Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

DieLordschaft

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.422
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    8

DieLordschaft hat zuletzt am 13. Juni 2021 gewonnen

DieLordschaft hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

3 Benutzer folgen

Profile Information

  • Location
    DO

Contact Methods

  • PSN-ID
    DieLordschaft

Letzte Besucher des Profils

4.582 Profilaufrufe

DieLordschaft's Achievements

  1. Wenn du in diese Unternehmen investierst, dann ja Der Markt steht heutzutage jedem offen.
  2. Ich habe hier in der schönen Altbauwohnung leider Gasthermen für Warmwasser und Heizung🙄 Ich könnte mich jetzt jeden Tag drüber aufregen und in Foren schreiben wie scheisse ich das alles finde und das "die da oben" ja eh alle keine Ahnung haben... Ich könnte mich aber auch mit Dingen beschäftigen, die ich kurzfristig beeinflussen und ändern kann. Hab mich für letzteres Entschieden und konnte somit seit Januar 22 unseren Verbrauch ( 5 Personen Haushalt) bei Gas um 30% reduzieren ( im Vergleich zum letzten Jahr). Für solche finanziellen Krisen/Notfälle wird schon lange ein Tagesgeldkonto bespart und für eine bessere Rente ein ETF. Ich bin der festen Überzeugung das (fast) jeder Einsparpotential im Alltag hat. Ich war in diesem Punkt einfach pragmatisch und habe mein Auto verkauft letztes Jahr. Mag vielleicht unpopulär sein und für viele nicht vorstellbar, denn das konnte ich mir vorher auch nicht vorstellen. Rein wirtschaftlich gesehen ist es aber im Ruhrpott die naheliegendste Lösung. So kann ich mit allen Unkosten ein paar Tausend Euro im Jahr sparen und lebe trotzdem nicht schlechter. Ich möchte dich hier jetzt auch nicht belehren in Sachen finanzieller Bildung 😉 Ich will damit nur sagen, das jeder dafür verantwortlich ist, wie er mit solchen Dingen umgeht. Ich kann keine Energiewende vollziehen und ich kann auch nicht dafür sorgen, das sorgsam mit meinen Steuergeldern umgegangen wird. Ich kann aber im kleinen anfangen Verantwortung zu übernehmen und zwar bei mir .
  3. Lösungen erbeten, danke "Lass die Kohle laufen" ist keine Lösung in Bezug auf nicht unendliche Energieträger. " Lass laufen" war augenscheinlich das Mantra alle Regierungen der letzten 40 Jahre in Deutschland und die waren in den seltensten Fällen Grün. Wie sehe denn deine Lösung aus? Die Frage ist schon zum zweiten Mal ernst gemeint und nicht im Ansatz , um dich bloßzustellen Was der Kohleabbau für Auswirkungen hat, wurde schon hinlänglich verdeutlicht. Ich hätte auch nichts dagegen gerade jetzt die AKWs einfach noch "kurz" laufen zu lassen, allerdings mit einer Perspektive auf Abschaltung. Das Ding ist einfach : Solange nichts passiert, ist alles gut. Wenn es dann aber um "Müllbeseitigung" und Unfälle geht, sehen wir uns mit ganz anderen Problemen konfrontiert. Was der billige Werkstoff Plastik für Auswirkungen hat, ist einfach nicht mehr von der Hand zu weisen und genauso sieht es mit Kohle aus. Ich könnte das alles ausblenden und mir denken :" Scheiss drauf, ich will das alles billig ist, ich wenig Steuern zahle und wenn mal was vorfällt, ist gefälligst der Staat verantwortlich". So kann ich als Mensch , der nicht nur für sich selbst verantwortlich ist, aber nicht denken. Ich höre immer ganz viel Gemecker von Menschen die nicht in Funktion von Verantwortung stehen.
  4. Komplexe Zusammenhänge lassen sich selten mit einfachen Lösungen erklären. Schweden hat schon weit vor uns damit angefangen am Status Quo zu werkeln. Wir schieben das hier schon seit Jahrzehnten vor uns her. Wie kann man erwarten das sich was ändert, wenn man weiter das Selbe macht Habe einen interessanten Artikel aus 2020 dazu gefunden: https://www.bdew.de/verband/magazin-2050/co2-neutrales-schweden-wie-klimasmart-sind-die-skandinavier/
  5. Okay dann hau mal raus, wie es nach deinem Empfinden besser laufen könnte? Bitte beachte dabei die Punkte : - bezahlbar - nachhaltig - schnell umsetzbar Wenn dir das gelingt, dann bewirb dich bitte ganz schnell in einer leitenden Position, damit wir alle ganz schnell die Energiewende schaffen.
  6. Mirko Drotschmann arbeitet schon seit seiner Schulzeit journalistisch und fing schon kurz nach dem Abitur damit an, bei den öffentlich Rechtlichen zu arbeiten Nach seinem Studium moderierte er unter anderem die Kindersendung "Logo". Sie haben ihn (gut) ausgebildet. Also haben sie ja doch was "auf die Reihe bekommen". Die Aussage " Ach die sind ja alle gleichgeschaltet" lässt sich nicht komplett von der Hand weisen, das stimmt. Allerdings verstehen einige Menschen das Wort Meinungsfreiheit so, das andere die Meinung kommentarlos zur Kenntnis zu nehmen haben. Dann wird wieder rum gejammert, das man gleich in die Rechte Ecke gestellt wird, aber andersherum betitelt man alle die sich um ihre Umwelt sorgen als "Linksgrünversifft". Meinungsfreiheit gilt immer nur für mich, nicht für die anderen 🤐
  7. Also ich habe 3 Kinder und ich kann ihnen durchaus Sparsamkeit in puncto Energie beibringen Das funktioniert mal mehr und mal weniger.
  8. Ich halte zwar auch nichts von der GEZ , allerdings gehören dazu weitaus mehr Manchmal glaubt man gar nicht, was daraus (gutes) finanziert wird. z.b https://www.youtube.com/c/MrWissen2go/featured https://www.youtube.com/channel/UCsVWpmoRsNAWZb59b6Pt9Kg Trotz alledem gehört die Gebühr mind. um die Hälfte reduziert.
  9. Die allseits bekannte Wähleramnesie 😄 Macht nix, is menschlich.
  10. Ja kenne ich und geht mir seit nem knappen Jahr so. Ich versuch es dann doch immer wieder, aber merke das sich in mir nix mehr regt, was mich motiviert weiter zu zocken. Das liegt aber nicht am Gamepass, sondern zieht sich durch alle Sparten, was Gaming betrifft. Den meisten Spaß habe ich noch mit Nintendo, denn die sind sich in der Linie treu geblieben und damit hat es angefangen bei mir als Kind. Allerdings gibt`s da auch nicht so viel, was mir als 40 jähriger noch zusagt 😄 Nach dem hervorragenden Xenoblade Chronicles 2, habe ich richtig bock auf den heute erschienenen dritten Teil, allerdings bin ich momentan wieder zu geizig dafür 60 € auszugeben. Mein neues Hobby ist momentan das Radfahren und ich bin die Tage erst von ner kleinen Radreise mit meiner Familie wieder gekommen.
  11. Also nicht das ich wüsste 🤷 Es gab aber jetzt mal einen Nachmittag, wo die Geschwindigkeit auch nur bei 150-250 MB/s lag. Hab auch ne 1gbit Leitung ,aber das habe ich mit der Series X noch nie erreicht .
  12. Nee alles okay bei mir. Im Schnitt gestern 500-600 mb/s 🙂
×
×
  • Neu erstellen...