Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Commander2563

Members
  • Gesamte Inhalte

    536
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

Commander2563 hat zuletzt am 2. April gewonnen

Commander2563 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Profile Information

  • Location
    NRW, Hamm

Contact Methods

  • PSN-ID
    Commander2563

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Commander2563's Achievements

  1. #164 Chorus Irgendwo bei PS+ runtergeladen Made in Germany Das fliegen, kämpfen etc hat Spass gemacht, ich hätte mir nur mehr gewünscht. Mehr Schiffe, Waffen, Systeme, Missionen und vor allem Story. Keine Ahung worum es genau ging, ich hab meist nichts verstanden und fand es auch nicht sonderlich gut bzw. spannend.
  2. Langweilig würde ich es jetzt nicht nennen, aber guter Tipp. Ich neige öfters bei Top-Spielen zuviele Tore zu tippen. Für Füllkurg freut es mich besonders, ich hoffe er spielt dann gegen Costa Rica auch von Anfang an. Auch wenn ich glaube das da eher wieder Müller oder Harverts den Sturmplatz unnötigerweise blockieren.
  3. Gleich gehts um die Wurst ! Obwohl wir ja dank des Costa Rica Sieges gegen Japan auch mit einer Niederlage noch weiterkommen können, wäre ein Punktgewinn doch empfehlenswert. Allerdings glaube ich trotzdem das Spanien heute gewinnen wird. Allein unsere Aufstellung, mit Müller vorne drin nervt mich jetzt schon. Dann brauchen wir auch keine richtigen Stürmer mitnehmen. Wenn nur so aufgestellt wird, wie ich mit 10 Jahren bei Anstoss 3. Einfach nach Spielerstärke und nicht nach Positionen oder ähnliches. Trotzdem, Spanien 3:1 Deutschland. Bis ins Achtelfinale würgen wir uns trotzdem, dann ist aber auch Ende.
  4. Glass Onion: A Knives Out Mystery 8/10 Ich war überrascht, das der überhaupt limitiert ins Kino kommt. Als Netflix die Rechte für den zweiten und dritten Teil gekauft hatte, hab ich natürlich das Schlimmste befürchtet. Es gibt ja auch sogut wie keinerlei Werbung für den Film. Wer den quasi Vorgänger mochte, wird hiermit auch seinen Spass haben. Man hat hier nur zum auflockern aber noch jede Menge Klamauk-Humor mit reingepackt. Das ist zwar Geschmackssache, aber ich fand es ok und hab auch viel gelacht. Daniel Craig macht auch wieder Spass und ich hab jetzt schon Bock auf den nächsten Teil, hoffentlich wieder im Kino. Die beiden Filme als Benoit Blanc, haben mir z.b. auch deutlich mehr Spass gemacht als die beiden Hercule Poirot Filme mit Kenneth Branagh.
  5. Das habe ich hier schon einige mal gelesen, ich weis jetzt nur nicht wer das alles kritisiert hatte. Ich kann das aber ehrlich gesagt nicht nach voll ziehen. Eigentlich quetscht man sich hier nur durch sehr enge Schläuche durch, da weis ich nichtmal wofür da ein Kompass gebraucht werden würde. Wenn man später in die alten lvl zurück möchte um die Berserker oder Risse zu machen, stimme ich allerdings zu das dass manchmal nicht so einfach zufinden ist, zb. im Apfelkern. Gibt doch mindestens ein Parierschild was nach dem parieren einen Gegenangriff ermöglicht. Das wäre für mich ein Konter im eigentlichen Sinne. Man konnte das Parierfenster ja sogar erweitern, damit es einfach ist.
  6. Wenn du jetzt in Muspelheim bist, steht die erste Kiste eigentlich die ganze Zeit in der Mitte der großen Arena. Ich bin mir jetzt nicht 100%ig sicher, aber ich glaube du musst für die erste Kiste, alle 6 Herausforderungen abschließen.
  7. Es ist natürlich naheliegend, das jemand der im Hauptfokus des Filmes steht, eben auch der PB wird.
  8. Ich hab früher aktiv gespielt und geraidet, mittlerweile schaue ich nurnoch zu den Addons mal rein. Was mir aber auffällt, ist die Preispolitik. Erst hat man die Spielzeit aus dem Addon genommen und ich meine Shadowlands hat auch nur 40 Euro gekostet. Dragonflight kostet jetzt 50 Euro, aber die Spielzeit fehlt weiterhin. Wenn ich jetzt einsteigen würde kostet mich das stolze 65 Euro. Preisleistungs mäßig ist das immernoch Top, aber man hat sich halt an früher gewöhnt wo alles besser war.
