Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

The Game Awards 2021 - Massig neue Spielankündigen erwarten uns am 09. Dezember


Empfohlene Beiträge

b2780x14505bkp1.jpg

Am 09. Dezember 2021 ist es wieder soweit und Geoff Keighley präsentiert uns die neueste Ausgabe der "The Game Awards" aus dem Microsoft Theater in Los Angeles. Dort werden dann wieder die besten Spiele des Jahres gekürt sowie gibt es natürlich auch zahlreiche Neuankündigungen und mehr.

 

Und so bestätigte der Host nun, dass man mehr Spielankündigungen präsentieren wird, als jemals zuvor. So sollen rund 40 bis 50 neue Titel mit Veröffentlichungsterminen von 2022 und 2023 vorgestellt werden. Außerdem gab Keighley bekannt, dass man dieses Jahr wieder mit Live-Publikum feiern wird sowie wird sich das Event noch mehr auf Videospiele konzentrieren und auf prominente Auftritte mehr oder weniger verzichten. 

 

Zitat

Es ist toll, Prominente zu haben, es ist toll, Musik zu haben, aber ich denke, es ist wichtig, sich wirklich auf Spiele zu konzentrieren. Besonders in diesem Jahr wird es für 2022 und 2023 viele Inhalte geben, die uns unser bisher größtes Lineup an Weltpremieren und Ankündigungen zeigen werden … Was wir letztes Jahr wirklich gelernt haben, war letztendlich, es ist wirklich so - die Spiele und die Trailer, die die Show antreiben.

 

geoff-keighley-uber-4vgjkl.jpg

 

Freut ihr euch schon auf die "The Game Awards 2021"?

Link zu diesem Kommentar

Meine Güte, schon wieder zeit? wo ist dieses Jahr nur hingekommen.
Kaum dreht man sich um, sind diese 4 Wochen auch wieder um und die show ist da.

 

40-50 Neuankündigungen, klingt natürlich verdammt gut...nur die frage ob mich da auch nur die hälfte wirklich interessiert.

Wenn da 70% oder was Ego shooter, battle royale spiele sind...hilft mir das nichts. XD

Aber mal schauen, nächstes Jahr beginnt ja next gen so wirklich, insofern könnten da ein paar Granaten kommen, wäre ein netter Abschluss fürs Jahr.

Link zu diesem Kommentar

Sind zu 75% wahrscheinlich Indie Titel oder lernen die Entwickler langsam mal, dass es nicht gut ist ein Spiel 5 Jahre oder früher anzukündigen?

Dann bin ich echt mal gespannt was uns alles erwartet.

Vielleicht auch mal die Releases u.a. von God of War: Ragnarök, Hogwarts Legacy oder Lego Star Wars: Skywalker Saga.

Bin auch sehr gespannt darauf, wer dieses Jahr "Game of the Year" wird.

Große Blockbuster gab es ja nicht wirklich dieses Jahr, da ist die Chance hoch, dass auch ein etwas kleineres Spiel mal solch ein Preis gewinnt 😊

 

Meine Top 3 dieses Jahr sind:

1. It Takes Two

2. Returnal 

3. Hades

 

Aber da wird es hier mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder eine Umfrage im Forum geben.

Link zu diesem Kommentar
vor 35 Minuten schrieb RorOnoa_ZorO:

Meine Top 3 dieses Jahr sind:

1. It Takes Two

2. Returnal 

3. Hades

Hades war ja letztes Jahr bereits veröffentlicht und in den Nominierungen, fällt also weg.

 

Ich sehe da sehr gute Chancen für Returnal und It Takes Two. Psychonauts 2 kam ja auch sehr gut weg. Sollte was anderes gewinnen, wäre es wahrscheinlich nicht verdient 😅

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Minuten schrieb RorOnoa_ZorO:

Wird das nicht gesondert, weil es dieses Jahr erst für Konsolen raus kam?

Letztes Jahr war ja nur Switch.

Nope, kam ja für PC und Switch und bei den Awards zählt immer das Datum der Erstveröffentlichung, grundsätzlich.

 

Es war ja auch für Game of the Year nominiert, unterlag dann eben The Last of Us Part II. Wäre jetzt seltsam, es nochmal zu nominieren, nur weil jetzt auch die anderen Plattformen bedient werden.

 

Wäre so, als würde man God of War nächstes Jahr wieder nominieren, nur, weil es jetzt für den PC erscheint 😅

Link zu diesem Kommentar
vor 28 Minuten schrieb Roxas1997:

Nope, kam ja für PC und Switch und bei den Awards zählt immer das Datum der Erstveröffentlichung, grundsätzlich.

