Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Prodigy

Members
  • Gesamte Inhalte

    7.251
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    74

Alle erstellten Inhalte von Prodigy

  1. Ich tendiere eher dazu, gar nix zu machen. Also nix einzupacken, sondern die Controller blank zu benutzen. So wie den Dual Sense auch. Habe noch nie Hüllen für meine Controller verwendet. Zumal ich die DInger erstmal in der Hand halten möchte, bevor ich an Zubehör denke. Gehe aber schwer davon aus, dass die Controller ohne das Zubehör am besten funktionieren. Müsste man ja jedesmal wieder abfummeln, wenn man die in die Ladestation packt.
  2. Ich glaube das bringt bei den Kandidaten nix mehr. Wenn Du einen Satz nach vorne machst und mal abgehoben hast, ist die Glotze kaputt. Wer sich vorsichtig bewegt, der profitiert sicher davon. Ich bin ganz froh, dass es das nun gibt. Aber ich werde bei den Neulingen garantiert vor meinem Fernseher stehen, dass mir keiner in die Kiste springt.
  3. Das kann eigentlich nicht sein. Seid ihr euch sicher, dass ihr im Store die richtige Edition ausgewählt habt? Bei Beat Saber gibts mehrere Versionen, die PS4, die PSVR, dann gibts noch diverse Bundles... da sollte zumindest bei einer davon "gekauft" dabeistehen. Wenn das nicht klappt, dann würde ich mal den Sony Support kontaktieren. Und im Account kann man normalerweise auch alle Einkäufe sehen, auch die uralten. Da muss das dann ja dabei gewesen sein, denn eine Disc Version von Beat Saber gibt es meiner Meinung nach gar nicht...
  4. Ich schmeiss mich weg.... kann man seine Umgebung wirklich so vergessen?
  5. Mit einem Kollegen habe ich mich heute richtig gefetzt. Der ist so ein militanter Konsolengegner und VR-Hasser. Habe ihm heute von der VR2 erzählt und dass das Gerät mittlerweile 4k bietet. Da isser mal kurz an die Decke gegangen. Das seien keine 4k, das sind nicht einmal echte 2k pro Auge.... 4k = 3.840 x 2.160 Pixel und das müsste die Brille pro Auge liefern, so dass man von 4k reden kann. Ich habe im Gegenzug ausgerechnet, dass man insgesamt auf ca. 8.1 Mio Pixel kommt und dass das den 8.3 Mio Pixeln seines 4k TVs entspricht. Hat ihn kalt gelassen. Er meint, dass man das so nicht rechnen darf und dass 2 Augen mit je 2k insgesamt keiner 4k Auflösung entsprechen. Ist das so? Ich meine Sony wirbt mit 4k HDR... ist das nur ein Marketing-Gag?
  6. Prodigy