  9. Man könnte meinen es geht um Human Centipede – Der menschliche Tausendfüßler, denn das trifft auf alles zu. Ausser natürlich das er zwei Fortsetzungen bekommen hat. Aber Spass bei Seite, das Problem bei gewissen Filmen ist das es sie nirgendwo zu Streamen gibt. Einfach nicht Massenmarkt kompatibel. Werstreamt.es zeigt einem leider an: Komm und sieh ist aktuell bei keinem von uns unterstützten Anbieter verfügbar. Auch wenn es der beste Film ist, und ich ihn mir durchaus anschauen würde, wären mir 23 Euro leider zuviel. Scheint ja nicht gerade ein gute Laune Film zu sein den man gerne hin und wieder mal einwirft.
  10. Theoretisch hätten es ja mehrere Personen werden können aber die sogenannten "Kritiker" haben es ja indirekt gespoilert, ohne das man ihr Video kuckt. Sie haben es ja immer mit auf das Thumbnail gepackt und das bekommt man doch öfters hier und da mal angezeigt. Das ist jetzt ein Spoiler zum Ende von Black Panther Wakanda Forever
  11. God of War Ragnarök 9/10 Zum Ende meines Urlaubs nochmal sportliche 60 Stunden in den neun Welten verbracht. Eindeutig mein GotY 2022. Hier und da leichte Makel und am Ende ein bischen verbuggt. Konnte irgendwie meine Drachenrüstung nicht auf 9 aufwerten, weil eine Drachenklaue gefehlt hat, trotz 100% Spielabschluss.
  12. Ich spiele eigentlich das komplette Spiel ohne irgendwas ins Target zunehmen. Als ich aber gestern einen Berserker-Fight hatte ist das ständig in der Hitze des Gefechts passiert. Es führte leider zu unzähligen Toden weil dann die komplette Übersicht flöten geht. Nichtmal Kratos kann so heftig in Rage geraten wie ich gestern im Wohnzimmer, inklusive rumbrüllen und Sachen wegwerfen. Da kam das Kind im Manne wieder in mir durch. Geschlagene drei Stunden habe ich an diesem Berserker gehangen. Ich fand es aber auch sehr unfair, weil es eigentlich ein faires 2vs2 war. Aber irgendwan gibt auch die stabilste Wand nach und Schwierigkeitsgrad runterstellen war keine Option. Ich wollte keine Gnade, also kriege ich auch keine.
  13. Ich bin auch auf "Ich will keine Gnade" unterwegs, das müsste der 4 von 5 sein. Man fliegt schon sehr schnell aus den Socken, erst recht wenn man nicht soviel Vitalität hat. Ich hatte die ersten 25-30 Stunden immer das "Sol" Set an, was als Hauptwert Vitalität und Verteidigung hat. Ich würde aber tippen das ich schon über 50 Mal gestorben bin. Das stört mich auch nicht, weil es meistens ja Fair gehalten ist. Ausser einige der Risse, da sind die Kampfareale doch sehr klein gehalten. Wenn einer der "Besonderen" Gegner nicht geht, komme ich später wieder. Schwierigkeitsgrad runterstellen ist bei mir keine Option. Ausser vielleicht in der Muspelheim Arena, die hat mir im Vorgänger schon keinen Spass gemacht.
  14. Ich verstehe nicht wieso God of War Ragnarök in der Kategorie nicht nominiert ist. Geht doch im Prinzip um einen Familienausflug. Schöner Vater und Sohn Trip in die Natur, mehr Familie geht da nicht. Wie kann denn bei Bestes MP Spiel CoD drin sein ? Ist das nicht die Early Access Version die völlig unfertig auf den Markt gerotzt wurde, ganz nach dem Motto: Die Idioten kaufen doch eh jedes Jahr das gleiche Spiel, diesmal probieren wir das gleiche nur unfertig. Spiel des Jahres: 1. God of War Ragnarök 2. Horizon Forbidden West 3. Elden Ring Ja Elden Ring hat Spass gemacht, aber das Konzept der Aschen beschädigt für mich leider das Soulslike-Gefühl. Daher landet es nur auf dem dritten Platz bei mir. Wenn bei "Bestes Rollenspiel" Pokemon gewinnt, würde ich das auch unbefriedigend finden. Das macht nun wirklich nichts sonderlich gut, was sowas rechtfertigen würde.
×
×
  • Neu erstellen...