Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Microsoft x Activision - Neuer Deal an Sony: Call of Duty für nächsten 10 Jahre


Empfohlene Beiträge

aaslipe.jpg

Derzeit arbeitet Microsoft daran, sich den Publisher Activision komplett unter den Nagel zu reißen. Und mit dabei ist dann natürlich auch das große Shooter-Franchise Call of Duty. Doch derzeit hängt der Ganze Deal noch daran, dass die verschiedenen Regulierungsbehörden diesen zustimmen.

 

Nachdem man dann Sony einen Deal vorschlug, Call of Duty für die nächsten Jahre auch noch auf der PlayStation zu veröffentlichen, lehnten die Japaner diesen ab. Dann folgten Aussagen, dass es Call of Duty immer auf der Plattform geben wird, solange diese existiere. Einen solchen Vertrag wolle man aber nicht abschließen. Es wäre unklug, einen Vertrag mit "Für Immer" abzuschließen, heißt es dort von Microsoft.

 

Um nun aber die Aufsichtsbehörden und Sony zufrieden zu stellen, plant man eine längerfristige Partnerschaft einzugehen. Laut der New York Times soll dieser Deal vorerst für die nächsten zehn Jahre gelten. Aber ob dieser Deal sowohl die Aufsichtsbehörden und Sony wirklich zufrieden stellt? Das werden wir wohl erst früher oder später erfahren. Wir halten euch auf dem laufenden.

 

Was sagt ihr zu dem Ganzen?

Link zu diesem Kommentar

 

vor 5 Minuten schrieb HakunaTraumata:

🥱 Ein Thema was gefühlt schon 10 Jahre durchgekaut wird, aber eigentlich erst seit ein paar Monaten ist.

So lange Microsoft nicht lebenslang schreibt wird es immer so weiter gehen

 

Warum sie es nicht einfach machen. Solche Deals sind doch ohnehin nicht das Papier wert, auf dem sie stehen... dann gehen sie halt über exklusive Inhalte. Dann gibt es eben exklusive Missionen und Waffen. 

Link zu diesem Kommentar
vor 37 Minuten schrieb Sienanntenihn Mücke:

 

 

Warum sie es nicht einfach machen. Solche Deals sind doch ohnehin nicht das Papier wert, auf dem sie stehen... dann gehen sie halt über exklusive Inhalte. Dann gibt es eben exklusive Missionen und Waffen. 

Weil Sony wahrscheinlich weiß das Microsoft niemals drauf eingehen wird auf das lebenslang und hofft so das der Deal scheitert.

Insgeheim will Sony doch lieber das Ms den Deal nicht bekommt statt einen Vertrag mit lebenslang ….

also ist meine Vermutung 

Link zu diesem Kommentar

Ja sicherlich, aber Microsoft kann Sony doch nach dem Mund reden um den Deal zu sichern. Wenn Sony Lebenslang Call of Duty will, wird das halt zugesichert. Unter welchen Voraussetzungen steht doch dann auf einem ganz anderen Blatt. Exklusive Inhalte, oder es gibt halt einen Performance-Mode nur auf XBox, weißt du? Das Spiel können immer Zwei spielen.

Link zu diesem Kommentar
vor 10 Minuten schrieb Sienanntenihn Mücke:

Ja sicherlich, aber Microsoft kann Sony doch nach dem Mund reden um den Deal zu sichern. Wenn Sony Lebenslang Call of Duty will, wird das halt zugesichert. Unter welchen Voraussetzungen steht doch dann auf einem ganz anderen Blatt. Exklusive Inhalte, oder es gibt halt einen Performance-Mode nur auf XBox, weißt du? Das Spiel können immer Zwei spielen.

Die Frage ist doch aber auch wenn Ms wirklich sagen würde ja hier ihr bekommt es Lebenslang was Sony dann machen würde.

Wahrscheinlich was neues suchen.

Das Thema ist sowieso ziemlich dumm weil sie nicht wollen das MS es exklusiv macht, aber Sony haut ein exklusiv Deal nach dem anderen raus für Call of Duty 

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb Sienanntenihn Mücke:

Ja sicherlich, aber Microsoft kann Sony doch nach dem Mund reden um den Deal zu sichern. Wenn Sony Lebenslang Call of Duty will, wird das halt zugesichert. Unter welchen Voraussetzungen steht doch dann auf einem ganz anderen Blatt.

Naja, das sind schon Verträge mit ganz vielen Blättern und da steht dann schon genau drauf was geht und was nicht geht. Sony ist ja nun auch kein Hinterwäldler und kennt die Tricks der Branche zu Genüge. Wenn ein solcher Vertrag zustande kommt, werden darin sicherlich Punkte besprochen, von denen wir mit unseren simplen Gemütern nicht mal träumen wagen. Mal schnell einen vertrag machen um diesen dann billig zu umgehen, das wird sicherlich nicht funktionieren.

