Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

SEGA - Neue Lizenzvereinbarung mit Microids und Forever Entertainment malen rosige Zukunft für "The House of the Dead" und "Panzer Dragoon"


Empfohlene Beiträge

sega-logozyklf.jpg

 

Das Videospielunternehmen SEGA ist schon lange Bestandteil des Geschäfts und hat dementsprechend natürlich auch viele Marken in seinem Besitz. Einige davon verweilen schon seit geraumer Zeit im Schönheitsschlaf und warten sicherlich auf ein Revival - in welcher Form auch immer. Zumindest für zwei IPs wird es in Zukunft tatsächlich wieder Lebenszeichen geben, und zwar für The House of the Dead und Panzer Dragoon.

 

Dieses neu eingehauchte Leben geht auf eine neue Lizenzvereinbarung des Publishers mit Microids und Forever Entertainment zurück, die sich die Rechte an der Entwicklung und dem weltweiten Vertrieb der beiden Marken sichern konnten. Diese Vereinbarung ist eine logische Konsequenz aus den von SEGA angekündigten Plänen, zukünftig verstärkt weltweit synchrone Releases und eine Wiederbelebung alter Marken anzustreben. Der CEO von Forever EntertainmentZbigniew Dębicki, sagt zum Deal:

 

Zitat

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Microids und sind zuversichtlich, dass ihr Fachwissen für die Titel von großem Nutzen sein wird. Spieler aus der ganzen Welt haben auf das Comeback von Panzer Dragoon und The House of The Dead gewartet. Hand in Hand mit Microids werden wir diesen Wunsch wahr werden lassen und freuen uns sehr, Spieler schon bald wieder in diese Universen einladen zu können!

 

Es ist noch nicht ganz klar, was nun folgen wird, aber Forever Entertainment sind Remake-Spezialisten. So haben sie auch schon einen Deal mit Square Enix unterzeichnet, der ebenfalls die Entwicklung von Remakes eigener IPs beinhaltet. Außerdem waren sie schon für die Veröffentlichung von Panzer Dragoon: Remake auf PS4 verantwortlich und derzeit befindet sich auch schon Panzer Dragoon II: Zwei Remake in Entwicklung.

 

Das The House of the Dead-Franchise hingegen ist nun schon seit 12 Jahren auf Konsolen abstinent. Ein Remake der ersten beiden Teile ist bereits bestätigt, wobei der zweite Teil bislang nur für die Nintendo Switch angekündigt wurde.

 

Freut ihr euch über die Neuigkeit? Habt ihr schon Berührungspunkte mit den beiden IPs gehabt?

 

Quelle

Link zu diesem Kommentar
vor 9 Stunden schrieb KAESEFUSSXXL:

Mann da freue ich mich schon !

Schon 2019 gabs erste Ankündungen.

Ich werde mir aber sicher keine Switch holen um das zu spielen.

 

Musst du auch nicht. Gibt es auch auf PS4:

 

https://store.playstation.com/de-de/product/EP3948-CUSA19484_00-PANZERDRAGOON001

 

Falls du HotD meinst: Da werden sicher weitere Portierungen folgen.

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...