Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Pulverblitz

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.816
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Reputationsaktivitäten

  1. Like
    Pulverblitz reagierte auf Philipp Schürmann in Two Point Hospital - Jumbo-Edition für März 2021 angekündigt   
    Am 25. Februar 2020 war es soweit und die Entwickler der Two Point Studios sowie der Publisher SEGA haben mit Two Point Hospital die witzige Krankenhaus-Simulation für unter anderem PlayStation 4 veröffentlicht.
     
    Nun kündigten die Verantwortlichen eine Jumbo-Edition zum Titel an. Diese soll ebenfalls für PlayStation 4 erscheinen und als physische sowie digitale Version am 05. März 2021 auf den Markt kommen. Neben dem Hauptspiel könnt ihr euch dort auf die vier Erweiterungen "Bigfoot"; "Pebberley Island"; Unheimliche Begegnungen" und "Off the Grid" freuen. Zudem wird es zwei Item-Packs geben. Insgesamt warten 7 Krankenhäuser und 189 verschiedene Krankheiten auf euch. 
     

     
    Abschließend hier noch die offiziellen Beschreibung der einzelnen Erweiterungen:
     
     
    Was sagt ihr zu diesem Gesamtpaket? Werdet ihr es euch zulegen?
     
  2. Like
    Pulverblitz reagierte auf ak666mod in Nintendo/Switch - Sammelthread   
    In die Nesseln wird sich Sony nicht noch mal setzen. 
  3. Danke
    Pulverblitz reagierte auf DieLordschaft in Xbox Series X & S - Sammelthread   
    Dann kann ich ja endlich mal Little Nightmares spielen 😁
    Die Stufe von Grusel, halte ich gerade noch aus .
     
    https://news.xbox.com/de-de/2020/12/22/games-with-gold-2021-januar/
     
     
     
     

  4. Danke
    Pulverblitz reagierte auf Philipp Schürmann in Harvest Moon: One World - Collector's Edition jetzt bei Limited Run Games vorbestellbar   
    Mit Harvest Moon: One World veröffentlichen die Entwickler von Natsume und der Publisher Natsume sowie Rising Star Games am 02. März 2021 den neuesten Teil der Bauernhof-Simulation auf unter anderem der PlayStation 4.
     
    Und diesbezüglich wird es auch eine Collector's Edition geben, die ihr bei den Damen und Herren von Limited Run Games für 99.99 Dollar ab sofort vorbestellen könnt. Diese enthält das Spiel als physische Version sowie ein Hühnchen-Plüschtier. Außerdem ist ein Musik-Diorama mit dabei, welches mit dem Original-Song "Spring on the Beach" daher kommt und eine Szene aus dem Spiel zeigt. 
     
    Im Spiel selbst könnt ihr euch auf fünf einzigartige und farbenfrohe Gebiete freuen. Dazu zählen unter anderem weitläufige Wiesen, wunderschöne Strände, Hügel oder eine Wüste sowie einen schneebedeckten Berg. Ihr könnt sowohl als Junge als auch als Mädchen spielen und auch das werben um einen Lebenspartner ist wieder möglich. Ihr züchtet Tiere wie Kühe, Schafe, Ziegen oder Rentiere und baut natürlich auch wieder Gemüse und Co. an. Fans der Serie sollten also wieder auf ihre Kosten kommen.
     

  5. Danke
    Pulverblitz reagierte auf Starfey_ in Das "Was habt ihr euch zuletzt gekauft" Topic !   
    Schnäppchen auf eBay geschossen, normalerweise aktuell nur für 250-300€ zu haben, ich hab das Set zwar ohne Figuren bekommen(bestell ich bei AliExpress nach), aber die Tüten sind noch original verpackt und das Set wurde nicht aufgebaut. Das ganze für 79€ ❤️ 
     
    Fehlt nur noch ein X-Wing und das passende Regal, dann stehen dort Razor Crest, T-Fighter, Slave 1, Millennium Falke und X-Wing 
     

  6. Like
    Pulverblitz reagierte auf _Raschi_ in Escape from Tarkov - Hardcore-Shooter ist auch für Konsolen geplant   
    Wie es der Zufall so will, hatte ich gestern meine ersten Stunden mit EFT verbracht
     
    Es ist gnadenlos, fies, verwirrend, unübersichtlich und es wird dir nichts, also GARNICHTS erklärt!!! 
     
