Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

The Medium - Horror-Titel vom Bloober Team jetzt erhältlich & Out-Now-Trailer veröffentlicht


Empfohlene Beiträge

capturerek16.png

Am vergangenen Freitag, den 03. September, war es soweit und die Entwickler und Publisher vom Bloober Team, die wir bereits von Titeln wie Layers of Fear oder Observer kennen, haben mit The Medium ihren nächsten Horror-Titel nun auch auf der PlayStation 5 veröffentlicht. So ist das Ganze jetzt auf Amazon.de* oder im PlayStation Store zum Preis von 49.99 Euro erhältlich. Dazu heißt es von offizieller Seite aus:

 

Zitat

Enthülle ein dunkles Mysterium, das nur ein Medium lösen kann. Erforsche die reale Welt und die Geisterwelt gleichzeitig. Setze deine medialen Fähigkeiten ein, um Rätsel zu lösen, die beide Welten umspannen, zutiefst verstörende Geheimnisse aufzudecken und Begegnungen mit dem Höllenschlund zu überleben – einem aus einer unaussprechlichen Tragödie geborenen Monster.

The Medium ist ein Psycho-Horrorspiel in der dritten Person mit innovativem Dual-Reality-Gameplay und einem Original-Soundtrack der Komponisten Arkadiusz Reikowski und Akira Yamaoka. Tauche dank der umfassenden Unterstützung für die einzigartigen Funktionen deines DualSense™ Wireless-Controllers noch stärker in die unheimliche Atmosphäre ein.

WERDE ZUM MEDIUM
Verwende einzigartige psychische Fähigkeiten, die nur jenen mit der Gabe vorbehalten sind. Reise zwischen den Realitäten oder erforsche beide gleichzeitig. Nutze außerkörperliche Erfahrungen, um Orte zu erforschen, an die dein reales Selbst nicht gelangen kann. Erschaffe Energieschilde und entfessle mächtige Geistesschläge, um die Geisterwelt und ihre unheimlichen Gefahren zu überleben.

SIEH DAS VERBORGENE
Tauche tief in eine anspruchsvolle und moralisch ambivalente Geschichte ein, in der nichts so ist, wie es scheint, und alles eine andere Seite hat. Als Medium siehst, hörst und erlebst du intensiver als andere, und mit jeder neuen Perspektive ändert sich auch deine Wahrnehmung dessen, was im Niwa-Resort passiert ist.

SPIELE IN ZWEI WELTEN GLEICHZEITIG
Nie zuvor gesehenes Gameplay, das sich über zwei gleichzeitig angezeigte Welten abspielt. Erforsche gleichzeitig die physische Welt und die Geisterwelt und nutze das Zusammenspiel beider, um Dual-Reality-Rätsel zu lösen, neue Wege zu erschließen und Erinnerungen an vergangene Ereignisse zu wecken.

BEGIB DICH IN EINE DUNKLE REALITÄT, INSPIRIERT VON BEKSIŃSKI
Die Geisterwelt in The Medium ist ein finsteres Spiegelbild unserer Realität, ein düsterer und beunruhigender Ort, an dem sich unsere ungestraften Taten, bösen Triebe und abscheulichen Geheimnisse manifestieren und Gestalt annehmen können. Diese Welt ist von den Gemälden des polnischen dystopisch-surrealistischen Künstlers Zdzisław Beksiński inspiriert, der für seinen unverwechselbaren und unheilvollen Stil international anerkannt ist.

MUSIK VON YAMAOKA & REIKOWSKI
Tauche ein in die verstörende und beklemmende Atmosphäre des Spiels dank des „dualen” Original-Soundtracks – eine Zusammenarbeit von Akira Yamaoka und Arkadiusz Reikowski. Yamaoka ist ein legendärer japanischer Komponist, der vor allem für seine Arbeit an der Silent-Hill-Serie bekannt ist; Reikowski wurde für die „Hollywood Music in Media Awards“ nominiert und arbeitete an gefeierten Horrorspielen wie Blair Witch, Layers of Fear und Observer. Jetzt vereinen sie ihre kreativen Kräfte für die Musik und die Songs von The Medium

 

Außerdem präsentieren uns die Verantwortlichen passend zum erfolgtem Release den dazugehörigen Out-Now-Trailer. Und diesen könnt ihr euch wie gewohnt hier anschauen:
 

 

*Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links auf PlayStation-News.de unterstützt ihr uns ohne jegliche Mehrkosten und tragt so zum Erhalt der Seite bei. Bedenkt, dass sich alle angegebenen Preise jederzeit ändern können.
 

The Medium Packshot
The Medium
Bloober Team
Bloober Team
2021-09-03
Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...