Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

FIFA 22 - "Team of the Season"-Trailer veröffentlicht, Werte des Community-TOTS + Bundesliga-Team kommt bald


Empfohlene Beiträge

jjctjm4.jpg

Mit FIFA 22 [Amazon - ab 39.99 €*] haben die Entwickler von EA Sports und der Publisher Electronic Arts den neuesten Ableger der Fußball-Simulations-Reihe auf unter anderem der PlayStation 5 und PlayStation 4 veröffentlicht. Und ab morgen ist der Titel gar im PlayStation Plus-Line Up - wir berichteten

 

Und nun sehen wir nach und nach das neue "Team of the Season" im Ultimate Team-Modus. So steht das Community-TOTS bereits fest. Die Abstimmung für zum Beispiel das Bundesliga-TOTS ist beendet. Die Bekanntgabe dazu folgt dann aber erst am 13. Mai 2022.

 

Wie das Community-Team aussieht, könnt ihr nun hier sehen:

 

b95kj8.png

 

bbi9jks.png

 

Ein neuer Trailer gewährt euch abschließend auch noch einen Einblick. Diesen gibt es wie gewohnt hier zu sehen:

 

 

Spielt ihr FUT 22 noch oder werdet ihr es euch jetzt im Rahmen der PlayStation Plus-Spiele mal anschauen?

 

*Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links auf PlayStation-News.de unterstützt ihr uns ohne jegliche Mehrkosten und tragt so zum Erhalt der Seite bei. Bedenkt, dass sich alle angegebenen Preise jederzeit ändern können.
 

FIFA 22 Packshot
FIFA 22
Electronic Arts
EA Sports
2021-10-01
Link zu diesem Kommentar

Ich werds mir morgen Abend auf jeden Fall mal ziehen und das Tutorial spielen. Wenn ich da irgendwie reinkomme, dann die Karriere spielen, also die reinen Solospielerinhalte.

 

Und wenn ich gut bin, dann hole ich mir einen Kredit und kaufe mir das TOTS zusammen. Scheint der Meta hier zu sein und dann hau ich online alles weg!?

 

Ist ein Plan.

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Minuten schrieb Pazzo:


Musst dann nur noch das Scripting besiegen. :D

 

Okay. Da ich keine Ahnung hatte was "Scripting" in dem Zusammenhang bedeutet, habe ich das kurz gegoogelt.

 

Ich habe mich nun dagegen entschieden dieses "Spiel" herunterzuladen. Danke, hat mir wertvolle Spielzeit gespart.

Link zu diesem Kommentar
vor 15 Minuten schrieb Prodigy:

 

Okay. Da ich keine Ahnung hatte was "Scripting" in dem Zusammenhang bedeutet, habe ich das kurz gegoogelt.

 

Ich habe mich nun dagegen entschieden dieses "Spiel" herunterzuladen. Danke, hat mir wertvolle Spielzeit gespart.


Gute Entscheidung! Damit hast du nicht nur Spielzeit gespart, sondern auch eine Menge Nerven gerettet. Offline z.B. im Karrieremodus kann man damit noch leben bzw. ist es nicht allzu stark, aber wenn man Online im letzten Match um einen besseren Rang ist und man dann dank Scripting in der 90. Minute das entscheidene Gegentor bekommt, kann das zu mentalen und materiellen Brüchen kommen. Habs selbst jahrelang erlebt. ^^

Link zu diesem Kommentar

Zocke es seit 2018 nicht mehr und heute 3 Spiele im Anstoß Modus gezockt. 

Ronaldo hat es bei 12 Schüssen aufs Tor genau einmal geschafft nen Querpass reinzumachen. Da wäre schon fast wieder was Richtung Glotze geflogen. 

Die Taktiken und die Voreinstellungen(ändern deutlich was am Spielfluss) für die Aufstellung werden immer noch nicht gespeichert und mit der Änderung auf die richtige Aufstellung kann man evtl das Scripting (Momentum) aushebeln. 

Konnte man nicht in früheren Teilen die Karriere auch mit seinem (Online??? ) Pro spielen? Und vor allem ein eigenes Foto auf den Kopf pappen? 

Aktuell alles so gut/schlecht wie in Fifa 18 und den Teilen davor. Immerhin hat es nur knapp 2 Euro gekostet. Da geht das noch. 

 

Aber ob ich mir das nochmal antun, weiß ich wirklich nicht. 

Link zu diesem Kommentar
Am 4.5.2022 um 06:45 schrieb wolverine:

@bma9999: Wusste nicht, ob ich lachen oder weinen sollte... jedenfalls danke für die Warnung. Ich hab mir Fifa 22 auch wieder mal überlegt, aber wenn ich das lese, dann glaub ich, dass es besser ist, wenn ich es einfach weiterhin sein lasse. 

Hab jetzt mal etwas umfangreicher Ultimate angezockt und finde langsam wieder Gefallen daran. 

Durch die Aufgaben und die Belohnungen dafür, kommt ein ziemlich guter Spielfluss auf. "Karteileichen" kann man evtl gegen bessere Karten eintauschen. 

 

Gerade im Ultimate Gameplay ist Momentum noch nicht wirklich aufgefallen. 

Nur das Matchmaking ist gelinde gesagt nicht gut balanciert.

Als ich noch gar keinen Plan hatte, trat ich öfter mit nem 78er Team gegen 90+ Mannschaften an. Wie die ausgingen, muss man ja kein Prophet sein. 

Leider spielt sich das Spiel ohne individuelle Taktiken sehr behäbig. Wenn man die aber seinem Spielstil nach You tube Anleitung anpasst, dann geht das meist erstaunlich gut. 

 

Bedienbarkeit

Es sind immer noch einige Sachen drin, die schon bei Fifa 2018 nicht richtig funktionierten, aber das sind Kleinigkeiten. 

Menüführung könnte auch besser sein... 

 

Ultimate ohne Echtgeld werde ich auf jeden Fall ab und an mal zocken und evtl die eine oder andere Koop Runde mit meinem Pro. Da finde ich es schade, dass man seinen Online Pro nicht offline verwenden kann. Das war auch schon mal anders. 

 

Alles in allem ohne Momentum ganz gut spielbar... 

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...