Link zu diesem Kommentar

Spielt mal Pentiment. Ist im GP von den MS Studios und es ist richtig gut. 
….nein, richtig richtig gut!!! 
(Schrift nicht auf moderne Stellen!!!!)
 

ABER, gebt dem Spiel mal min. ne std.
Das Spiel entwickelt sich. Total cooler „Sherlock Holmes“ Fall dingens dings. 
 

macht Laune. 
 

wieder so ein ding, wo die Frau die ersten 5 min mit erlebt, und Mann es danach nicht mehr alleine spielen darf. 

Link zu diesem Kommentar

 

vor 18 Minuten schrieb Roxas1997:

Dass manche hier im Forum immer noch exklusive Inhalte und eine komplette Exklusivität auf eine Stufe stellen wollen... :rolleyes:

 

War doch keine Rede davon, ich sag doch sie sollen es NICHT exklusiv machen und stattdessen "nur" exklusive Inhalte bringen. Das wäre doch dann nur gerecht oder?

 

Aber Gerecht ist hier von beiden Seiten schon lange nichts mehr, ob nun Microsoft Bethesda kauft oder Sony Zeitdeals von 2 Jahren abschließt nimmt sich in meinen Augen nichts. Aber dann sollen bitte BEIDE Parteien mit dem Geheule aufhören, das kotzt mich nämlich bald mehr an, als die Deals selbst.

Link zu diesem Kommentar
vor 19 Minuten schrieb Sienanntenihn Mücke:

mit dem Geheule aufhören,


am meisten heulen die User. 
 

(nicht du. Meinte das allgemein gesprochen.)

 

 

Pentiment Spielen!!! Ist richtig cool!

(nennen wir es mal einen geheim Tipp)

ihr kommt nie drauf, wer der Mörder ist, sag ich mal so, von mir ausgehend. 
Und ich bin kluk 😉

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden schrieb Sienanntenihn Mücke:

 

Aber es sieht so kacke aus...

giphy.gif?cid=ecf05e47k0fu5ltfdiisgsveqk


was echt? Ich finde es ganz schick. Die Bilder sind animiert und künstlerisch wertvoll…..

 ich weiß was du meinst, aber nach paar min ist die Optik egal. Finde sie sogar mittlerweile gut. Die Texte sind der Hammer. 
 

Ich finde es optisch nicht übel. Aber von der Story her extrem! 
 

es ist von dem Schreiber von Fallout new Vegas, Pillars of eternety, ice Wind Dale…. die Story ist der Hammer. Ist halt ein Indie… Denke ich… sieht jedenfalls so aus 😅

Link zu diesem Kommentar

Also diese "extra Battle Pass Tier skips, XP boosts, and more" interessieren mich doch nicht die Bohne. Deshalb bevorzuge ich doch nicht die eine oder andere Plattform. Das sollen doch von mir aus Alle haben. Ob jetzt die XBoxler oder die PSler XP boosts bekommen ist doch schnurz egal. Auch andere Dekos oder Baupläne ist doch egal. Und ob ich jetzt zwei Tage, eine Woche früher oder später eine Map spielen kann, ist mir auch relativ egal.

Schwierig wird es erst, wenn ich ein Spiel gar nicht mehr für meine Plattform bekomme.

Schwierig wird es auch, wenn es Content2Win (im Gegensatz zu Pay2Win) Inhalte gäbe. D.h. Waffen kommen würden die auf nur einer Plattform einen Spielervorteil bringen würden.

Schon jetzt habe ich manchmal das Gefühl, dass Waffen aus dem Shop so gut "vorgetuned" sind, wie man es selbst, vor allem mit den jetzigen Einstellmöglichkeiten kaum hinbekommt (ehrlich gesagt will ich auch nicht Stunden mit Waffentunen verbringen).

 

Link zu diesem Kommentar
  • Moderator
vor 7 Stunden schrieb Sienanntenihn Mücke:

 

Würden die nie machen, wäre ja unfair 😇

 

Ich finde es nur erstaunlich das wirklich, aber wirklich nie erwähnt wird das Microsoft schon zu 360 Zeiten einen 5 Jahres Deal mit CoD exclusiven Inhalten gemacht hat. Alle zeigen immer nur mit dem nackten Finger auf Sony als Wurzel des Übels, dabei machen sie es einfach nur genauso wie die Konkurrenz Jahre davor. 

 

https://www.eurogamer.net/after-five-years-of-xbox-exclusivity-call-of-duty-switches-to-playstation

 

In 2010 Microsoft and Activision signed a multi-year agreement to bring Call of Duty game add-ons and map packs first to Xbox Live.

 

Mir ist bewusst das beide kein sauberes Spiel spielen. Das man über sämtliche Medien teils ständig den Goodguy unter MS zu etablieren versucht ist mir ein Rätsel. Die Leute werden mit dem Unwissen halt geimpft und so entstehen teils absurde Kommentarel(nicht du 🤣) ohne Substanz. 

 

Wenn man sich die Geschichte und Entstehung dieser Deals anschaut, dann kommt man teils aus dem schmunzeln nicht mehr heraus. 