    Während des Downloads hab ich mir ein "20 Tipps für Anfänger" Video angeguckt, danach eins mit 50 Tipps, dann ein 50 minütigen Anfänger Guide und dann noch ein 35 Minuten Guide und war bei Start des Spiels maximal überfordert 😅
     
    Eine runde dauert maximal 40 Minuten, wenn du danach nicht die Map verlassen hast, hast du "verloren". 
    Das Gameplay kannst du dir vorstellen wie die PvEvP Zone in Division 1 und 2. 
    Du spielst also sowohl gegen andere Spieler, als auch gegen Bots. 
    Du rüstest vor der Runde deinen char mit Equipment aus, betrittst dann die Map und musst vor Ende der Runde einen möglichen Ausgang finden. Auf "Zollgelände", mit der Map hab ich begonnen, gibt es 8 Ausgänge, 2 bis 4 zufällige davon sind auch offen. 
    Die sind aber nicht mit einem "Exit Schild" gekennzeichnet, man muss schon wissen wohin man will. Hab mich am Zaun langgeschoben bis der Text "Exktration" eingeblendet wurde. Hatte Glück nicht von anderen abgeknallt wurden zu sein. 
     
    Alles was du bis dahin gelootet hast, kannst du auch mit rausnehmen, stirbst du, ist alles weg, auch das, was du von draußen mit rein genommen hast. 
    Du kannst aber das, was du mit rein nehmen möchtest, vorher versichern lassen, wenn du sterben solltest und dein Kram nicht von anderen Spielern gelootet wird, dann bekommst du das versicherte nach 24 bis 36 Stunden zurück. Hat jemand anderes dein Zeug aber aufgehoben, ist der Kram + dein Geld für die Versicherung weg. 
     
    Es ist aber unheimlich kompliziert für Anfänger. 
    Jede Stelle, an der du getroffen wirst, muss auch separat verarztet werden. Wirst du am Fuß verletzt, kannst du dich nicht mehr schnell bewegen, am Arm verletzt leidet deine Zielgenauigkeit. Schmerzmittel ist in diesen Fällen gut. 
    Brüche musst du mit Schienen verbinden, Blutungen mit Verband verarzten, große Blutungen vernähen, nur um die Statuseffekte zu entfernen ☝️, danach musst du die getroffenen stellen aber noch weiter behandeln, damit deine Gesundheit wieder steigt. 
    Du stirbst auch unterschiedlich schnell, je nachdem ob du am linken Arm, am rechten Bein, in den Bauch, in den Brustkorb oder in den Kopf getroffen wirst und basierend auf der Munition, die der Gegner benutzt. Ebenfalls die Rüstung spielt eine Rolle. Eine schusssichere Weste schützt den Oberkörper, ein Helm den Kopf, ein visier am Helm dein Gesicht. 
    Es gibt aber neben Verbandszeug und Spritzen noch zig andere Möglichkeiten seine Gesundheit zu regenerieren, die einen benutzt man schnell, heilen aber langsam, andere benutzt man langsam, geben aber fix Gesundheit zurück, wieder andere heilen schnell, lassen dich aber in Rekordzeit dehydrieren. 
    Denn auf Hunger und Durst muss man neben seinem Gewicht (durch loot) ebenfalls achten. 
     
    Das modden der Waffen funktioniert auch anders als in anderen Games. 
    Bei einem CoD zum Beispiel hast du 8 Sachen, die man modden kann (Lauf, griff, Visier, Schaft usw). Bei tarkov hast du mindestens 20 😂
     
    Du kannst auch nicht einfach ein Magazin nachladen. 
    Du brauchst das Magazin und die passenden Patronen. Patronen ziehst du vom Inventar auf das Magazin, dann wartest du, bis alle Kugeln im Magazin sind, dann schiebst du das gefüllte Magazin auf die Waffe. 
    Hast du nur ein Magazin dabei, musst du jedes Mal ins Inventar und die Patronen nachlegen. 
    Hast du 2 Magazine dabei, kannst du zumindest "normal" nachladen, bevor du dann wieder beide Magazine füllen musst. 
     
