Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Pragmata - Capcom verschiebt sein Projekt offiziell ins Jahr 2023


Empfohlene Beiträge

aa4ikbx.jpg

Mit Pragmata kündigten die Verantwortlichen von Capcom schon vor einiger Zeit ein PlayStation 5 Titel an, welcher im Jahr 2022 erscheinen sollte. Daraus wird nun nichts mehr.

 

So gaben die Entwickler nun offiziell bekannt, dass das Spiel erst im Jahr 2023 veröffentlicht wird. So heißt es von offizieller Seite aus dazu:

 

Zitat

Unser Team arbeitet hart an diesem Projekt, um aber zu gewährleisten, dass dies ein unvergessliches Abenteuer für euch wird, haben wir uns entschlossen die Veröffentlichung auf 2023 zu verschieben. In der Zwischenzeit haben wir diese brandneue Artwork für euch. Vielen Dank für eure Geduld.

 

 

Wir müssen uns also noch etwas länger auf das brandneue Sci-Fi-Abenteuer mit tiefsinniger Geschichte gedulden, welches von den Schöpfern von Resident Evil und Devil May Cry stammt. Der Titel soll die Funktionen der Next-Gen-Plattformern voll ausnutzen und innovative Grafiken benutzen.

 

Was sagt ihr zur Verschiebung? Freut ihr euch schon auf Pragmata?

Pragmata
Capcom
Capcom
Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...