Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen KanÀlen - Folge uns!

R123Rob

Empfohlene BeitrÀge

Bin seit ca. 2006 raus (Great Khali Durchbruch, Edge und Viki Guerrero), aber hatte eh nur eine Zeit von 3 Jahren, wo mich Wrestling interessiert hat. Hier und da bekomme ich natĂŒrlich noch was mit durch meinen Freundeskreis oder Timelines, welche neuen Namen am Start und gut sind etc., aber selber geschaut habe ich es Ewigkeiten nicht mehr.

Link zu diesem Kommentar

Gute idee fĂŒr einen eigenen thread zum thema, gefĂ€llt mir sehr.

 

vor 1 Stunde schrieb Pazzo:

Bin seit ca. 2006 raus (Great Khali Durchbruch, Edge und Viki Guerrero), aber hatte eh nur eine Zeit von 3 Jahren, wo mich Wrestling interessiert hat. Hier und da bekomme ich natĂŒrlich noch was mit durch meinen Freundeskreis oder Timelines, welche neuen Namen am Start und gut sind etc., aber selber geschaut habe ich es Ewigkeiten nicht mehr.

2006 war ne durchaus gute zeit sich ein bisschen Wrestling zu geben.
Es ist kein leichtes, gerade die anderen Fans machen Wrestling sehr anstrengend fĂŒr Casuals.
Hatten letztens erst wieder irgendeine Promintente SÀngerin glaub ich die da mal einen positiven tweet in richtung Wrestling gehauen hat, die Kommentare darauf waren zum fremdschÀmen als fan.
Und gerade jetzt mit dem ganzen AEW vs WWE unsinn, man nimmt den Casual da sehr viel spaß den Wrestling hat sich ja so positiv verĂ€ndert.

Ist so ein riesen spaß der auch nicht mehr ins lĂ€cherliche geht sondern einen wirklich mitnimmt wenn man sich einlĂ€sst.
Aber ist nicht leicht sich zurecht zu finden bei der Menge an Wrestling heute verfĂŒgbar.

Da muss ich hier und da echt selbst auf einiges verzichten, fĂŒr den WWE NXT event habe ich zum beispiel keine zeit weil ich mir AEW geben will, was ein wenig ein Kraftakt wird bei 14 oder was matches.
Aber nach WWE hab ich heute schon den ganzen tag richtig bock auf weiteres Wrestling.

Link zu diesem Kommentar

Uh, da bin ich mal gespannt, was das hier gibt.

Werde mich zwar nicht beteiligen, aber ich habe lange genug die Soap-Opera auf Steroiden geschaut und lese gerne "nebenbei" irgendwo die Entwicklung mit. 

Mein Interesse verschwand Mitte-Ende der 2000er, als die Monday Night Wars (inklusive der schwer vermissten ECW, auch wenn die nicht bei den Wars dabei waren) komplett rum waren und die WWE langsam aber sicher auf die TV-PG-Schiene gewechselt hat...

Ich habe vor kurzem mal wieder ein AEW-PPV angeschaut, aber ohne mir bekannten Storylines ist es nur halb so interessant. 

Link zu diesem Kommentar

Meine ersten BerĂŒhrungspunkte hatte ich 1988, wĂ€hrend meiner Lehrzeit. Ein Kollege hatte eine VHS Sammlung mit allen Großveranstaltungen und Übertragungen von damals. Ich lieh mir dann immer die 240er Kassetten und guckte die mit einem mal durch. 

Die Helden von damals gibt es heute leider nicht mehr, und kaum ein WeichspĂŒler von heute kommt an diese Großen dran. Unvergessen ein Ultimate Warrior, Hulk Hogan, Tatanka, Yokuzuma , Undertaker, Bam Bam Bigelow, Bret Hart, Randy Savage, Diesel,  British Bulldogs, Hacksaw Jim Duggan, Razer Ramon, Shawn Michaels und und und. Auch wenn man wusste das es zu großen Teilen Show ist, wurde es viel besser verkauft. 

Immer wieder mal schaute ich, all die Jahre, mal wieder rein. Und es gab Phasen da gefiel es mir wieder. Das war so um The Rock, Triple H , Stone Cold, John Cena. Danach ebte mein Interesse fast komplett ab, da es immer mehr zu Theater verkam.

Aufmerksam geworden, durch die Clash of the castle Threads hier, habe ich gestern nochmal ne halbe Stunde rein geschaut und mir wurde bestĂ€tigt, dass es nur noch reines Schmierentheater ist. Mein Gott, dass ist so schlecht gespielt das es beim zugucken weh tut. Aufgeblasene show trifft schlechtestes Box Theater. Habe entschieden das es nichts mehr fĂŒr mich ist.