    Es ist also schon seeeeehr Simulations-lastig. 
    Arma kommt mir auf einmal vor wie ein Battlefield 😅
     
    Anderes Beispiel: du kannst gehen, du kannst Rennen, du kannst dich auf den Bauch legen oder in 4 verschiedenen Positionen hocken. Je nach Position der hocke bist du halt kleiner oder größer, kannst abhängig der Tiefe der hocke Unterschied schnell kriechen, was aber auch unterschiedlich stark zu hören ist. 
     
    Zumal hören eh das wichtigste in dem Spiel ist!!! 80% des Spiels ist hören. Selbst das kriechen durch ein Gebüsch ist erschreckend laut. O_o 
    Tarkov ist auch das einzige Spiel, bei dem ich mich über Regen freue, einfach weil man schwerer zu hören ist. 
     
     
    Was mich aber am meisten interessiert bzgl der News ist der Punkt, wie man das Spiel mit Controller bedienen soll 🤔
    Ich brauche die gesamte Tastatur und trotzdem sind viele Dinge doppelt und dreifach belegt. 
    Du kannst dich mit WASD bewegen, mit Q und E zur Seite lehnen, mit Shift + Q oder E einen halben Schritt zur Seite machen. 
    Mit "T" auf der Tastatur macht man sein Licht an der Waffe an (wenn man das ausgerüstet hat), mit Steuerung + T schaltet man zwischen Lampe und Laser hin und her, mit Shift + T zieht man sein Magazin raus um die Anzahl an Patronen sehen zu können (man hat kein HUD wo man das sieht), mit Alt + T gucke ich in die Kammer, um zu überprüfen, ob eine Patrone im Lauf ist. 
    Also 4 verschiedene Funktionen nur auf der Taste "T". 
    Und es gibt noch tausende mehr...
     
     
    * So, klingt jetzt sicherlich ganz furchtbar was ich geschrieben habe, es ist auch eine absolute Reizüberflutung zum start, aber wenn man jemanden hat, der einem das Spiel näher bringt, dann geht's. 
    Ansonsten muss man sich halt wirklich einlesen ins Spiel, das Wiki zu Tarkov wird eines jeden Spielers bester Freund, aber dieser "Souls-like-shooter" hat doch so seinen Reiz, ansonsten würde es auch bei Twitch nichts ständig geschaut werden ^-^ 
     
    Wer sich das Spiel aber wirklich kaufen will, der sollte sich bewusst sein, dass das Game knallhart ist und nichts für Leute ist, die schnelle Kills wie bei einem CoD oder Battlefield brauchen. ☝️
  7. Danke
    Pulverblitz reagierte auf Prodigy in Escape from Tarkov - Hardcore-Shooter ist auch für Konsolen geplant   
    Habs mal 2 Stündchen mit einem Kumpel gespielt. Wow... war das komplex. Das ist eine SiMuLaTion vor dem Herrn. Ich hab überhaupt nix geblickt... das kostet enorme Einarbeitungszeit und ist total fies. Da hast richtig was gekillt, hast ein paar tolle Items im Rucksack und willst das in Sicherheit bringen. Kommen zwei Playerkiller vorbei und wic... ballern Dich übern Haufen, nehmen Dir Dein Hab und Gut, Teabaggen Dich und das wars.
     