    Stammtisch

    Unfassbare Bilder... derzeit schon über 3.600 Tote. Schrecklich, was da von einer Sekunde auf die andere passieren kann...
  7. Korrekt. Bin mal gespannt wieviel Licht man im Raum haben muss, dass das Inside-Out TRacking mit den eingebauten Kameras gut funktioniert.
  8. Jau, das geht. Dann wäre der Ton noch zu hören, wenn man kein Headset verwenden will. Würde man immerhin den Strom für den Screen einsparen.
  9. Stimmt. Aber dann muss ich die HDMI Kopplung deaktivieren, vermutlich. Sonst geht jedesmal die Konsole aus!?
  10. Ich kann nur für das Thrustmaster T300RS sprechen. Das besitze ich seit 5 Jahren und das Ding ist einfach gut. Ich habe die Pedale aufgerüstet, die Standard Dinger fand ich nicht so prall. Habe da die T3PA Pro gekauft. Super.. aber Extrakosten. Dazu dann noch den Wheelstand Pro damit das Teil frei stehen kann und nicht an die Tischplatte muss. So kann ichs einfach ins Wohnzimmer vor die Glotze stellen. Dazu einen 100€ Rennsitz, den ich einfach auf ein paar Holzklötze geschraubt habe mit Gummifüssen drunter. So kann ich alles in 5 Minuten ins Wohnzimmer stellen und danach wieder wegfahren. Ich schweife ab. Das Lenkrad T300RS finde ich klasse.... ABER es ist schon alt. Ich würde mittlerweile zu einer neueren Generation tendieren. Und vor allem mittlerweile zu einem Direct Drive greifen. Nur dann reden wir von ganz anderen Dimensionen... dann wirds schnell 4-stellig und zwar hoch. Wenn Du "nur" ein gutes Wheel für die PS5 brauchst das man einfach an die Tischkante montieren kann, dann ist das T300RS immer noch ganz gut und seinen Preis wert.
  11. Scheint zumindest auf den Konsolen ein gutes, stabiles Erlebnis zu sein. Ich stelle das jetzt aber hinten an. Habe noch Dead Space in der Mache und die VR2 steht in den Startlöchern.
  12. Scheint aber nur für die PS5 zu gelten.... die PC Version ist wohl noch nicht so bugfrei. Starke Performanceprobleme / Einbrüche, Cutscenes und Kämpfe sind davon betroffen. Wurde zumindest von Gamestar um 10 Punkte abgewertet und steht derzeit auf 78/100. Hogwarts Legacy PC Wäre für mich sowieso nur auf der PS5 interessant. Aber mich bestätigen die Wertungen darin, dass ich zuerst in die VR2 und deren Spiele investieren werden. Für alles andere gibts dann im Nachgang noch Zeit.
  13. Mich hats total irritiert, dass ich nach dem Ladebildschirm nicht mehr wusste, was ich schon gemacht habe und was nicht. Ich fand im nächsten Raum ein Audiolog, das ich gefühlt vor einer halben Stunde schon eingesammelt hatte und dann musste ich einfach alles nochmal wiederholen. Kann ja auch meine eigene Dummheit gewesen sein... aber es hat mich gewaltig gestört.
  14. Das geht meistens. Aber es ist halt auch sehr wiederholend. Es ist ein "abarbeiten" der Quests. Dem Strich nachlaufen und was man am Ende der Scnur findet, das mitnehmen oder Knopf drücken. Und am Ende der Schnur merke ich dann, dass ich gar nicht die Sicherheitsfreigabe 3 oder "Master" habe und dass da noch was fehlt. Frage mich sowieso, wie ich mal endlich die Sicherheitsfreigabe erhöhen kann, es sind eigentlich nur noch geschlossene Türen vorhanden.
  15. Wenn ich mir eine VR Spieleumsetzung für die VR2 wünschen drüfte, dann wäre das Mechwarrior 5. Habe ich noch auf der Platte und das wäre ein Träumchen. Sowieso top für VR geeignet. Gibts leider nur für die Meta Quest 2 und das auch nur über die Modding-Szene.
  16. Achja. Nettes Spiel. GUter Horror. Aber bei mir ist langsam die Luft raus. Ich reg mich nur noch auf.... gestern Abend wollte ich noch ne Runde weiterspielen, aber schon nach einer Stunde kam der Knaller. Ich wurstel mich durch etliche Räume, um irgendwelche IDs zu sammeln. Sehr schleppend. Nach einer halben Stunde hatte ich 2 davon und plötzlich (wie immer) rauschen ein paar Viecher auf mich zu. Keine Chace gehabt. Bin in einer Ecke festgehangen und konnte nicht mehr raus... tot. Halbe Stunde im Ar.... Ich wusste nicht mal mehr wo ich in den letzten 30 Minuten überall war und was ich schon eingesammelt hatte und was nicht. Total ermüdend, jetzt nochmal alles abzulaufen und zu prüfen. Aufgehört. Muss mich echt zwingen da weiterzuspielen. Ich verstehe, warum einem das Spiel gefällt. Ist ja auch nicht übel. Aber der Hype ist nicht gerechtfertigt. Es wiederholt sich brutal schnell. Die Umgebung ist immer dieselbe. Die Monster sind immer dieselben, ich glaube ich habe bisher 4-5 unterschiedliche entdeckt. Die Aufgaben sind immer die gleichen... gehe in den Raum und hole was oder drücke einen Knopf. Ich werde mich durchquälen bis zur VR2. Um es durchgespielt zu haben... aber da waren mir andere Horrorspiele lieber. zB Resident Evil 7+8, oder Alien Isolation.
  17. Schaut ziemlich schwer aus. Aber mechanisch cool mit dem Nachladen und dem Zielen.
  18. Die ersten Minuten des Videos zeigen neue Bilder von Horizon Call of the Mountain aus Sicht des Protagonisten. Ich werd bekloppt sieht das gut aus...
  19. Ich glaube schon, dass das so krass aussieht. Mich wundert nur, dass man das Eyetracking nicht austricksen kann. Dass das Tracking und das Rendering der anvisierten Stelle so schnell funktioniert, dass man es nicht mal absichtlich schafft mal einen unscharfen Bereich zu sehen. Damit ist diese Technologie nahezu genial...
  20. Und Sprit, Reparatur, spezielle Versicherung, Steuer, Wartung, Eintritt zum Ring, StVO, andere inkompetente Fahrer, schlechtes Wetter, kein Game Over und Neustart, echte Gefahr, nur ein Auto, nur eine Strecke und und und.... Am Ende ist VR2 die günstigste und immersivste Lösung, wenn man auf den Rennstrecken dieser Welt mit den teuersten Autos des Planeten Rennen fahren möchte
  21. Ohja. Man fährt neben einen Konkurrenten und dank Eye-Tracking könnte man dem sogar zublinzeln und dann Gas geben...
  22. Ob man da Vorteile gegenüber den "non-VR-Playern" hat? Dann wirds irgendwann eigene Lobbies dafür geben...
  23. Da hoffe ich auf ein VR2 Update für Ace Combat 7: Skies Unknown, es ist aber sogar wahrscheinlicher dass die angekündigte, neue Ace Combat Version für VR2 umgesetzt wird. Aber noch ist da nix bekannt.
×
×
  • Neu erstellen...