Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Bottlethrower

Members
  • Gesamte Inhalte

    4.233
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    53

Reputationsaktivitäten

  1. Haha
    Bottlethrower hat eine Reaktion von joschi486 erhalten in Das "Was habt ihr euch zuletzt gekauft" Topic !   
    Wir haben uns nen Thermomix bestellt. 
     
    Mag für viele wahrscheinlich lächerlich klingen, aber ich hatte ihn nun nen paar mal bei meinem Schwager erlebt und erhoffe mir dadurch eine Erleichterung. 
     
    7 Tage die Woche kochen zu müssen ist auf Dauer schon etwas anstrengend. 
  2. Danke
    Bottlethrower reagierte auf Mr.Ash in PS5 Sammelthread   
    In der heutigen Zeit gibt es bei Spielekonsolen wirklich keinen driftigen Grund mehr auf veraltete stark komprimierte Bitstream Formate wie DD oder DTS zu setzen, ausser man verwendet "uralt" AVR Geräte welche Mehrkanal Ton nur in diesen Formaten unterstützen. In der heutigen Zeit haben wir mit HDMI die Möglichkeit absolut unkomprimierten Ton 1:1 im 7.1 PCM Format zu übertragen. Jeder HDMI fähige AVR unterstützt seit eh und je jeher ARC bzw. eARC. Aufgepasst das einfache ARC hat eine ähnlich beschränkte Bandbreite wie die alten Koaxial oder Optischen Toslink Verbindungen, daher wird hier max. PCM in 2.0 (inkl. ProLogic Kodierung) unterstützt. Bei einem halbwegs aktuellen HDTV & AVR kommt aber eARC zum Einsatz, damit lassen sich neben PCM 7.1 auch hochwertige Bitstream Formate wie DTS HD MA, Dolby, True HD, DTS:X und Dolby Atmos übertragen.
     
    Was bedeutet das nun bei der PS5? Im Prinzip genau das gleich wie schon bei der PS3 oder PS4. Zum Spielen wenn möglich die unkomprimierte PCM Tonausgabe verwenden, nur so erlebt man den best möglichen Surround Sound überhaupt. Wählt man dennoch eines der alten Bitstream Fornate, so muss die Konsole den an sich unkomprimierten PCM Ton (bei 7.1 sind das 6144 kbit/s) erst stark herunter komprimieren (Bei DD auf 448 kbit/s, bei DTS auf 768 kbit/s) und dies an den AVR übergeben. Der AVR seinerseits muss dann den mit bereits straken Verlusten behaftete DD oder DTS Bitstream wieder dekomprimieren und die bei der Kompression verlorenen Informationen irgendwie wieder dazu dichten (das nennt sich dann meistens Soundfields). Je nach Qualität des AVR klingt das mal besser und mal schlechter, aber nie mehr so gut wie im unkomprimierten PCM Format.
     
    Anders sieht es Filmen oder Videostreams aus, deren Ton bereits in einem komprimierten Format vorliegen. Bluray Filme setzten z.B. fast durchgängig auf hochwertig Bitstream Formate wie DTS HD MA oder Dolby True HD. Diese Tonformate sind zwar auch komprimiert, aber in einer Form und Qualität die von reinem PCM kaum noch zu unterscheiden sind. Hier sollte im PS3/PS4/PS5 DVD/BD Media Player die Tonausgabe tatsächlich auf Bitstream eingestellt werden (aber nur im Media Player selbst, nicht in den allgemeinen Systemeinstellungen!). Warum? Ganz einfach, weil praktisch jeder AVR eine hochwertigere Dekodierung von Bitstream Formaten besitzt als eine Spielekonsole. Hier bringt es qualitativ kaum einen Vorteil wenn die PS3/PS4/PS5 den Ton selbst dekomprimiert und dann als PCM an den AVR überträgt. Diese Aufgabe überlässt man in diesem Fall also wirklich dem AVR selbst (was meist auch geringere Tonlatenzen nach sich zieht).
     
    Lange Rede kurzer Sinn:
    - Beim Spielen das Ton Ausgabeformat auf PCM einstellen (ausser es kommen uralt AVR Geräte zum Einsatz).
    - Beim Filme schauen (DVD/BD) im Media Player die Tonausgabe auf Bitstream einstellen.
  3. Like
    Bottlethrower reagierte auf Prodigy in Welches Game habt ihr zuletzt durch gespielt?   
    Demons Souls PS5 (erster Durchgang)
    27h
    14 Dämonen gekillt
    Stufe 82
     
    Und auf ins NG+
  4. Danke
    Bottlethrower reagierte auf Roxas1997 in Call of Duty: Black Ops Cold War - Sammelthread   
    Ein Test zu den Unterschieden zwischen Last- und Current-Gen-Version:
     