    Also so ungefähr hab ich das in Erinnerung.
  8. Like
    Pulverblitz reagierte auf BiGBuRn83 in Das "Was habt ihr euch zuletzt gekauft" Topic !   
    So dann geht's mal weiter:
     
    Asus Mainboard x 570 F 265 €
     
    AMD 5900x 690 €
     
    Bin mal gespannt wann alternate liefert 🙂
  9. Danke
    Pulverblitz reagierte auf orbit1 in PS5 Sammelthread   
    Glaubst du doch selber nich🙄
  10. Like
    Pulverblitz reagierte auf Vanewod.Art in Cyberpunk 2077 - Fliegt aus dem PlayStation Store & Sony erstattet digitale Kosten   
    Es isch schon heftig aber nochmals, die PS4 und XBO Version hätten niemals erscheinen dürfen.
    Leider zur absoluten Lachnummer geworden, ich meine du findest auf YT unfassbar viele Bugvideos..ja es gibt paar die sind echt de brüller und ich hatte Tränen in den Augen aber ich habe auch Tränen in den Augen weil man so was auf den Markt wirft.
     
    Achtung, eventuell Spoilers drin.
     
     
  11. Like
    Pulverblitz reagierte auf Red Sun King in Cyberpunk 2077 - Fliegt aus dem PlayStation Store & Sony erstattet digitale Kosten   
    Maximale Härte, gut so.
     
    Möge dies für kommende Spieleentwickler und Publisher ein Signal sein, dass man kein Spiel unter dem Motto "Bananenprodukt - reift beim Kunden" auf den Markt zu bringen hat.
  12. Danke
    Pulverblitz reagierte auf Philipp Schürmann in Cyberpunk 2077 - Fliegt aus dem PlayStation Store & Sony erstattet digitale Kosten   
    Am 10. Dezember 2020 war es soweit und CD Projekt RED veröffentlichte mit Cyberpunk 2077 ein heiß ersehntes Action-Rollenspiel. Doch auch nach zahlreichen Verschiebungen war dies wohl noch zu früh, wie wir abermals auf unseren Portal berichteten. Denn das Spiel läuft auf den alten Konsolen-Generationen, wie der PlayStation 4 gelinde gesagt anscheinend grauenhaft.
     
    Die Entwickler versprachen in einem öffentlichen Statement im Nachhinein, dass man sich bei nicht gefallen das Spiel zurück erstatten lassen kann. Doch Sony weigerte sich zunächst, die digital erworbene Kopie im PlayStation Store zu erstatten. Denn dort ist dies für gewöhnlich nur möglich, wenn man den Titel noch nicht heruntergeladen hat. Doch nun wendete sich das Blatt.
     
    Sony lenkte nun entgegen und leitete zugleich drastische Schritte ein. Zum einen gibt es also nun doch die Möglichkeit, sich Cyberpunk 2077 zurückerstatten zu lassen. Dafür geht ihr einfach auf diese Webseite. Zum anderen wurde das RPG nun bis auf weiteres aus dem Store verbannt. Das polnische Studio hingegen versprach, weiterhin mit Hochdruck an weiteren Patches zu arbeiten, die das Spiel auch auf den Last-Gen-Konsolen wie der PS4 laufen lassen sollen. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem laufenden. Und wenn dies gelingt, wird das Spiel sicherlich auch wieder im PlayStation Store erhältlich sein.
     

