Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

The Medium - PS5-Version des Horrortitels auf ESRB gesichtet


Empfohlene Beiträge

capturerek16.png

 

Mit The Medium lieferte Bloober Team, die Macher von Titeln wie Layers of Fear oder Observer, bereits Anfang diesen Jahres einen psychologischen Horrortitel, der bei der Presse mit recht ordentlichen Wertungen aufwarten konnte. Diese sorgten für einen Metascore von 71 und 75 Punkten für die Xbox Series-Konsolen und den PC.

 

Besonders hervorstechen konnte der Entwickler mit dem innovativen Dualscreen-Konzept, bei dem zwei Szenerien parallel gerendert werden und die beiden Parallelwelten des Spieles sich gegenseitig beeinflussen. Dieses wird für diverse Rätsel genutzt und ist generell Dreh- und Angelpunkt des Settings und der Geschichte, denn bei der Protagonistin handelt es sich um ein Medium, dass zwischen der Welt der Lebenden und Toten wandeln kann.

 

Bisher war der Titel lediglich für Xbox-Konsolen und den PC erhältlich, da Microsoft sich Exklusivrechte gesichert hatte. Diese stellten sich als zeitliche Exklusivität heraus und von daher erwartet man im Laufe der näheren Zukunft noch eine Ankündigung des Titels für die PlayStation-Konsolen. Ein solcher Release könnte, trotz gegenteiliger Aussagen des Entwicklers, wohl doch schneller kommen als erwartet, denn das Entertainment Software Rating Board (ESRB) hat bereits eine PS5-Version von The Medium gelistet:

 

capture4ij1y.png

 

Wie lange man noch auf eine Ankündigung warten muss, ist derzeit noch nicht bekannt. Aber aus Erfahrung bei Listungen solcher Behörden liegen diese meist nur wenige Monate vor dem eigentlichen Release.

 

Freut ihr euch darüber, dass der Titel eventuell noch dieses Jahr auch für die PS5 erscheinen wird?

 

Quelle

Link zum Beitrag

Auf der einen Seite finde ich es gut, dass es auf PS5 kommt, wird definitiv geholt.

Auf der anderen Seite hätte ich Microsoft den Titel gelassen, die haben doch ohnehin nichts an brauchbaren Exclusivtitel.

Wenn es da irgendwann eine gescheite Auswahl an Titeln gibt, werde ich mir die Series X als Zweitkonsole holen, aber wenn alles nur Zeitexclusiv ist, kann ich mir das auch sparen.

Wenn die weiterhin nur die "Halo-Forza-Gears" Schiene fahren, wird das doch wieder nichts.

Sie haben zwar einige Studios aufgekauft und da wird auch einiges exclusiv kommen, aber der Großteil wird trotzdem für alles kommen.

Link zum Beitrag

Ich finde, dass es durch den Gamepass komplett entwertet wurde.

Das Spiel jetzt noch zum Vollpreis zu kaufen ist doch verrückt.

Für 30€ würde ich noch sage OK. Aber mehr?

Im Leben nicht.

und so gut ist es dann auch nicht.

Vielleicht im PS+ mal.

Am PC habe ich es 2 mal angefangen... naja :D 

Link zum Beitrag

Habs für 2 Stunden im GamePass mal angespielt. Der Titel des Games war da bei mir Programm und fand es eher so medium.

Konnte mich überhaupt nicht abholen. Diese statische Kameraperspektive und Steuerung kann ich mir im Jahre 2021 einfach nicht mehr antun.

Schön, dass nun aber auch PS4/PS5 Spieler in den Genuss kommen können. Bei mir wird es den Weg aber nicht auf die Playstation schaffen.

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...