     
    Diese RayTracing-Schatten sind wirklich ein Gamechanger und lösen so viele Probleme, die wir sonst in vielen Spielen gewohnt sind. Das schöne ist, diese Art von RayTracing ist nicht so performancelastig und damit auch gut bei 60 Bildern pro Sekunde umsetzbar. Die Effekte finde ich aber gewaltig:
     
    Objekte scheinen nicht mehr zu schweben:

     
    Die ohnehin schon vorhandenen Details in Objekten und Texturen erhält endlich Tiefe:

     
    Akkurate Schattenbildung beim Mündungsfeuer:

     
    Das ist doch wirklich genial 👍🏼
     
    EDIT: Ladezeiten auch genial - im Multiplayer knapp über 2 Sekunden, auf der PS4 noch über 25
    Bei der Kampagne sind es auch 16 vs 40.
  5. Danke
    Bottlethrower hat eine Reaktion von Thebourbonkid erhalten in PS5 Sammelthread   
    Nichts. Die PS5 ist bei mir auch nicht im eARC Ports meines LGs eingestöpselt und es gibt natürlich HDR auf die Mattscheibe.
     
     
  6. Danke
    Bottlethrower reagierte auf Sienanntenihn Mücke in Zeigt her Eure Spieleecke....   
    So Headset und Ladestation haben jetzt auch ihren Platz, deshalb hier nochmal das Zuhause meiner PS5 bei Tageslicht.
     

  7. Danke
    Bottlethrower reagierte auf Starfey_ in Demon's Souls [Sammelthread]   
    Es gibt eine Stelle in level 1.2, da kann man den roten Drachen easy killen, man braucht nur das große Bastardschwert(Beidhändig nutzen) und Geduld  ca. 15min-20min, je nach Stärke. 
     
    Mit dem Oberhau einfach schlagen sobald er das brüllen anfängt. Achtet auf meine Position. 
     
    Habs mal aufgenommen. 
     
     
     
  8. Danke
    Bottlethrower hat eine Reaktion von Gustav Erichson erhalten in Headset Fragen .....   
    Ja, genau. 
     
    Und ja, 40 EUR find ich schon günstig. Wie gesagt, ich würde fast darauf wetten, dass du hierbei doppelt zahlen wirst, weil der Bügel bricht. Unabhängig davon, ob der Sound gut oder schlecht ist. 
     
    Das HyperX mit ursprünglich 100 EUR ist rein von der Verarbeitungsqualität schon ne ganz andere Nummer. 
  9. Danke
    Bottlethrower hat eine Reaktion von Gustav Erichson erhalten in Headset Fragen .....   
    Puh, also ich würde eher nicht zu allzu günstigen Headsets greifen. 
     
    Die beiden von dir verlinkten sehen für mich danach aus, dass der Bügel relativ schnell kaputt geht. 
     
    Eventuell schaust du dir auch mal das HyperX Cloud II an. Das ist momentan sogar im Angebot bei Amazon. 
     
    Ich hatte das 3 Jahre am PC und der PS4 benutzt und war ziemlich zufrieden. 
     
    Vor allem ist es auch heile geblieben, was vorher bei günstigsten Headsets eher selten der Fall war. 
     
  10. Like
    Bottlethrower hat eine Reaktion von Pulverblitz erhalten in PS5 Sammelthread   
    Ich hatte jetzt von Donnerstag an auch einige Stunden an der PS5 verbracht und mein erster Eindruck hat sich verfestigt.
    Ich bin ziemlich angetan von der neuen Konsole und fühle mich mit ihr schon definitiv im Next-Gen Bereich. 
     
    Bei der PS4(Pro) hatte ich noch eher das Gefühl, mich auf einer Konsole zu befinden (Ladezeiten, etc.) Aber hier ist das irgendwie ganz anders. 
     
    Die Ladezeiten, die nicht vorhandene Lautstärke, die Wärmeentwicklung, der Controller und das UI fühlen sich für mich wirklich gut an und ich bin schwer begeistert davon. Wahrscheinlich werden die Glücksgefühle auch noch durch den neuen 77 Zoll TV verstärkt. Wer weiß das schon so genau.
     
     
  11. Haha
    Bottlethrower hat eine Reaktion von ozzmizzle erhalten in PS5 Sammelthread   
    Was willst du von nem kleinen Entwicklerstudio erwarten? 
     
    Oh. Wait. 
  12. Haha
    Bottlethrower hat eine Reaktion von Andy (Raptor__MUC) erhalten in PS5 Sammelthread   
    Was willst du von nem kleinen Entwicklerstudio erwarten? 
     