Link zu diesem Kommentar

@ManiMan

 

Uff... was geht denn aktuell bei AEW ab? 

 

Hoffentlich kĂŒhlt sich das wieder ab. 

 

CMPunk3-696x348.jpg

 

Mega-Eklat bei WWE-Rivale AEW: Realer Zoff um Champion CM Punk eskaliert nach Wut-PK

Bei einer Pressekonferenz nach der Supershow AEW All Out eskaliert der reale Konflikt zwischen Champ CM Punk und anderen Stars der Liga völlig - es kommt zu einem Handgemenge.

 

Quelle: https://www.google.de/amp/s/amp.sport1.de/article/6249650

Link zu diesem Kommentar

@R123Rob

Yup, momentan sitzt da wohl jeder auf Twitter und wartet auf neuigkeiten was das angeht.
Ist es echt oder teil einer story? 50/50? Was ging genau ab? Wie wird es weitergehen?

Man macht witze das dieses Loch welches ein Vince McMahon gefĂŒllt hat in sachen Toxischem Verhalten, wieder gefĂŒllt werden musste und sich da AEW gesucht hat, aber das ist alles echt nicht mehr feierlich.
Und ist ja nicht nur das, die Frauen Division soll ja auch zoff haben wie sau.

Punk der schon immer ein ziemlicher Popo war, The Elite wo zumindest die Young Bucks durchaus auch egos haben...die knallen aufeinander und dann auf Punks seite ein kerl wie Ace steel der bekannt ist dafĂŒr das dem durchaus die sicherungen durchgehen.
SchlÀge, bisse, StuhlschlÀge...absolut krank.
Dazu soll sich Punk schon wieder verletzt haben, absolut ungĂŒnstig und unschön die sache momentan.

Momentan ist da echt irgendwie der Wurm drin was alles hinter den Kulissen von AEW anbelangt.
Ändert sich hoffentlich bald wieder.

Link zu diesem Kommentar
Am 7.9.2022 um 14:53 schrieb ManiMan:

@R123Rob

Yup, momentan sitzt da wohl jeder auf Twitter und wartet auf neuigkeiten was das angeht.
Ist es echt oder teil einer story? 50/50? Was ging genau ab? Wie wird es weitergehen?

Man macht witze das dieses Loch welches ein Vince McMahon gefĂŒllt hat in sachen Toxischem Verhalten, wieder gefĂŒllt werden musste und sich da AEW gesucht hat, aber das ist alles echt nicht mehr feierlich.
Und ist ja nicht nur das, die Frauen Division soll ja auch zoff haben wie sau.

Punk der schon immer ein ziemlicher Popo war, The Elite wo zumindest die Young Bucks durchaus auch egos haben...die knallen aufeinander und dann auf Punks seite ein kerl wie Ace steel der bekannt ist dafĂŒr das dem durchaus die sicherungen durchgehen.
SchlÀge, bisse, StuhlschlÀge...absolut krank.
Dazu soll sich Punk schon wieder verletzt haben, absolut ungĂŒnstig und unschön die sache momentan.

Momentan ist da echt irgendwie der Wurm drin was alles hinter den Kulissen von AEW anbelangt.
Ändert sich hoffentlich bald wieder.

Leider befĂŒrchte ich, dass es noch schlimmer wird. 

 

Hoffentlich stimmt dein letzter Satz und es Àndert sich wieder in eine positive Richtung. 

 

Das kam vorhin rein. Alles Gute fĂŒr Malakai Black. 

 

AEW verliert offenbar weiteren Star

Der vor einem Jahr groß eingeschlagene Malakai Black verlĂ€sst den WWE-Rivalen offenbar mindestens fĂŒr unbestimmte Zeit - nicht der einzige weitere RĂŒckschlag dieser Tage.

https://amp.sport1.de/article/6253535

 

1320x742

Link zu diesem Kommentar

Wenn ich mir das alles so durchlese, glaub ich das da mehr Drama ist als bei GZSZ. Aber auch AEW hĂ€tte bewusst sein mĂŒssen das der Raketenaufstieg nicht ewig anhĂ€lt. Das mit Malakai Black/ Aleister Black finde ich schade. Ich mochte ihn, gerade weil man auch sieht das er "echte" Kampferfahrung hat.

 

 

Allerdings merke ich auch gerade das ich hier ĂŒbelst gespoilert werde. Ich schaue AEW immer auf Youtube und die hĂ€ngen da meist eine knappe Woche hintendran.

Link zu diesem Kommentar
vor 30 Minuten schrieb R123Rob:

Leider befĂŒrchte ich, dass es noch schlimmer wird. 

 

Hoffentlich stimmt dein letzter Satz und es Àndert sich wieder in eine positive Richtung. 

