Nichtsdestotrotz würde er beim kreativen Prozess der FFVII-Remake-Umsetzungen beteiligt werden (dazu gehört auch die Smartphone-Umsetzung).
     
    Man darf gespannt sein, wann Square Enix mehr zeigen oder verraten wird. Da davon auszugehen ist, dass zunächst Final Fantasy XVI das Licht der Welt erblicken wird, kann das aber noch dauern. Insbesondere auch deshalb, weil die Entwicklung aufgrund der Pandemielage immer noch im Home-Office stattfindet und die Arbeitsprozesse dadurch verlangsamt.
     
    Quelle / Quelle
×
×
  • Neu erstellen...