  13. Danke
    Pulverblitz reagierte auf Heisenberg88 in PS5 Sammelthread   
    Wie zufrieden seid ihr mit eurer Ps5? Ich zocke schon seit der Ps1 und muss irgendwie sagen, dass Next Gen noch nicht wirklich angekommen ist. Mir fehlt da noch dieser "Voll in dein Gesicht- Titel". Ich bin auch normalerweise kein Freund der Xbox, allerdings sollen einige Spiele dort schon besser aussehen und die Exclusivs, welche für 2021 angekündigt sind , schauen auch toll aus. 
    Hat hier jmd eine Xbox und kann direkte Vergleiche/ Eindrücke teilen? Bei Youtube Videos hat man immer das Gefühl,  dass diese oftmals bezahlt sind. 
  14. Danke
    Pulverblitz reagierte auf xButchx in Welches Spiel spielt ihr gerade ?   
    Ich hatte es angezockt, aber es konnte mich nicht binden. Ich empfand es einfach zu kompliziert/komplex, trotz das ich echt schon viele MMORPG gespielt habe. Es gab dort zB Handelsrouten, dazu brauchte man extra Karren/Reittiere. Vielleicht macht es Spaß wenn man da durchgestiegen ist, aber ich hatte keine Zeit/Lust dazu.
    Da gefällt mit Bless Unleashed wirklich um einiges besser. Lange nicht so komplex, aber alles dabei was man gerne hat. Crafting, 2er und 5er Dungeons/Herausforderungen, wöchentliche Worldbosse, tägliche Bosse, Ruf bei verschiedenen Fraktionen, wiederkehrende Welt-Quests. Das einzige was nervig ist, das Upgraden der Ausrüstung. Dazu brauch man eine spezielle Währung, die man durch zerlegen von Items bekommt. Der Vorgang kann dazu noch fehlschlagen, so das die Materialien weg sind und das Item auch kaputt gehen kann. Dann benötigt man zur Reparatur wieder ein anderes Item oder ein Reparaturkit. Ab höherem Level ist somit schon grinden angesagt.
    Es ist F2P, aber meines Erachtens hat es keine P2W Komponente. Man kommt durch den Shop höchstens schneller voran.
  15. Like
    Pulverblitz reagierte auf xButchx in Welches Spiel spielt ihr gerade ?   
    Ziehe mir gerade den World First Run rein, ich mag diese Events.
    Leider habe ich auch wieder mit einem MMORPG angefangen, Bless Unleashed auf der 4/5. Sehr schönes Spiel, hat mich auch wieder in den Bann gezogen. Diese Spiele machen so hart süchtig immer (zumindest mich).
    Zum Glück habe ich jetzt mal Spiderman eingelegt und auch gestartet. 
     
  16. Danke
    Pulverblitz hat eine Reaktion von Bottlethrower erhalten in Welches Spiel spielt ihr gerade ?   
    Nur noch WoW, immer und ausschließlich.
  17. Haha
    Pulverblitz hat eine Reaktion von xButchx erhalten in Welches Spiel spielt ihr gerade ?   
    Nur noch WoW, immer und ausschließlich.
  18. Danke
    Pulverblitz reagierte auf Prodigy in Assassin's Creed: Valhalla - Neues Update 1.1.0 bringt neben einigen Verbesserungen auch DualSense-Support   
    Es ist tatsächlich nicht besonders liebevoll umgesetzt, bis auf ein bisschen Vibration und Gegendruck beim Bogenschießen habe ich noch nichts bemerkt.
  19. Haha
    Pulverblitz reagierte auf joschi486 in Assassin's Creed: Valhalla - Neues Update 1.1.0 bringt neben einigen Verbesserungen auch DualSense-Support   
    Ja was musst du durch so nen Brocken auch durch rushen 😄
    Gut dass die letzten Wochen dauernd was dazwischen gekommen ist, so hab ich gerade erst Lunden abgeschlossen und noch ein Stück Spiel vor mir.
     
    War gerade kurzzeitig sehr überrascht über den Widerstand mit dem Bogen. Etwas gewöhnungsbedürftig nachdem es 35 Stunden nicht vorhanden war, aber geil dass DS Features mit rein genommen wurden 😁
  20. Like
    Pulverblitz reagierte auf Roxas1997 in Assassin's Creed: Valhalla - Neues Update 1.1.0 bringt neben einigen Verbesserungen auch DualSense-Support   
    Deswegen wartet man heutzutage echt bei jedem Spiel am besten ein paar Wochen bis Monate Selbst bei Naughty Dog-Spielen lohnt es sich, weil dann noch zusätzliche Modi, Schwierigkeitsgrade und mehr verfügbar sind.
  21. Haha
    Pulverblitz reagierte auf Philipp Schürmann in Assassin's Creed: Valhalla - Neues Update 1.1.0 bringt neben einigen Verbesserungen auch DualSense-Support   
    Toll, DualSense hätte ich gerne gehabt. Gerade erst durchgespielt 🙄
    Fällt denen ja früh ein.
  22. Traurig
    Pulverblitz reagierte auf Ritti1987 in Stammtisch   
    LOCKDOWN!
     
