Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Synduality - Bandai Namco kündigt dystopisches, futuristisches Abenteuer an


Empfohlene Beiträge

hhhoafrd.jpg

Mit Synduality haben die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment ein dystopisches, futuristisches Abenteuer angekündigt, welches 2023 auf unter anderem der PlayStation 5 erscheinen soll.

 

Und im Rahmen der State of Play präsentierten uns die Entwickler einen ersten Trailer sowie gibt es seitens von Yosuke Futami, dem Producer hinter dem Projekt auch erste Details. Und diese sehen wie folgt aus:

 

Zitat

 

Hallo! Mein Name ist Yosuke Futami und ich bin der Producer von Synduality. Im Namen des Teams freuen wir uns, endlich unseren brandneuen Third-Person-Sci-Fi-Shooter von Bandai Namco Entertainment vorstellen zu können.

 

Alles begann vor ein paar Jahren, als sich unser Team zusammensetzte und leidenschaftlich darüber diskutierte, wie wir in das Sci-Fi-Genre eindringen – oder gleich alle Grenzen des Genres durchbrechen – könnten. Angesichts der aktuellen technologischen Entwicklungen und der Tatsache, dass künstliche Intelligenz in unserem täglichen Leben immer mehr an Bedeutung gewinnt, waren wir besonders daran interessiert, wie Menschen und KI in Zukunft miteinander interagieren. Werden sie nebeneinander bestehen? Haben sie die gleiche Auffassung von Gefühlen und den gleichen Sinn für Emotionen? Können sie sich miteinander verbinden? Das waren die Fragen, die schließlich zum Auslöser für dieses Projekt wurden, und hoffentlich begebt ihr euch gemeinsam mit uns auf die Suche nach den Abenteuern, die in der Zukunft liegen.

 

Synduality spielt in einer dystopischen Zukunft, in der giftiger Regen und deformierte Kreaturen die Welt verwüsten. Gemeinsam mit eurem KI-Partner müsst ihr einen Weg finden, zusammenzuarbeiten und verlorenen Boden für die Menschheit zurückzugewinnen. Und was die Sache noch aufregender macht: Wir haben uns mit den bekannten Designern Neco (für das Charakterdesign) und Gyobu (für das Mech-Design) zusammengetan, um ihren einzigartigen Sci-Fi-Stil in das Spiel einzubringen. Schaut euch bitte den Enthüllungstrailer unten an, um einen ersten Blick auf das Spiel zu erhalten.

 

Die Welt von Amasia

 

Wir schreiben das Jahr 2222. Es sind einige Jahre vergangen, seit die Tears of the New Moon (Tränen des Neumonds), ein mysteriöser Regen, vom Himmel fiel und fast die gesamte Menschheit ausgelöscht hat. Der giftige Regen gebar deformierte Kreaturen, die Menschen fraßen, und die Menschheit floh vor der Gefahr. Um zu überleben, erbauten die Menschen daraufhin einen unterirdischen Zufluchtsort: Amasia. In dieser neu errichteten, dystopischen Stadt stoßen sie beim Versuch, ihre Existenz zu sichern, auf eine künstliche Intelligenz namens Magus. Ohne zu wissen, wie die Dinge zwischen ihnen funktionieren werden, beginnt die Geschichte davon, wie Menschen und KI aufeinandertreffen und versuchen, ihre Wahrheiten zu finden.

 

52356158923_97a35a676e_h.jpg

 

Sucht in eurem Cradle Coffin nach knappen Ressourcen

 

In der Welt von Synduality schlüpft ihr in die Rolle eines Drifters, der seinen Lebensunterhalt mit dem Sammeln von AO Crystals (AO-Kristallen) verdient – einer seltenen Ressource, die nur in gefährlicher irdischer Umgebung gewonnen werden kann. Ihr bestreitet jede eurer Missionen in eurem Cradle Coffin (Wiegensarg) – einem gepanzerten Fahrzeug, das euch bei eurem Abenteuer mobil macht. Die Spieler können ihren Cradle Coffin anpassen – nicht nur optisch, sondern auch, mit welchen Waffen er ausgerüstet ist, damit er am besten zu eurem Spielstil passt.

 

52355913971_1681a0c310_h.jpg

 

Lernt euren KI-Partner Magus kennen

 

Ihr seid auf dieser Reise nicht allein. Ein KI-Partner namens Magus wird im Kampf an der Seite eures Mechs fliegen und euch Anweisungen, Hinweise und Warnungen geben, damit ihr eure Missionen sicher abschließen könnt. Entdeckt in verschiedenen Situationen einzigartige Interaktionen und Dialoge mit Magus.

 

52356158888_feb6a68e5c_h.jpg%5B

 

52354970947_0a45d9a463_h.jpg%5B

 

Kämpft gegen Feinde und andere Spieler (PvPvE)

 

Auf dem riesigen Schlachtfeld trefft ihr auf xenomorphe Kreaturen, die als Ender bekannt sind und versuchen, euch daran zu hindern, die AO Crystals zu sammeln. Ihr könnt diese angreifenden Feinde mit verschiedenen Arten von Waffen bekämpfen, die am Cradle Coffin befestigt sind.

 

52356234579_e4a3b5cd29_h.jpg

 

Taucht in intensive PvPvE-Kämpfe ein. Wenn ihr online spielt, begegnet ihr anderen Spielern, die dabei sind, ihre eigenen Missionen abzuschließen – seid vorsichtig, sie könnten euren Fortschritt behindern.

 

52356340785_647d31ed86_h.jpg

 

Wir möchten euch gerne offiziell in der Welt von Synduality willkommen heißen. Bleibt bitte dran, um mehr zu erfahren!

 

 

Ein erster Trailer gewährt euch diesbezüglich nun auch noch einen Einblick. Diesen könnt ihr euch wie gewohnt abschließend hier anschauen:

 

 

Wie gefällt euch das Gezeigte?

Synduality
Bandai Namco Entertainment
Bandai Namco Entertainment
Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...