 

Das kam vorhin rein. Alles Gute fĂŒr Malakai Black. 

 

AEW verliert offenbar weiteren Star

Der vor einem Jahr groß eingeschlagene Malakai Black verlĂ€sst den WWE-Rivalen offenbar mindestens fĂŒr unbestimmte Zeit - nicht der einzige weitere RĂŒckschlag dieser Tage.

https://amp.sport1.de/article/6253535

 

1320x742

Ich denke mal das wird schon wieder, man hat ein paar gute leute die locker room leader werden könnten.
Vor der Gestrigen show sollen ja Jon Moxley, Bryan Danielson, Chris Jericho eine ansprache gehalten haben...und die show war absolut gut danach.
Wobei AEW bisher immer gut in sachen Kurskorrektur war, muss man sagen.
Wenn das was Dynamite gezeigt hat, der weg ist...dann ist man auf einem guten pfad.

Es liegt halt einfach viel stress auf AEW.
Der neue Kurs der WWE, dann mĂŒssen sie ja auch wegen diesen ganzen Warner Brothers Discovery ding ein bisschen zittern um den sendeplatz usw, sind viele kleine sachen momentan die wohl ein bisschen auf die stimmung schlagen, aber jetzt auch nichts so schlimmes was ein ende von AEW einleiten könnte.
Man muss einfach wieder seinen Rhythmus finden.

Ich hoffe sehr das Black sich da echt komplett zeit nimmt und sich erholt, soll ja schon lÀnger mit Depressionen kÀmpfen.
Leider wurde er auch nicht so genutzt wie ich mir das gewĂŒnscht habe, soll ihn ja auch selbst frustriert haben ein wenig.
Muss man mal schauen, da ist mir in erster linie nur wichtig das er Mental seinen weg wieder findet und sich erholt.
Ob er bei AEW bleibt oder nicht, juckt mich da echt erst an letzter stelle.
Erholen, kraft sammeln und sich nicht unterkriegen lassen...hauptsache er ist gesund und glĂŒcklich bald wieder.

Da ist sein "job" als Wrestler absolut nicht so wichtig.

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen spĂ€ter...

Ob das unter vince nicht auch passiert wĂ€re? Der hat fĂŒr mainstream publicity viel gemacht. 

 

Ist definitiv ne möglichkeit, vor allem da ich ja sagen muss das mir alles um Reigns herum recht egal geworden ist. 

Nachdem mcintyre bei clash verloren hat, ist klar das Reigns bis WM Champion bleibt, was die Spannung aus allem rausnimmt fĂŒr mich, insofern schon ok so. 

 

Da ist alles andere, besonders der IC title DAS Haupt ding fĂŒr mich momentan.

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat spĂ€ter...
vor 2 Stunden schrieb R123Rob:

@wolverine @ManiMan

@Philipp SchĂŒrmann

 

Heute wird es spektakulĂ€r. Kann Roman endgĂŒltig gestoppt werden? đŸ™ŒđŸ”„

 

a928c-16674985518264-1920.jpg

Ich kanns mir nicht vorstellen, fĂŒr mich riecht es nach eine Wrestlemania Titel Verlust fĂŒr Reigns...aber bei so einem Event weiß man nie.
Unter Vince könnte ich das absolut sehen, aber unter Triple H glaube ich das Reigns als sieger nach hause geht.

Ist generell eine sehr gute Card fĂŒr so einen Event, aber anschauen werd ich mir den nicht.
UnterstĂŒtze die ganze Saudi sache nicht, ist blut geld der ekelhaftesten sorte.
Mancher mag sagen das es ne gute sache ist, gerade wenn man sich anschaut das beim ersten event Frauen nicht dabei sein durften und man mittlerweile matches der Frauen zulĂ€sst, aber das reicht mir persönlich einfach nicht um den Event irgendwie unterstĂŒtzen zu können.

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen spĂ€ter...
vor 4 Stunden schrieb R123Rob:

@ManiMan @Philipp SchĂŒrmann @Arjen Robbeen

 

Dieses Wochenende geht es wieder rund. Die traditionelle Survivor Series findet statt. đŸ’Ș👍

 

wwe-survivor-series-2022_1d4d6f9i4cjtp1l

Hab darauf richtig bock, diese Woche.
Full Gear hat da diese Woche gestartet mit großartigem Wrestling.
Dann kam der NJPWxStardom event und dann war ich generell eingespannt mit viel Indy Wrestling, NXT, AEW usw...da bin ich auf Survivor Series echt hungrig um diese Woche abzuschließen.
Und das kann richtig gut werden.

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefĂŒgt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂŒckgĂ€ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfĂŒgen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...