Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Naughty Dog - Entwickler stellt wieder an: Viele Stellen explizit für Multiplayer-Projekt ausgeschrieben


Roxas1997

Empfohlene Beiträge

naughtydog1wjpj.jpg

 

Bei Naughty Dog geht es zurzeit wohl heiß her, auch wenn man nicht wirklich weiß, wann man mit was rechnen darf. Aktuell werden wieder einige Stellen beim Starentwickler aus dem Verbund der PlayStation Studios ausgeschrieben, wovon sich gleich elf auf ein neues Multiplayer-Projekt beziehen. Es ist wohl nicht besonders abwegig davon auszugehen, dass es sich hierbei immer noch um den Standalone-Multiplayer zu The Last of Us handeln wird, der ursprünglich Bestandteil von The Last of Us: Part II werden sollte, jedoch so groß und ambitioniert wurde, dass man den besser verschoben und verselbstständigt hat. Nun haben wir längst den ersten Geburtstrag von dem zweiten Teil hinter uns gelassen und leider keinerlei Infos zum MP. Aber die Arbeiten schreiten eifrig voran, auch wenn es davon wohl noch genug gibt:

 

 

Die Jobbeschreibungen klingen alle danach, was man so erwartet - zu einem MP gehört natürlich auch eine Form der Monetarisierung - ein Free-2-Play-Modell darf so jedenfalls nicht ausgeschlossen werden. Aber Naughty Dog möchte es wohl so spielerfreundlich wie möglich lösen - und dabei die gewohnt hohe Qualität abliefern, die man mit ihrem Namen verbindet:

 

Zitat

Wir suchen einen erfahrenen, kreativen und kollaborativen Monetarisierungsdesigner, der uns beim Aufbau einer unglaublichen, spielerfreundlichen Wirtschaft unterstützt. Diese Position bietet die Möglichkeit, hochinnovativ zu sein und sich durch die Entwicklung eines erstklassigen Wirtschaftssystems von Grund auf zu profilieren. Die Rolle wird sich auf In-Game-Initiativen konzentrieren, um Einnahmen und Konversionen zu steigern und gleichzeitig ein starkes, spielerorientiertes Wertesystem aufrechtzuerhalten.

 

[...]

 

Entwerfen Sie nachhaltige Monetarisierungssysteme im Einklang mit der Vision des Spiels und arbeiten Sie mit den wichtigsten Interessengruppen zusammen, um sicherzustellen, dass diese Systeme in die Kernfunktionen des Spiels integriert sind. Fördern Sie eine ganzheitliche Monetarisierungsstrategie mit dem Ziel, die Kundenbindung zu verbessern, den In-Game-Umsatz und den Lifetime-Wert zu steigern und gleichzeitig das Spielererlebnis zu respektieren.

 

Neben dem Multiplayer soll Naughty Dog auch zurzeit an einem Remake zu The Last of Us arbeiten. Wann wir mit weiteren Infos hinsichtlich der Releasezeiträume in beiden Fällen zu rechnen haben, ist noch völlig unbekannt.

 

Freut ihr euch bereits auf den Multiplayer? Oder spielt dieser Part des Franchises für euch gar keine Rolle? 

 

Quelle

Link zu diesem Kommentar
vor 17 Minuten schrieb Prodigy:

So sehr ich "The Last of Us" auch liebe... wer bitte spielt denn da einen Multiplayer? Den habe ich im Leben noch nicht angefasst und auf die Idee würde ich gar nicht kommen. Sind da andere, reine MP Titel nicht attraktiver?

Der Multiplayer vom ersten Teil war grandios! Auf PS3 und PS4 jeweils gute 40 Stunden reingesteckt und jede genossen. Perfekt Mix aus Stealth, Shooter, Fallen stellen, Taktik... Ich kann mir aktuell nur ausmalen, wie geil sich dasselbe Konzept mit der stark verbesserten Steuerung, Gameplay, Animationen usw. spielen lässt. Und da es wirklich groß wird, wird es sicherlich auch nen dicken Survival-Modus mit Battle Royale geben... Und hier passt es bei vernünftiger Umsetzung (wovon ich bei ND jetzt einfach mal ausgehe) einfach perfekt ins Setting. Gibt ja inzwischen auch genügend verschiedene Fraktionen, so dass auch Spielmodi mit mehr als zwei Teams möglich wären.

 

Ach Mann, die sollen aufhören, mich zappeln zu lassen.

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb Prodigy:

So sehr ich "The Last of Us" auch liebe... wer bitte spielt denn da einen Multiplayer? Den habe ich im Leben noch nicht angefasst und auf die Idee würde ich gar nicht kommen. Sind da andere, reine MP Titel nicht attraktiver?

 

 

Die Multiplayer von Uncharted 2, Uncharted 3 und The Last of Us waren die mit Abstand erfolgreichsten Multiplayer, die jemals von einem Sony-Studio produziert wurden. 

 

The Last of Us ist jetzt schon 8 Jahre alt und trotzdem sind die Server der PS4-Version noch voll und man hat keine Probleme, Mitspieler zu finden. 

Der Multiplayer war und ist schon etwas Besonderes und macht auch wirklich spaß. Ich freue mich auf einen neuen Fractions-Modus und ich bin mir sicher, dass der Multiplayer auch diesmal durch die Decke gehen wird. 

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...