    Oh. Wait. 
  13. Danke
    Bottlethrower reagierte auf Red Sun King in Das "Was habt ihr euch zuletzt gekauft" Topic !   
    Heute ist meine PS5 aus Spanien eingetroffen. Entweder wurde darum irgendwo bereits gekämpft oder die Franzosen haben auf der Durchreise eine Rotwein-Party darauf gefeiert. Egal, innendrin ist alles gut. Sie akklimatisiert gerade und heute Nachmittag schließe ich sie an 🙂
     

  14. Danke
    Bottlethrower reagierte auf Sienanntenihn Mücke in PS5 Sounds - Lautstärke eurer Konsole   
    Wenn ich solche "Berichterstattungen" sehe wird mir auch Kotzübel.
     
    https://www.notebookcheck.com/Playstation-5-Der-Grafikspeicher-hat-ein-Kuehlungsproblem.505797.0.html
     
    Da greift so ein kleiner piefiger "freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur." irgendein Video auf und wurstet daraus so einen Mist. 
    Aber klar, weil er seinen ersten AMD Athlon Single-Kern-Prozessor [...] gleich munter auseinander gebaut hat, weiß er mit dieser Information aus dem Video folgendes:
    - bei heißen Sommern über 40°C in Deutschland und ohne Klimaanlagen in den Gebäuden, könnte sich das zum Problem entwickeln
     
    WOW, so einen Bullshit (ist der Ausdruck hier erlaubt, sonst ändere ich das gerne) da raus zu spinnen!
     
    Also bei Sony sitzen gut bezahlte Entwickler und Ingenieure, der Typ kann vielleicht einen Lötkolben in die Steckdose stecken und weiß - einfach - mal - Bescheid!
     
    Dieses reißerische Clickbait-Geschreibe ist einfach nur furchtbar und macht die Seiten, die das bringen völlig unglaubwürdig für mich.
  15. Haha
    Bottlethrower reagierte auf Starfey_ in PS5 Sammelthread   
    Ich hab wohl mein Tempest 3D Soundprofil gefunden. Ich hab mich gestern in DemonsSoul so sehr erschrocken, weil einer dieser Gegner in der ferne gebrummelt(gesprochen) hat und ich danach kurz an mir selbst zweifelte ob das nun in echt war oder im Spiel. Gezockt hab zu dem Zeitpunkt mit dem BOSE QCII. Bin schon aufs Arctic 7 gespannt.
  16. Like
    Bottlethrower hat eine Reaktion von ozzmizzle erhalten in Stammtisch   
    So Jungs. 
     
    Machts gut. Bis 2021.
     
    PS: Das offene Bier dient nur dazu, die Größe des Kartons deutlich zu machen. Ist ja schließlich noch viel zu früh für nen Bierchen. 
  17. Danke
    Bottlethrower reagierte auf OG Loc in Welches Game habt ihr zuletzt durch gespielt?   
    Moin,
    ich bin mit „Observer: System Redux“ durch. Mann, was war das wieder für ein krasser Trip. Zugegeben: es hat mich nicht mehr ganz so gepackt, wie beim ersten Mal aber es war dennoch ein sehr schöner erster PS5 Titel.
    Natürlich habe ich offensichtlich wieder so einiges verpasst, aber jeden Winkel abzugrasen wegen irgendwelcher Sammelobjekte war noch nie meins.
    Haupt- und Nebenmissionen machten mir jedenfalls viel Spaß, die grafische Umsetzung finde ich sehr gelungen.
    Für schönen Grusel, bisweilen etwas zu abgefahren für mein zartes Gemüt, tolle, nicht so schwere Rätsel, die mich (fast) nicht verzweifeln ließen und eine schön beklemmende Atmosphäre beim Erforschen der Wohnungen gebe ich acht von zehn Punkten.
    Vielleicht werde ich es irgendwann mal mit einem Guide aus dem Netz versuchen, um wirklich alles gesehen zu haben, aber nun ist erst mal WatchDogs an der Reihe.
  18. Danke
    Bottlethrower reagierte auf Prodigy in PS5 Sounds - Lautstärke eurer Konsole   
    Spulenfiepen ist kein Garantiefall. Es ist wenn überhaupt ein Kulanzfall. Je nach Hersteller und Art der Bewerbung (besonders silent etc.) evtl  ein Gewährleistungsfall. Im Falle der PS5 ist es aber ziemlich sicher nur mit viel Kulanz möglich Ersatz zu bekommen. Es ist ja nicht einmal sicher, ob das Tauschgerät nicht schlimmer ist.
     