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb Pazzo:

 

Wird das nicht schon seit so 10 Jahren gesagt? :D


War vll etwas blöd formuliert. Ich meinte damit eigentlich nicht COD an sich, sondern dass es das Game dann halt nicht mehr auf der Playstation gibt. Wenn es denn so kommt. Interessiert doch in 10 Jahren keinen mehr. Je nachdem wann der Deal mal endlich abgeschlossen ist, wird wahrscheinlich schon in 2 Jahren keiner mehr danach krähen. Die Branche ist so schnelllebig.

 

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb Starfey_:

Ich finde es nur erstaunlich das wirklich, aber wirklich nie erwähnt wird das Microsoft schon zu 360 Zeiten einen 5 Jahres Deal mit CoD exclusiven Inhalten gemacht hat.

Danke, dass du das ansprichst, das dachte ich mir in den letzten Monaten schon häufiger.

Zu ps4 Zeiten hatten die PS Spieler ihren Extra Content, doch davor, zu Zeiten der ps3 hatten "wir" immer das nachsehen... 🤷‍♂️

vor 3 Stunden schrieb OliG73:

Schwierig wird es auch, wenn es Content2Win (im Gegensatz zu Pay2Win) Inhalte gäbe. D.h. Waffen kommen würden die auf nur einer Plattform einen Spielervorteil bringen würden

Da muss ich an Destiny 1 denken. 

Es gab playstation exklusiven Content,  unter anderem auch eine Exotische Handfeuerwaffe namens Falkenmond.

Die war klasse. Gunplay machte Spaß, die exotischen Perks waren äußerst nützlich und im PvP war das ein Biest, quasi die Meta.

Nach einem Jahr bekam die dann (endlich?) einen Nerf fürs PvP und ein Tag später durften sich dann auch die xbox'ler die (generfte) Variante erspielen. 

 

Link zu diesem Kommentar
  • Moderator
vor 1 Stunde schrieb _Raschi_:

Dabei dass du das ansprichst, das dachte ich mir in den letzten Monaten schon häufiger.

Zu ps4 Zeiten hatten die PS Spieler ihren Extra Content, doch davor, zu Zeiten der ps3 hatten "wir" immer das nachsehen... 🤷‍♂️

Da muss ich an Destiny 1 denken. 

Es gab playstation exklusiven Content,  unter anderem auch eine Exotische Handfeuerwaffe namens Falkenmond.

Die war klasse. Gunplay machte Spaß, die exotischen Perks waren äußerst nützlich und im PvP war das ein Biest, quasi die Meta.

Nach einem Jahr bekam die dann (endlich?) einen Nerf fürs PvP und ein Tag später durften sich dann auch die xbox'ler die (generfte) Variante erspielen. 

 

 

Komm halt mit dem Media-Bias nicht klar. Irgendwie sind viele ziemlich vergesslich und kurzsichtig zu gleich. 

 

Aktuell hab ich halt noch viele Fragezeichen im Kopf wie sich das mit dem GamePass verhalten soll.

 

Spencer meinte ja mal in einem Interview das die beliebtesten Titel wie CoD, Diablo etc. in den GamePass kommen. 

Unklar jedoch, sind die neuen Spiele zu Release im GamePass, handelt es sich um ältere Titel? Wird der GamePass teurer? Wird es Zusatzpackete zum GamePass wie GamePass:Activision, GamePass:Bethesda oder GamePass:Blizzard geben? Lohnen sich CoDs oder Diablos als Dauerbrenner überhaupt in einem Abo im vergleich zum kaufen? Werden die Spiele in mehr DLCs gestückelt, wie es u.a. bei Forza Horizon schon ist, da leiht man sich das Spiel über den GP, die DLCs kauft man aber zum geliehenen Spiel. 

 

Was ist mit den unbekannten Variablen wie Spencer is nicht mehr CEO oder Nedalla bzw. dessen Nachfolger dreht den Geldhahn zu. Microsoft stünde nicht da wo sie jetzt stehen, wenn sie durchgehend was verschenken haben.

 

Für mich wäre ein CoD im GP tatsächlich das gewesen was ich gebraucht hätte. Ich hätte es angezockt und festgestellt taugt mir nicht. Jetzt hab ich 79€ ausgegeben um festzustellen das es mir nicht taugt. Hab mich dann gezwungen zum platinieren um was davon zu haben 😆

 

Nüchtern betrachtet sehe ich halt einfach nur wie die dritt größte Firma der Welt, einen der größten Spielepublisher auffrisst. Ist sowas besser als Neutralität? Und jetzt kommt mir nicht mit - Sony kauft ja exklusive Inhalte - ja, machen sie, wie eben MS davor auch 🤷‍♂️

 

Apropos Spencer hat gesagt: Neja, ich warte halt immer noch auf diverse Dinge die schon hätten längst passieren/erscheinen sollen u.a. VR, One X Vorzeigetitel etc. deswegen genieße ich sowas erst recht mit Vorsicht.

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...