    so wer von euch bleibt jetzt zuhause bzw. muss zuhause bleiben?
    wer arbeitet noch? Home Office oder Firma?
     
    ich bin ab Morgen genau 9 Monate im Home Office - und nein es ist nicht mehr geil. -.-
    Gut das ich nur noch bis Freitag muss und dann erstmal 2 wochen urlaub habe ehe es dann am 4.1. wieder los geht im Home Office. -.- ich bekomme langsam die krise und Motivationsprobleme sind mittlerweile auch am start.
  23. Like
    Pulverblitz reagierte auf Prodigy in Cyberpunk 2077 - Entwickler gibt Statement zu den verkorksten Konsolenfassungen ab   
    Ich weiß... ich schreib das in jedem Thread zum Thema Cyberpunk 2077. Was bin ich froh, dass ich dem Impulskauf widerstehen konnte und die angekündigte PS5 Version abwarten kann.
     
    So kann ich zwar zum Thema Bugs auf PS4 nix beisteuern, aber ich glaube einfach dass das Erlebnis dem Hype nicht ansatzweise gerecht wird.
     
    Was hat mich dieser Release erneut gelehrt? Warte einfach die ersten Wochen nach Release ab... hast nix zu verlieren, nur zu gewinnen. Und so werde ich auch zum PS5 Release nicht vorbestellen oder DayOne einkaufen. Ich warte auch da die ersten Wochen ab und bin gespannt, ob man aus dem Desaster gelernt hat. Ist ja nicht garantiert, dass ein PS5 Release bugfrei abläuft.
     
    Und bei Titeln wie Cyberpunk 2077, die so dermaßen meinen Spielstil widerspiegeln ist es hart zu warten... aber umso wichtiger, wenn man sich die Enttäuschung ersparen und das bestmögliche Erlebnis haben möchte. Das ist man sich dann schon selbst schuldig.
  24. Haha
    Pulverblitz reagierte auf Prodigy in Codemasters - Electronic Arts kauft die Rennspiel-Spezialisten   
    2020 - erst Corona und jetzt auch noch das...
  25. Danke
    Pulverblitz reagierte auf Mr_Aufziehvogel in Cyberpunk 2077 - Sammelthread   
    Ich hab mal nen Screenshot von der PS5 gemacht und ich denke, die Kritik ist berechtigt!
     

     
    Mal ganz im Ernst, wer legt denn fest, was berechtigte Kritik ist und was "gehated" ist. 
     
    CD Project Red lässt seit Jahren die PR-Trommel heiß laufen und zeigte in unzähligen Night City Wire Folgen, wie fantastisch das Spiel ist. Gleichzeitig legt man über die Konsolen-Versionen ein dickes Embargo und verliert sonst kein Wort darüber.
     
    Was mich zu der Theorie bringt, dass CD Project ganz genau weiß, wie underwhelming das Spiel auf den Konsolen ist. Das angepriesene Cyberpunk bekommt man so, wie es versprochen wurde, nur auf High-End-PCs zu sehen. Alle anderen Spieler sollen doch bitteschön ihr Geld auf den Tisch legen und bezahlen, während sie vom Spielspaß weitestgehend ausgeschlossen werden. 
     
    Eine bessere Version gibt es dann vielleicht irgendwann mal im nächsten Jahr. Man muss davon ausgehen, dass die Verkäufe auf den Konsolen den absoluten Löwenanteil ausmachen. 
     
    Und dem Großteil der Spieler solch ein Spiel vorzulegen, ist unverschämt!.
    Ja, kann man machen. Auch ich war doof genug, vorzubestellen. Zeigt nur, was für ein naiver Idiot ich bin. Aber dann braucht man sich nicht über den Ärger und den Unmut der Spieler zu wundern. Ich jedenfalls, bekomme von Cyberpunk gerade mehr so ein No Man's Sky 2016 Vibe. 
     
    Mit dem Unterschied, dass No Man's Sky über die Jahre gefixed und erweitert wurde. Cyberpunk wird auch in Zukunft auf den älteren Konsolen ein Desaster bleiben. 
×
×
  • Neu erstellen...