    Und da ich davon ausgehe, dass die PS5 in den nächsten 12 Monaten in keinem Geschäft regulär kaufbar sein wird, ist ein Ersatz absolut unwahrscheinlich.
  19. Danke
    Bottlethrower reagierte auf Roxas1997 in PS5 Sammelthread   
    Heute habe ich erstmal bei Astro's Playroom Platin gemacht, danach wollte ich mal Abwärtskompatibilität Bisschen ausnutzen: habe dann etwas Need For Speed Heat gespielt und noch God of War, wo ich mir an der Walkürenkönigin die Zähne ausgebissen habe... Bei meinem letzten Versuch hatte sie schon weniger als zwei von diesen Blöcken bei der Lebensleiste, morgen knacke ich die. Dann noch die letzten Schätze ausgraben und dann auch hier Platin Zwar nicht lang, aber zumindest etwas die 60 Bilder pro Sekunde ausgenutzt, ehrlich gesagt stört mich da die 1080p Auflösung gar nicht. Da wünsche ich mir zukünftig wirklich, dass man eventuell RayTracing mit 60 Bildern pro Sekunde vereinen kann, dann eben mit 1080p.
     
    Ich wollte jetzt mal genau wissen, wie lange der Controller halten wird, auch wenn man mal nicht darauf angepasste Titel zockt. Heute also komplett voll gestartet, bislang habe ich 2:06h in Astro's Playroom verbracht, 1:40h in NFS und 1:25 in God of War. Macht dann schon mal 5:11h. Ich gebe mal Update, wenn er komplett stirbt 👍🏼
  20. Like
    Bottlethrower reagierte auf m0rcin in PS5 Sammelthread   
    Es sind zwar nur wenige Tage seit Release vergangen, bis hierhin bin ich insgesamt aber sehr glücklich mit meiner PS5 Digital Edition 💙
    Bis jetzt hatte ich nicht einen Absturz oder sonstige Probleme, alles läuft und funktioniert wie erhofft. Hören kann ich meine PS5 nur, wenn im Raum absolute Stille herrscht und ich mein Ohr an die Konsole "presse" und dann ist der Lüfter auch nur grad mal so wahrnehmbar. Und eine hübsche ist die Digital Edition auch noch.
     
    Das System ist super schnell und flüssig und auch das UI gefällt mir sehr gut. Beim UI kommt, wie beim DualSense auch, bei mir am ehesten so etwas wie NextGen Feeling auf. Das ist etwas was ich extrem genieße, schließlich ist es nichts alltägliches und es ist auch etwas was mir bei meiner Series X leider komplett fehlt. Nicht falsch verstehen, die Series X selbst und das OS in Geschwindigkeit sind Toll, sobald man aber den Controller in den Händen hält und auf den Bildschirm guckt ist es (bis auf die Geschwindigkeit) nichts Neues.
     
    Seit Donnerstag lief die Series X auch nicht mehr eine Sekunde, dafür zieht im Moment allein Demon's Souls zu extrem! Dieses Game ist wahrscheinlich eines der besten, wenn nicht das beste Release Games das ich je spielen durfte. Ich hab das ursprüngliche Demon's Souls nie gespielt und das Spiel wird wie jedes andere Game auch den Geschmack des Spielers treffen müssen, für mich aber ein unglaublicher Systemseller direkt zum Start.
     
    Astro's Playroom hab ich Platiniert (mache ich eher selten) und auch Spiderman gefällt mir bis hierhin sehr gut, muss sich fürs erste aber noch hinten anstellen.
     
    Ich hoffe ihr könnt die Zeit mit euerer PS5 auch geniessen und bleibt von Problemen jeglicher Art verschont 💙
     
  21. Danke
    Bottlethrower hat eine Reaktion von Starfey_ erhalten in UHD TV für PS5 Sammelthread   
    Ich hab den in 77 Zoll und der ist in der Tat ganz in Ordnung
  22. Haha
    Bottlethrower reagierte auf Sienanntenihn Mücke in PS5 Sammelthread   
    XBoxler so:
     

  23. Haha
    Bottlethrower hat eine Reaktion von Daniel Bubel erhalten in PS5 Sounds - Lautstärke eurer Konsole   
    Was? Die muss kaputt sein. Ich höre nichts!
     
    ("hört" sich bei mir genauso an bei Demons Souls oder Spider-Man)
  24. Danke
    Bottlethrower reagierte auf Devian in [Community] Photo-Contest - Das Foto der Kalender-Woche 48   
    Habe es mal krachen lassen, und Feuer gemacht...
     
     

  25. Danke
    Bottlethrower reagierte auf str1ker2k7 in Der offizielle Beschwerde-Thread   
    Die Signaturen sind in der Mobil-Version glaube ich auch deaktiviert. Zumindest hier auch auf Edge am iPhone sind sie ebenfalls nicht sichtbar.
     
    Ich wüsste auch nicht warum ich diese sehen will auf dem kleinen Display.
×
×
  • Neu erstellen...