 

Es war ja auch für Game of the Year nominiert, unterlag dann eben The Last of Us Part II. Wäre jetzt seltsam, es nochmal zu nominieren, nur weil jetzt auch die anderen Plattformen bedient werden.

 

Wäre so, als würde man God of War nächstes Jahr wieder nominieren, nur, weil es jetzt für den PC erscheint 😅

Hmm ok, das ist doof, letztes Jahr konnte ich nicht dafür abstimmen 🤣

Dann ist Kena: Bridge of Spirits auf dem 3. Platz, dicht gefolgt von Ratchet and Clank: Rift Apart.

 

Guardians of the Galaxy soll auch echt gut sein und für viele ist es schon Spiel des Jahres, aber dazu kam ich noch nicht bzw. hat Amazon es mit der Lieferung nicht gebacken bekommen...

Einmal ein Spiel bei Amazon bestellt, bestelle sonst immer woanders und dann kommt es nicht 😅

Sollte eigentlich Dienstag da sein, aber hat sich bis heute nichts getan.

Link zu diesem Kommentar
vor 15 Minuten schrieb Markus Hochaus:

Bei mir momentan :

 

1. Forza Horizon 5

2. ratchet and clank

3. Death Door

 

Platz 1 und 3 für mich selber total überraschend aber haben mich beide richtig gepackt. Ich freue mich auf neue Games und hoffe auf geile News.

Death Door hat ja voll die Hades Vibes was ich so in einem Trailer gesehen habe 😲

Ist das auch Roguelite?

Ich lese hiervon das erste mal.

Sieht auf jeden Fall echt interessant aus.

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb RorOnoa_ZorO:

Death Door hat ja voll die Hades Vibes was ich so ich so in einem Trailer gesehen habe 😲

Ist das auch Roguelite?

Ich lese hiervon das erste mal.

Sieht auf jeden Fall echt interessant aus.

Jop, ist Rougelite und hat coole eigene Ideen.

Hab's auch schon ins Auge gefasst, kommt ja zum Glück bald auch für Playstation :D

Am 23.11.

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Minute schrieb RorOnoa_ZorO:

Death Door hat ja voll die Hades Vibes was ich so ich so in einem Trailer gesehen habe 😲

Ist das auch Roguelite?

Ich lese hiervon das erste mal.

Sieht auf jeden Fall echt interessant aus.

Death Door ist ein Action Adventure welches mich ein wenig an die früheren Zelda erinnert hat (z.B. Link to the past) und auch ein paar Einflüsse der Souls Reihe abbekommen hat, zumindest empfand ich das so (Abkürzungen, Schwierigkeitsgrad, mysteriöse Charaktere und Geschichte). Mich hat das von der ersten Sekunde an gepackt mit seiner stimmigen Grafik und dem wunderbaren Soundtrack und war mein Überraschungshit des Jahres 2021. 

Link zu diesem Kommentar
Gerade eben schrieb Markus Hochaus:

 

Nein ist tatsächlich kein Roquelike, oder ich habe da was falsch verstanden was die Kriterien dieser Games ausmacht. :DD Ich habe es schon auf der Series X durch gezockt.

Roguelite oder Roguelike ändert sich immer der Bereich, also wenn man stirbt sind die Gebiete nicht mehr so wie sie vorher waren.

Link zu diesem Kommentar
Gerade eben schrieb Roxas1997:

Sorry, ich meinte Soulslike 🤦🏻‍♂️

 

Also hoher Schwierigkeitsgrad, man muss zu seiner Leiche zurück für die XP. Oder verwechsel ich da was?

 

Es hat gewisse Souls Einflüsse. Zu deiner Leiche musst du nicht sondern du startest immer wieder am Anfang des Levels an einer Tür und musst dann Abkürzungen freischalten damit du schneller durchkommst. Der Schwierigkeitsgrad ist anspruchsvoll aber nicht zu schwer. Bosse haben mehrere Stufen und fordern den Spieler.

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Minuten schrieb Markus Hochaus:

 

Es hat gewisse Souls Einflüsse. Zu deiner Leiche musst du nicht sondern du startest immer wieder am Anfang des Levels an einer Tür und musst dann Abkürzungen freischalten damit du schneller durchkommst. Der Schwierigkeitsgrad ist anspruchsvoll aber nicht zu schwer. Bosse haben mehrere Stufen und fordern den Spieler.

Puh okay, hatte ich wohl doch was verwechselt. Aber nichtsdestotrotz hatte ich noch das ganze Lob von Game Two im Kopf, deshalb wollte ich es so oder so spielen :D

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...